Jump to content
Vitago GmbH

Bestellung ---> Details automatisch scrollen

Recommended Posts

Hi @ll,

angenommen man hat schon zig Bestellungen und klickt im Bestellverlauf auf "Details". Was passiert? Genau nichts!  Also noch einmal auf "Details" geklickt.....wieder nichts, verdammt wo sind die Details meiner Bestellung. :huh: Bis ich draufgekommen bin, man muss nach unten scrollen. :( Wenn ich als Shopprofi und Betreiber schon lange suchen muss, sehe ich da eine Lawine an Anfragen auf uns zurollen.

Hier müsste die Seite nach dem Klick auf "Details" automatisch nach unten scrollen. Gibt es dazu eine Lösung?

Lg

Edited by Vitago GmbH (see edit history)

Share this post


Link to post
Share on other sites

So sieht es bei mir aus. Siehe Bild ;)

Die aktuellste Bestellung ist oben. Auch wenn man auf die Bestellnummer klickt passiert nichts, woher soll ein Kunden wissen dass er nach unten scrollen muss? Nicht mal ich wusste das, denn das war vor 20 Jahren üblich. ;)  

Bei 5 Bestellungen oder so sieht man den unteren Bereich noch und somit auch die Details, aber Kunden mit 10 Bestellungen und mehr sehen das ohne zu scrollen nicht mehr. 

Ist sicher nur eine kleine Codezeile damit das automatisch zum Detail scrollt. Eigentlich ist sowas inzwischen überall Standart. :)  

Wäre super wenn uns da jemand helfen könnte.

Bestellverlauf-Details.png

Share this post


Link to post
Share on other sites

Hast du nach dem klicken mal kurz gewartet was passiert? Ich habs nämlich grad bei mir im Testshop probiert und da springt es automatisch zu den Details aber es ist 2 oder 3 Sekunden verzögert.

Share this post


Link to post
Share on other sites
vor einer Stunde schrieb NSN:

Hast du nach dem klicken mal kurz gewartet was passiert? Ich habs nämlich grad bei mir im Testshop probiert und da springt es automatisch zu den Details aber es ist 2 oder 3 Sekunden verzögert.

 

Ja, da kannste warten bis Weihnachten und es passiert nix.

Habe es zur Sicherheit nochmal mit anderen Browsern wie, Safari, Firefox, Chrome versucht. Und ausgerechnet beim meistbenutzten Browser "Chrome" funktioniert es nicht. :( Internet Explorer konnte ich leider nicht testen, aber wer verwendet denn heute noch. 

Share this post


Link to post
Share on other sites

Beim Iphone mit Safari funktioniert es auch.

Ist jemand so nett, und könnte das mal für uns mit Chrome "Windows Rechner" testen? Wir haben zuhause und in der Firma nur MAC Rechner. Vielleicht liegt es ja am Chrome für MAC.

Share this post


Link to post
Share on other sites

Ich habs ein bisschen durchprobiert.

  • Firefox 62 springt korrekt nach unten sobald alles geladen ist (dadurch auch die Verzögerung)
  • Opera 56 macht nichts
  • Chrome 69 macht nichts
  • Edge spring auch korrekt nach unten sobald alles geladen wurde

Opera und Chrome verwenden ja die gleiche Engine somit könnte es an Blink liegen.

 

 

Edited by NSN (see edit history)
  • Thanks 1

Share this post


Link to post
Share on other sites
vor 2 Stunden schrieb NSN:

Ich habs ein bisschen durchprobiert.

  • Firefox 62 springt korrekt nach unten sobald alles geladen ist (dadurch auch die Verzögerung)
  • Opera 56 macht nichts
  • Chrome 69 macht nichts
  • Edge spring auch korrekt nach unten sobald alles geladen wurde

Opera und Chrome verwenden ja die gleiche Engine somit könnte es an Blink liegen.

 

 

 

Danke dir :)

Das ist nicht so toll, hab mal eben in unsere Statistik 2018 geschaut welche Browser am häufigsten verwendet werden.

Platz 1: Chrome (liegt um 15,2% vor allen anderen)
Platz 2: Safari
Platz 3: Firefox
Platz 4: Samsung Internet 
Platz 5: Internet Explorer
Platz 6: Edge
usw. Opera liegt sogar nur auf Platz 9

Beheben lässt sich das Problem sicher, aber da sind wohl eher die Coder gefragt.

Share this post


Link to post
Share on other sites

Quick and Dirty (verbesserungsfähig):

In der Datei history.tpl im Verzeichnis des Templates ergänze

<td class="history_detail">
                            <a class="btn btn-default button button-small" href="javascript:showOrder(1, {$order.id_order|intval}, '{$link->getPageLink('order-detail', true, NULL, "id_order={$order.id_order|intval}")|escape:'html':'UTF-8'}');">

zu

<td class="history_detail">
                            <a class="btn btn-default button button-small" href="javascript:showOrder(1, {$order.id_order|intval}, '{$link->getPageLink('order-detail', true, NULL, "id_order={$order.id_order|intval}")|escape:'html':'UTF-8'}');scrollTo(0,600);">

 

Edit:

Gefällt mir besser:

Suche die Zeile

<div id="block-order-detail" class="unvisible">&nbsp;</div>

Schneide sie aus und setze sie oberhalb von

<table id="order-list" class="table table-bordered footab">

Dann werden die Details nach dem Anklicken am Anfang der Seite angezeigt.

Edited by rictools (see edit history)
  • Thanks 3

Share this post


Link to post
Share on other sites

Genial, du hast das Problem mit Chrome, an dem sich schon viele seit Jahren die Zähne ausbeißen, gelöst. 👍

Man muss aber beide Schritte kombinieren, weil sonst Chrome nur beim ersten Mal hochscrollt. Das Hochscrollen gefällt mir auch besser.

Da ich mir meinen 1.6er-Testshop gerade auf der Detailseite etwas "deformiert" habe hinsichtlich dieser Funktionen, habe ich die Änderungen mal kurzerhand in einem 1.5er eingebaut. Scrolling zu den Details funktioniert auch unter Chrome damit prächtig!

Share this post


Link to post
Share on other sites

Damit das ganze auch bei dem Link für die Bestellnummer funktioniert, haben wir das auch hier angepasst.

<a class="color-myaccount" href="javascript:showOrder(1, {$order.id_order|intval}, '{$link->getPageLink('order-detail', true, NULL, "id_order={$order.id_order|intval}")|escape:'html':'UTF-8'}');">

Ersetzen durch

<a class="color-myaccount" href="javascript:showOrder(1, {$order.id_order|intval}, '{$link->getPageLink('order-detail', true, NULL, "id_order={$order.id_order|intval}")|escape:'html':'UTF-8'}');scrollTo(0,600);">
 

 

Edited by Vitago GmbH (see edit history)
  • Like 1

Share this post


Link to post
Share on other sites

Nur nebenbei: Bei den aktuell knapp 70 deutschen Shops, die die 1.6er-Weiterentwicklung thirtybees nutzen, tritt dieser Fehler mit Chrome nicht auf.

Share this post


Link to post
Share on other sites

Create an account or sign in to comment

You need to be a member in order to leave a comment

Create an account

Sign up for a new account in our community. It's easy!

Register a new account

Sign in

Already have an account? Sign in here.

Sign In Now

×
×
  • Create New...

Important Information

Cookies ensure the smooth running of our services. Using these, you accept the use of cookies. Learn More