Jump to content
Muscle_Shoals

Seit Anmeldung zu diesem Forum bekomme ich Spam post

Recommended Posts

Hallo und guten Morgen,

 

seit meiner Anmeldung zu diesem Forum vor wenigen Tagen bekomme ich Spam Post. Den Zusammenhang kann ich mir nur deshalb so sicher erklären da ich für die Anmeldung eine e-mail Adresse angegeben habe, die ich seit Jahten nicht benutzt habe und von der ich bisher weder spam noch providerabhängige Werbung erhalten habe.

Das ist wirklich ärgerlich. Geht es Euch auch so?

 

Beste Grüße

Edited by Muscle_Shoals (see edit history)

Share this post


Link to post
Share on other sites

Was ist es denn für "Spam" ? Was ist für Dich denn überhaupt Spam?

 

Hast du dir die AGB durchgelesen, was du da bei der Anmeldung akzeptiert hast? Hast du ggf. dem zugestimmt?

Share this post


Link to post
Share on other sites

Leider kann man hier keine screen shots einfügen, Du kannst mir aber glauben, dass ich Spam erkenne. Aktuelle Betzreffzeilen lauten: Sofortkredit bis 100 000, Ihre Anfrage, Bitte um Antwort, Neue wichtige Nachrichten an Sie,....

Klaro habe ich zugestimmt zu den Nutzungsbedingungen, dass aber PrestaShop mit meiner e-mail Adresse solche Leute versorgt ist nicht sonderlich erbaulich.

Share this post


Link to post
Share on other sites

 

Leider kann man hier keine screen shots einfügen,

Im Editor unten rechts auf "More Reply Options" gehen.

 

Daß Mails "Sofortkredit bis 100 000, Ihre Anfrage" von deiner Anmeldung hier im Forum ausgelöst werden könnten ist allerdings absurd.

Du solltest nach anderen Ursachen suchen!

 

Grüsse

Whiley

Share this post


Link to post
Share on other sites

Dem kann ich nur zustimmen. Prestashop schickt schon Mails, deswegen fragte ich dich was für dich Spam ist.

 

Aber was du da angibst kommt meiner Meinung nach zu 99,99% nicht von prestashop und keinem seiner Partner.

 

Ganz sicher.

Share this post


Link to post
Share on other sites

Guten Morgen,

 

wie die spam mails die ich derzeit speziell über meinen erwähnten e-mail account erhalte nun zustande kommen weiß ich nicht. Ich neige zur Annahme, dass dies über den Handel von e-mail Adressen oder über so etwas wie einen spy bot, der die Eingabe im Anmeldeformular abliest, zustande kommt. Dass PrestaShop spam versendet habe ich nicht behauptet. Ich habe lediglich eine Korrelation zwischen dem Zeitpunkt meiner Anmeldung zum Forum und dem Beginn von spam, die ich seit dem empfange, hergestellt. Es ist keinesfalls absurd darüber nachzudenken, vor allem vor dem Hintergrund,, dass die spam post an die e-mail Adresse versandt wird mit der ich mich bei Presta Shop angemeldet habe. Das fällt mir umso mehr auf, da  ich die besagte e-mail Adresse seit ca. 5 Jahren nicht benutze und bisher auch keinerlei post darüber erhalten habe. Sozusagen eine seit Jahren völlig verwaiste, verkehrsberuhigte e-mail Adresse, die just zum Zeitpunkt meiner Anmeldung zu neuem, leider unangenehmen Leben, erwacht.

Aber sei es drum, ich will hier keinen Skandal und kein Drama entfachen. Es wird sich beheben lassen.

Schönes WE 

Share this post


Link to post
Share on other sites

Einige Benutzer haben über so ein Problem mit Spam schon berichtet. Ob da allerdings wirklich ein Zusammenhang besteht ist nach wie vor fraglich. Ich habe es bereits anders gehandhabt, da Prestashop nicht die Existenz des Accounts überprüft (zumindest damals als ich mein Konto eröffnet habe), ist aber mittlerweile mit double opt-in gesichert und funktioniert nicht mehr, einfach ein Konto angegeben, welches nicht existiert. Ist ja sowieso nur für Anmeldezwecke....

