Jump to content
formel

Übersetzung der Betreffzeile bei Kundenmail

Recommended Posts

Hallo Leute,

 

leider komme ich bei der Übersetzung von Kundenmails nicht weiter :-(

Die Willkommenmail kommt im Betreff als "Welcome"
Die Bestellbestätigung als "Order confirmation"

Und Zahlungsinformationen bei einer Überweisung: "Warten auf Zahlungseingang von Bank"

 

Habe Prestashop 1.6.1.12

 

Ich wäre für eure Hilfe sehr dankbar!

 

Viele Grüße
Johann

Share this post


Link to post
Share on other sites

Es gilt zu unterscheiden:

Mails welche mit einem Auftrag zusammenhängen, erhalten Ihren Betreff fast immer über die Benennung des jeweiligen Auftragsstatus. Dazu schaut man im Backoffice -> Bestellungen -> Status. Hat man mehere Sprachen aktiv, dann sinnvollerweise auch alle Sprachen abfüllen.

 

Mails, welche nicht mit einem Auftrag zusammenhängen, erhalten Ihren betreff von anderswo her. Oft durch die Backoffice Übersetzungen.

Für Willkommensnachrichtr geht man zu Backoffice - Lokalisierung - Übersetzungen.

Dann wählt man E-Mail Vorlagen.und die Sprache und klickt auf bearbeiten.

 

Den Text findet man sodann unter "Vordefinierte E-Mails" -> "Account" -> "E-Mail Betreff".

Edited by Scully (see edit history)

Share this post


Link to post
Share on other sites

Dafür ist das Forum da. Wenn Deine Frage geklärt ist, bitte im Betreff noch das Wort "GELÖST" hinzufüngen (Button More Reply Options).

Danke.

Share this post


Link to post
Share on other sites

Hallo, habe das gleiche Problem, finde aber nirgends die Möglichkeit die Betreffzeilen zu ändern oder zu übersetzen. Auch gibt es bei "account" keinen Bereich "E-Mail-Betreff". Was mache ich falsch? 

Share this post


Link to post
Share on other sites

Ok, dann nochmal der Reihe nach:

  • Im BO-Menü wählst du Lokalisierung --> Übersetzungen
  • anschließend E-Mail-Vorlagen, <DeinTheme>, Sprache: Deutsch

Falls dann nach dem Seitenwechsel zu den Vorlagen oben im Fenster die  Fehlermeldung image.png.f5ba3f20a6c63390771aa44229648e0f.png

zu sehen ist (als Theme-Verzeíchnis wird hier immer das aktive genannt, das du auch ausgewählt hast), dann ist das ein typischer Bug von 1.6.
Prestashop schreibt nämlich die angepassten Übersetzungen in ein Mail-Verzeichnis des Templates, während die englischen Originale im Mail-Verzeichnis des Hauptverzeichnisses sind. Dieses Verzeichnis mails/en sollte jetzt eigentlich ebenso wie das Verzeichnis mails/de auch in deinem Template-Verzeichnis sein. Ist es aber nicht. Damit alles funktioniert, musst du das erst manuell nachholen, also

/mails/en --> <deinTemplateverzeichnis>/mails kopieren. Anschließend sind dann dort mindestens zwei Unterverzeichnisse - en und de.

Dann wird es auch mit dem Übersetzen und Speichern klappen. 

Die von dir gesuchte E-Mail-Vorlage findest du - wie oben bereits gesagt nach Klick auf den Link vordefinierte E-Mails. 

Die Willkommensmail heißt account, die Auftragsbestätigung heißt order_conf.

Klick auf den Link der Mail, die du ändern möchtest, dann kannst du die Betreffzeilen nach Belieben ändern.

 

 

Share this post


Link to post
Share on other sites
Posted (edited)

Hallo @Whiley, kannst du bitte meinen obigen  Post freischalten. Ganz ehrlich, den Forenadministrator, der das hier verbockt hat, sollte man achtkantig rauswerfen.

Edited by Wuschel (see edit history)

Share this post


Link to post
Share on other sites

Hallo Wuschel,

ich habe den Post freigeschalten und kann deinen Ärger voll verstehen!

Grüsse
Whiley

Share this post


Link to post
Share on other sites

Muss hier nochmal einhaken: Leider ist nicht möglich die Betreffzeilen zu ändern, da an dieser Stelle statt der Überstzungseingabe für die Betreffzeile bei fast allen Emails der Hinweis "XXX konnte in der Datenbank nicht gefunden werden." ercheint. Was hat es damit auf sich?

Share this post


Link to post
Share on other sites

Warum nicht? Es handelt sich ja offensichtlich im ein grundsätzliches Problem mit Auswirkungen auf die jeweiligen Themen und unterschiedlichen Fragestellungen der Threads (einmal Übersetzung Betreffzeile, einmal Anzeige Datenbankhinweis). Beide sind nicht gelöst und erhalten somit evtl. einen neuen Lösungsansatz. 

Share this post


Link to post
Share on other sites

Weil dann niemand mehr durchblickt, es gibt eh schon unzählige Threads zu Problemen mit den Mail-"Übersetzungen".

In diesem Thread hier geht es übrigens um Prestashop 1.6, das du ja wohl nicht hast, mit deinem Post hier stiftest du also nur Verwirrung.

Share this post


Link to post
Share on other sites

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.
Note: Your post will require moderator approval before it will be visible.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Restore formatting

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.


×
×
  • Create New...

Important Information

Cookies ensure the smooth running of our services. Using these, you accept the use of cookies. Learn More