Jump to content
Borradito

Umsatzsteuer EU und nicht EU

Recommended Posts

Guten Tag zusammen,

 

seitens Steuerberater müsste ich folgendes Umsetzen, auch mit den Texten.

PS Version: 1.6.1.17 - Ein gekauftes nicht standardmäßiges Theme ist im Einsatz.

 

Ausfuhrlieferungen
z. B. Schweiz, Asien, USA etc. (alles außerhalb der EU)
Grundlage: Immer steuerfrei! (Solange die Lieferung auch tatsächlich ins Ausland geht)
Folgender Text müsste auf die Rechnung:
"Steuerfreie Ausfuhrlieferung nach § 4 Nr. 1 Buchst. a UStG i.V.m. § 6 UStG."
Drittländer haben keine Umsatzsteuer-Identifikationsnummer (USt-Id)

Innergemeinschaftliche Lieferungen
Alles im europäischen Gemeinschaftsgebiet (in der EU)
Grundlage: Nur anzuwenden, wenn Lieferung an einen Unternehmer erfolgt! Keine Privatkunden!
Voraussetzung, die Ware muss zwingend ins EU-Land gelangen.
Text müsste auf Rechnung:
"Steuerfreie innergemeinschaftliche Lieferung nach § 4 Nr. 1 Buchst. b UStG i.V.m. § 6a UStG."
Bei diesen Kunden bitte immer nach der Umsatzsteuer-Identifikationsnummer fragen!!
Nur wenn USt-ID vorhanden, kann steuerfrei abgerechnet werden.
Wenn keine USt-ID, dann mit 19% USt
(Die USt-ID ist der europäische Unternehmerausweis)

Wo kann ich die Texte die auf die Rechnungen müssen einbauen? Gibt es ein Modul?

Verkauft wird mittlerweile weltweit.

Vielen Dank für Eure Mühe.

Share this post


Link to post
Share on other sites

😁 Dein Steuerberater hat vermutlich "vergessen",  zu erwähnen,  dass du seinen Mitarbeitern  mit diesen Formulierungen helfen würden, deine Rechnungen schneller zu bearbeiten. Rechtlich erforderlich sind sie nämlich in dieser Form nicht.

Für das Finanzamt reicht der Zusatz: steuerfreie innergemeinschaftliche Lieferung bzw. steuerfreie Ausfuhrlieferung.

Der Rest würde nur die Kunden verwirren.

 

 

Share this post


Link to post
Share on other sites

Ich habe folgenden Abschnitt in der PDF-Vorlage für die Rechnung:

{if $tax_exempt}
        <tr>
                <td><div style = "font-size: 9pt; font-weight: bold; width: 100%">{l s='Umsatzsteuerfreie innergemeinschaftliche Lieferung' pdf='true'}<br />Ihre USt-IdNr. / UID / TVA / VAT / BTW: {$addresses.invoice->vat_number}</div></td>
        </tr>
        {else if (($order_invoice->total_paid_tax_incl - $order_invoice->total_paid_tax_excl) == 0)}
        <tr>
                <td><div style = "font-size: 10pt; font-weight: bold; width: 100%">{l s='Umsatzsteuerfreie Ausfuhrlieferung' pdf='true'}</div></td>
        </tr>
    {/if}

Share this post


Link to post
Share on other sites

Das

l s= ... pdf='true'

brauchst du nur, wenn du eine Übersetzungsvaraible kreieren willst. Hier hätte in der geschweiften Klammer der deutsche Text in Hochkommata gereicht.

Share this post


Link to post
Share on other sites

Create an account or sign in to comment

You need to be a member in order to leave a comment

Create an account

Sign up for a new account in our community. It's easy!

Register a new account

Sign in

Already have an account? Sign in here.

Sign In Now

×

Important Information

Cookies ensure the smooth running of our services. Using these, you accept the use of cookies. Learn More