 

Heute kann man es so handhaben, dass man ein free Konto irgendwo einrichtet und dieses sozusagen abschreibt, also nicht wirklich als aktives Konto verwendet. Somit ärgert man sich nicht. Übrigens dies gilt nicht nur für Prestashop, sondern für viele andere Plattformen auch, wo man online einkaufen geht. Einfach immer nur diese Mail-Adresse nutzen.

Andere Möglichkeit: Im GMX kann man z.B. auch einen Filter setzen, dass jede Mail die hineinkommt und nicht von einer bekannten Adresse im Postfach landet, sofort gelöscht wird. So ist man auch sicher vor Spam geschützt. ;)

  • Like 1

Share this post


Link to post
Share on other sites

Danke sehr für die Anregungen. Im Grunde weiß man es aber man ist ab und an nachlässig. Bin selbst Schuld.  Ich benutze bequemer Weise einen e-mail client. Muss jetzt halt immer online ins Postfach gehen und jedesmal die mails dem Filter zuordnen. Aber gut kein Thema, das wird sich legen.

Share this post


Link to post
Share on other sites

 

Ich neige zur Annahme, dass dies über den Handel von e-mail Adressen oder über so etwas wie einen spy bot, der die Eingabe im Anmeldeformular abliest,

 

Die Formular-Eingabe findet clientseitig - also auf deinem PC - statt (die Werte werden über submit method=post zum Server übertragen).

 

@selectshop

 

Einige Benutzer haben über so ein Problem mit Spam schon berichtet.

 

Interessant - kannst du mal eben ein paar Links posten!

Share this post


Link to post
Share on other sites

 

@selectshop

 

Interessant - kannst du mal eben ein paar Links posten!

Schon länger her, aber durchforste den geschützten Bereich, da wirst du fündig. UND auch im öffentlichen IP-Board Bereich wirst du fündig...

Wenn die Suche dir nichts liefert, dann suche im Google, dort wirst du auf jeden Fall fündig... - this forum spam people - Beitrag aus 2014

Share this post


Link to post
Share on other sites

@selectshop

Du hast im Post #7 geschrieben: "Einige Benutzer haben über so ein Problem mit Spam schon berichtet."

 

Da du schreibst "so ein Problem" vermute ich, daß du den Topic gelesen und auch verstanden hast.

 

Auf meine Frage nach einem Link zu solch einem Bericht (ich kenne keinen derartigen Bericht) antwortest  du mit Hinweisen zu Posts die ganz andere Scenarien beschreiben und mit der hier aufgezeigten Problematik überhaupt nichts zu tun haben.Z.B. geht es in den von die erwähnten Topic von 2014

https://www.prestashop.com/forums/topic/366773-this-forum-spam-people/

darum, daß hier im Forum regelmässig Spambeiträge veröffentlicht wurden und werden ("Diploma", "Driver license" etc) Diejenigen Forenmitglieder, die die entsprechenden Rubriken abonniert haben bekommen dann diese Beiträge als (Spam-)Mails zugeschickt. Absender ist contact@prestashop.com!

 

Hier im Topic hingegen beschreibt Muscle_Shoals , daß er sich hier als Forenmitglied angeldet hat u. er seitdem Spam-Mails von Dritten bekommt (Sofortkredit bis 100 000, Ihre Anfrage, Bitte um Antwort, Neue wichtige Nachrichten an Sie,....). Er neigt u.a. zu der Annahme, daß jemand (Anm. müßte ja die Fa. Prestashop sein) mit den Foren-Adressen handelt.

 

Hast du also einen Link zu einem Beitrag in dem andere über dieses Problem berichten, oder ist deine Aussage hierzu deiner Fantasie entsprungen?

 

Whiley

 

Share this post


Link to post
Share on other sites

Hallo und guten Morgen,

 

seit meiner Anmeldung zu diesem Forum vor wenigen Tagen bekomme ich Spam Post. Den Zusammenhang kann ich mir nur deshalb so sicher erklären da ich für die Anmeldung eine e-mail

 

 

 

Hier im Topic hingegen beschreibt Muscle_Shoals , daß er sich hier als Forenmitglied angeldet hat u. er seitdem Spam-Mails von Dritten bekommt (Sofortkredit bis 100 000, Ihre Anfrage, Bitte um Antwort, Neue wichtige Nachrichten an Sie,....). Er neigt u.a. zu der Annahme, daß jemand (Anm. müßte ja die Fa. Prestashop sein) mit den Foren-Adressen handelt.

 

Whiley

 

 

Offensichtlich hast du den Beitrag, den ich zittierst entweder nicht gelesen oder nicht gefunden. Dennoch handeln beide über das gleiche Problem. Wenn du in den zittierten Post weiterliest, dann siehst du, dass es auch anderen Usern so ergangen ist. Auch meiner Wenigkeit... und zwar an eine MailAdresse , die ich zuvor nie verwendet habe und nur eigens für das Prestashop Foren-Account erstellt habe.

 

Egal wie auch immer. Mein Topic#7 sollte das Problem beheben. Und zwar ein für alle Male, weil es bei mir so behoben wurde.

Share this post


Link to post
Share on other sites

Sorry, wenn ich die berühmte can of worms geöffnet haben sollte. Es war nicht in meinem Sinne einen Streit unter den Teilnehmern zu entfachen. Ich bedanke mich gleichermaßen bei allen, die mir bisher sehr kompetente Hinweise gaben. Ich denke, dass es hier in diesem Forum großartige Leute mit sehr viel Kompetenz und Einsatz gibt, die umso mehr zur Geltung kommt je mehr diese Kraft gebündelt wird. Danke erst mal und schönen Sonntag.

Share this post


Link to post
Share on other sites

Ich habe damals ne Domain registriert auf die der Shop läuft, damit dann hier angemeldet, Shop System runtergeladen, Forum Acc gemacht usw. und ich habe bei dieser neuen Domain von Anfang an diesen Spam bekommen(Wichtige Nachricht usw). Ich dachte bis jetzt eigentlich es lag an 1&1... :D

 

Aber je "größer" dein Shop wird desto mehr Spam kommt von alleine :D

  • Like 1

Share this post


Link to post
Share on other sites

Naja es gibt Millionen Bots die das Netz durchsuchen und jede email in verteiler aufnehmen.

 

Es hat, das denke sollte man erwähnen, nichts mit diesem Shop zu tun.

 

Wohl eher daran das die Erkennung der Bots für email Adressen besser wird. Info[at] ist dabei kein Hindernis.

 

Auch wird nach neuen Domains gespannt per Abfrage. Dann wird auf gut Glück an default Namen Spam versendet.

 

Also info, admin, postman, Service,support etc.

 

Sobald eine email gelesen oder gar geöffnet wurde und z.b. Bilder geladen werden wird das registriert und du kommst in nen verifizierten spoiler für Spam.

 

Meine als Kind genutzte email bei Web de bekommt seit Jahren keine einzige Mail mehr. Dabei waren es vor einigen Jahren hunderte im Monat.

 

Es wird hier also von Zeit zu Zeit gescannt ob emails gelesen / geöffnet werden.

 

Wollte das nur mal erwähnen. Nichts das jemand denkt es läge an Prestashop. Würde man das so auslegen wäre das ziemlich rufschädigend bzw. Üble nachrede.

Share this post


Link to post
Share on other sites

@ Lausli, tja, das waren auch meine Worte. Es liegt nicht an Prestashop. Bots werden immer raffinierter und lesen Mailadressen bereits in deiner Verbindung aus, bzw. wie du auch schon geschrieben hast auf gut Glück auf Adressen wie (admin, kundendienst, kundenservice, customerservice, service, etc...).

 

Auf der eigenen Site sollte man mit Captcha oder andere Abwehr arbeiten und keine Mail-Adressen öffentlich machen (logisch ist das Pflicht im Impressum, aber auch hier kann man mittlerweile vorbeugen). Ausgeliefert ist man leider nur, wenn man sich anstatt mit einem Nick, schon mit einer Mail-Adresse anmelden muss, wie es bei den meisten Seiten auch üblich ist.

Share this post


Link to post
Share on other sites
On 8/21/2016 at 9:41 PM, StefanDE said:

Ich habe damals ne Domain registriert auf die der Shop läuft, damit dann hier angemeldet, Shop System runtergeladen, Forum Acc gemacht usw. und ich habe bei dieser neuen Domain von Anfang an diesen Spam bekommen(Wichtige Nachricht usw). Ich dachte bis jetzt eigentlich es lag an 1&1... :D

 

Aber je "größer" dein Shop wird desto mehr Spam kommt von alleine :D

Das kann aber auch Tausend andere Gründe haben :D

Wir haben letzte Woche für einen Kunden eine neue de-Domain registriert und den Web-Space gerade eben eingerichtet und es ist schon die erste Spam-mail da an info@DOMAINNAME.de!

 

@selectshop

Quote

 

 

Whiley, on 21 Aug 2016 - 11:29 AM, said:snapback.png

On 8/21/2016 at 11:29 AM, Whiley said:

 

Hier im Topic hingegen beschreibt Muscle_Shoals , daß er sich hier als Forenmitglied angeldet hat u. er seitdem Spam-Mails von Dritten bekommt (Sofortkredit bis 100 000, Ihre Anfrage, Bitte um Antwort, Neue wichtige Nachrichten an Sie,....). Er neigt u.a. zu der Annahme, daß jemand (Anm. müßte ja die Fa. Prestashop sein) mit den Foren-Adressen handelt.

 

Whiley

 

 

Offensichtlich hast du den Beitrag, den ich zittierst entweder nicht gelesen oder nicht gefunden. Dennoch handeln beide über das gleiche Problem. Wenn du in den zittierten Post weiterliest, dann siehst du, dass es auch anderen Usern so ergangen ist. Auch meiner Wenigkeit... und zwar an eine MailAdresse , die ich zuvor nie verwendet habe und nur eigens für das Prestashop Foren-Account erstellt habe.

 

Im Gegensatz zu dir lese ich mir die Topics dann auch tatsächlich durch.

 

In dem von dir angesprochenen Topic https://www.prestash...um-spam-people/

geht es ausschließlich um die damalig immense Anzahl von täglichen Spam-Beiträgen und die - falls man eine Rubrik abonniert hat - dadurch gleichzeitig ausgelösten emails (Absender contact@prestashop.com).

Parsifal beschreibt das Problem sehr genau:

 

Quote

 

Spam attacks have been intensifying lately. I have subscriptions to multiple subforums and it is very off-putting to see tens of spam topics end up in the daily email digests I receive from the board. I'm wondering if they are real humans or bots.

 

Since I am a moderator at insomnia.gr (a rather big IPB-based community) where we don't have this problem, I'll ask our administrator what measures did he take against spam bots and make a recommendation to the PS team...

Edited by parsifal, 06 October 2014 - 07:42 AM.

 

Und selbst du hast damals die Problematik wohl verstanden gehabt, denn du schreibst:

Quote

 

+1 - Nobody taking care of the spam ? In the past, I was blocking each evident spamer whe I was active here, now with no moderator rights I only can report spamers, but seems that this is ignored ? Not only new users are spaming, but also the one I'v already reported as spamer.

BTW I all this years named several options/possibilities for to indemnify/protect the forum against spam. Nothing happened. Seems that all good experiences users here are naming are ignored ? I'm not the only one giving tips on own good experiences in how to lead with spam...

No one site of mine has such high quantity of spam as here in Prestashop. It's really annoying...

 

Keiner der Poster dieses Topic hatten sich im Forum neu angemeldet um geschrieben, daß sie jetzt auf Grund ihrer Anmeldung plötzlich Spam-Mails bekämen.

 

Hier in diesem Topic - ließ dir mal den Titel durch - geht es aber genau darum.

 

Muscle_Shoals hat sich hier als Forenmitglied angeldet und beschreibt daß er seitdem Spam-Mails von Dritten bekommt (Sofortkredit bis 100 000, Ihre Anfrage, Bitte um Antwort, Neue wichtige Nachrichten an Sie,....).

 

Er stellt seine, aus seiner Sicht nicht ganz abwegige Annahme in den Raum, daß jemand (die Fa. Prestashop)  mit den Foren-Adressen handelt.  PRESTASHOP wiederum schreibt "Your personal data are 100% secure" und bei der Anmeldung räumt sich diese das Recht ein die email-Adressen an Dienstleister u. Partner zu übermittel. Dienstleister u. Partner sind bei Prestashop genau definiert, danach wäre ein freier Adress-Verkauf ausgeschlossen.

 

Mit deiner, aus der Luft gegriffenen, frei erfundenen Behauptung, daß auch schon andere über dieses Problem berichtet hätten untermauerst du die These das hier im Forum bei der Anmeldung angegebene Daten nicht sicher seien, die Adressen evtl sogar verkauft werden.

 

Ich bin mir nicht sicher ob du dir der Tragweite deines Tuns bewußt bist. Mitglieder sind für ein Forum das A und O. Hier Zweifel an der Zuverlässigkeit der Fa Prestashop aufkommen zu lassen, die Sicherheit der persönlichen Daten in Frage zu stellen (und das auch noch mit falschen Tatsachen-Behauptungen) halte ich für unverantwortlich.

 

@Muscle_Shoals

Aus meinem Kenntnisstand hat noch nie jemand hier im Forum davon berichtet, daß er auf Grund der Anmeldung  plötzlich mehr Spam-Mails bekommen hat, wenn dies generell so wäre hätten sich sicher schon viele zu Wort gemeldet.

Der zeitliche Zusammenhang liesse sich z.B. dadurch erklären, daß bei der Anmeldung ja auch Mails ausgetauscht werden, d.H. dein Mail-Server (und alle am Transportvorgang beteiligten Proxies und Relay-Server stellen plötzlich eine Aktivität fest...

 

Grüsse

Whiley

Share this post


Link to post
Share on other sites
On 8/22/2016 at 2:34 PM, Whiley said:

Das kann aber auch Tausend andere Gründe haben :D

Wir haben letzte Woche für einen Kunden eine neue de-Domain registriert und den Web-Space gerade eben eingerichtet und es ist schon die erste Spam-mail da an info@DOMAINNAME.de!

 

@selectshop

 

Im Gegensatz zu dir lese ich mir die Topics dann auch tatsächlich durch.

 

In dem von dir angesprochenen Topic https://www.prestash...um-spam-people/

geht es ausschließlich um die damalig immense Anzahl von täglichen Spam-Beiträgen und die - falls man eine Rubrik abonniert hat - dadurch gleichzeitig ausgelösten emails (Absender contact@prestashop.com).

Parsifal beschreibt das Problem sehr genau:

 

 

Und selbst du hast damals die Problematik wohl verstanden gehabt, denn du schreibst:

 

Keiner der Poster dieses Topic hatten sich im Forum neu angemeldet um geschrieben, daß sie jetzt auf Grund ihrer Anmeldung plötzlich Spam-Mails bekämen.

 

Hier in diesem Topic - ließ dir mal den Titel durch - geht es aber genau darum.

 

Muscle_Shoals hat sich hier als Forenmitglied angeldet und beschreibt daß er seitdem Spam-Mails von Dritten bekommt (Sofortkredit bis 100 000, Ihre Anfrage, Bitte um Antwort, Neue wichtige Nachrichten an Sie,....).

 

Er stellt seine, aus seiner Sicht nicht ganz abwegige Annahme in den Raum, daß jemand (die Fa. Prestashop)  mit den Foren-Adressen handelt.  PRESTASHOP wiederum schreibt "Your personal data are 100% secure" und bei der Anmeldung räumt sich diese das Recht ein die email-Adressen an Dienstleister u. Partner zu übermittel. Dienstleister u. Partner sind bei Prestashop genau definiert, danach wäre ein freier Adress-Verkauf ausgeschlossen.

 

Mit deiner, aus der Luft gegriffenen, frei erfundenen Behauptung, daß auch schon andere über dieses Problem berichtet hätten untermauerst du die These das hier im Forum bei der Anmeldung angegebene Daten nicht sicher seien, die Adressen evtl sogar verkauft werden.

 

Ich bin mir nicht sicher ob du dir der Tragweite deines Tuns bewußt bist. Mitglieder sind für ein Forum das A und O. Hier Zweifel an der Zuverlässigkeit der Fa Prestashop aufkommen zu lassen, die Sicherheit der persönlichen Daten in Frage zu stellen (und das auch noch mit falschen Tatsachen-Behauptungen) halte ich für unverantwortlich.

 

 

Auf deine Angriffe gehe ich schon aus Professionalitätsgründen nicht weiter ein. Habe nie behauptet dass Prestashop Adressen verkauft, oder die Anmeldung hier im Forum sei unsicher. Das hast du behauptet, bzw. so interpretiert, nicht ich.

 

 

On 8/22/2016 at 2:34 PM, Whiley said:

 

@Muscle_Shoals

Aus meinem Kenntnisstand hat noch nie jemand hier im Forum davon berichtet, daß er auf Grund der Anmeldung  plötzlich mehr Spam-Mails bekommen hat, wenn dies generell so wäre hätten sich sicher schon viele zu Wort gemeldet.

 

 

Wie du selbst siehst gibt es sehr wohl einige User, die das gleiche Problem feststellen, die auch andere bereits feststellen konnten (hier schon drei).  In anderen Beiträgen noch mehr, einer davon ist Paulito, welcher mehrmals das Problem meldete (auch in dem zittierten Beitrag - seine Box ist täglich voll von Spam und seine Adresse nur für das Prestashop Forum eingetragen). Also ich nenne das dann auch kein Zufall mehr, du schon ?

https://www.prestashop.com/forums/topic/416207-todays-top-ten-spammers/ - nur einer von seinen Beiträgen über das Problem.

Share this post


Link to post
Share on other sites

Moin Leute,

 

will nur kurz anmerken, dass ich nicht das Gefühl hatte, dass mir Conny das Forum vergraulen wollte. Selbst, wenn sie es mit ihrem Beitrag gewollt hätte, mein Interesse an Presta Shop und an diesem Forum bliebe unberührt.

Das Gegenteil ist der Fall. Ich denke, dass es hier sehr engagierte Moderatoren und user gibt, die einem bei Problemen und Fragen gut weiterhelfen können.

Ich hoffe, dass die Emotionen nicht allzu Überhand nehmen und den Blick auf das Wesentliche trüben. Wünsche allen eine kreative Woche.

 

  • Like 1

Share this post


Link to post
Share on other sites

Nur ganz kurz: Ich glaube, da hast du jetzt etwas missverstanden. Aber es ist gut, dass es Leute wie dich hier gibt, die sich um Ausgleich bemühen.

Auch dir ein paar ungetrübte, besonnte Tage :)

Share this post


Link to post
Share on other sites

Manchmal sind Aussprachen nie verkehrt ;-). Vielleicht sollten wir uns alle mal auf einen Kaffee treffen und das Thema selektieren? ;-)

 

Mal ein Beispiel, ich habe gestern einige Anfragen auf Alibaba geschrieben, es wurde nur eine beantwortet bis jetzt, ich habe aber schon 5 Spam Mails erhalten, von Indischen Webdesigner, Chinesischen Logodesigner, Facebook Marketing und noch ne indische Seo Agentur :D. Ich will gar nicht wissen was da alles mit der Email passiert. :D

  • Like 2

Share this post


Link to post
Share on other sites

Man kann im Grunde auch nicht ausschließen, dass die Partner der jeweiligen Seite bei der man sich angemeldet hat, die Adressen weitergeben. IMO auch müßig darüber nachzudenken. Man muss damit rechnen und weiß es auch seit es Internet gibt. Trotzdem hat es mich überrascht, weil es mir mit Hinblick auf die zuvor seit Jahren verwaiste E-Mail Adresse, soz. durch Zufall besonders auffiel. Wie und warum das nun technisch gesehen entstehen konnte soll den Fachleuten überlassen werden. Ich habe es nur der Information halber erwähnt. Es stellt für mich kein Drama dar und wie gesagt, es wird sich beruhigen.

Share this post


Link to post
Share on other sites

Create an account or sign in to comment

You need to be a member in order to leave a comment

Create an account

Sign up for a new account in our community. It's easy!

Register a new account

Sign in

Already have an account? Sign in here.

Sign In Now

×
×
  • Create New...

Important Information

Cookies ensure the smooth running of our services. Using these, you accept the use of cookies. Learn More