Jump to content

Recommended Posts

Hallo liebe Gemeinde,

seit gestern hat sich kein Artikel automatisch in den Warenkorb addiert. Man musste jedesmal die Seite aktualisieren.

Danach habe ich das Modul geupdatet, danach war der Button "Warenkorb" verschwunden und unter meinem Logo steht ganz klein als Link "Warenkorb"

ich könnte.... 

hat irgendjemand eine Idee?

Grüße

Marc Louis

Share this post


Link to post
Share on other sites

auf www.glaskugel.de (alternativ: www.kristallkugel.de) kann man das sicher genauer nachsehen....

  • Haha 1

Share this post


Link to post
Share on other sites

Hallo und vielen Dank für diese ausschlußreiche Information.

Ist ja nicht so, als würde es mir Spaß machen, mich mit einem plötzlich nicht mehr funktionierenden Shop auseinander zu setzen.

Ich habe noch einen weiteren Shop (kostenlos), Randshop, um diesen brauchte ich mich seit Jahren nicht ein einziges Mal zu kümmern.

Dieser hier (jedes Modul kostet richtig Tatters), habe ich die Erwartungshaltung, dass er genauso reibungslos funktioniert. 

Tatsächlich habe ich aber mithilfe des Forums jedemenge Fallstricke beseitigen müssen, damit ich hinterher meiner eigentlichen Arbeit nachgehen kann.

Kann nicht Sinn und Zweck der Sache sein.

Grüße

Marc Louis

Share this post


Link to post
Share on other sites

Lieber Marc Louis,

so darf man Leute anreden, die man dafür bezahlt, sie so anreden zu dürfen. In diesem Forum sind aber Leute unterwegs, die sich gegenseitig bei Problemen helfen, diese selbst zu lösen, und die haben nichts weiter mit der Firma zu tun, die Prestashop vertreibt bzw. daran Geld verdient. Und wenn nun ein User hier eine Frage stellt und diese nicht präzise genug gestellt ist, dann sollte er akzeptieren, dass man hier noch nähere Infos benötigt, um überhaupt mal abschätzen zu können, wo man hier bei der Problemlösung einsteigt. Es gibt einige Versionen des Prestashops, Original- und Kauf-Templates, verschiedene Moule etc., und so muss man auch wissen, was da so im Einsatz ist, um dir schneller weiterhelfen zu können.

Ich hoffe, diese Information war nun aufschlussreicher und hilft dir bei der Suche nach einem geeigneten (und dazu bereiten) Supporter. Das einzige, was mich dabei noch iunteressiert, warum man von einem gut funktionierenden Shop auf etwas anders wechselt....

Share this post


Link to post
Share on other sites

Der Randshop läuft auch weiterhin, ist speziell auf Ebay und Gebrauchtteile ausgerichtet.

Der Prestashop sollte auf Neuteile und BLOG ausgerichtet sein. Zusätzlich werden dort Module wie Ratenkauf und Amazon angeboten, was bei Randshop nicht erhältlich ist.

Er ist bei 1und1, das war der Shop der mit von denen Angeboten wurde.

Ein Shop, bei dem plötzlich und ohne ersichtlichen Grund die Kontaktfunktion nicht mehr funktioniert.

Plötzlich und ohne ersichtlichen Grund das Backoffice nicht mehr funktioniert, und viele andere Dinge die ich im Laufe der Zeit immer mithilfe des Forums an meinen Sonntagen beheben konnte.

Da ich Endverbraucher bin, und keine Ahnung von PHP habe, empfinde ich den Prestashop inzwischen als eine Zumutung.

Es ist auch nicht mein Hobby, mich Sonntags um Probleme zu kümmern, damit ich ab Montag wieder Geld verdienen kann.

Normalerweise sollte man die Erfinder vom Prestashop verklagen.

Schade um das schöne Geld, was ich in die bereits gekauften Module investiert habe.

 

Share this post


Link to post
Share on other sites

Und noch nebenbei Herr Claudiocool,

sollten Sie sich durch meinen sarkastischen Beitrag auf Ihre Antwort angegriffen gefühlt haben, würde ich einmal darüber nachdenken wer damit angefangen hat.

Denn der Tip mit der Glaskugel ist auch nicht gerade sachlich.

mit freundlichen Grüßen

Share this post


Link to post
Share on other sites

Gut, dann gehen wir jetzt daran, den Sonntag mit sonntäglichen Dingen zu begehen, und Sie ärgern sich nicht mehr über diesen unverschämten Claudiocool, der eigentlich nur mehr Infos wollte, um eventuell selbst oder andere User, die das Problem und dessen Lösung vielleicht kennen, dazu zu bewegen, entsprechende Tipps bereitzustellen.

Ich habe auch viele Sonntage, Nächte, Urlaubstage etc. damit verbracht, ein als perfekt laufend angepriesenes Shopsystem, so umzugestalten, dass es läuft und Geld verdient. Mir sagte man am Anfang auch, Logo rein, die Texte auf die eigenen Bedürfnisse ändern, Waren inpflegen und los gehts... Tja, war nicht so, und wenn der alte Shop nicht so in die Jahre gekommen wäre, dass ein weiterer Betrieb mit zeitgemäßen Serverumgebungen Sinn gemacht hätte, hätte ich vermutlich den Prestashop gelöscht und mir eine andere Alternative gesucht, nur der Umstand, dass zu dem Zeitpunkt schon ein paar hundert Stunden verbraten waren und der Shop begann, zu machen, was ich will, hielt mich von dem Schritt ab. Mittlerweile tut er zu 95% das, was ich will, der Rest ist verschmerzbar, weil die Kunden davon nichts mitbekommen.

Sie haben nun in der Sache schon 5 Beiträge verfasst, die einzige verwertbare Info hieraus ist, dass 1&1 der Hoster ist, nicht mehr und nicht weniger.... Ich bin jetzt sicher, es handelt sich hier um einen 1.7.x als Shopversion, was oben schonmal dazu geführt hätte, dass ich selbst vielleicht gar nichts weiter dazu geschrieben hätte und andererseits eventuell User, die mit dem 1.7.x gut vertraut sind, hier eine weitere Hilfestellung gegeben hätten. Bei Ihrem Problem würde ich zuerst in den Shopeinstellungen nachsehen, warum keine Produkte direkt in den Warenkorb gehen, der kleine oben unter Ihrem Logo hat nichts mit demjenigen im Artiekl zu tun, sondern dient dazu, dass der Kund an jeder Stelle seinen Kauf mit ein paar Klicks abschließen kann und nicht umständlich suchen muss, dieser kann in den Templateeinstellungen im Backoffice sicherlich so positioniert werden, wie Sie es sich vorstellen. Die andere Sache, dass der Warenkorb sich nicht automatisch aktualisiert, müßte an anderer Stelle gesucht werden, hierzu ist es aber auch hilfreich, dem geneigten User hier einen Link zur Verfügung zu stellen, wo er selbst ausprobieren kann, was hier im Argen liegt. Und ich bin überzeugt, dass ein Problem so schneller und effektiver aufgespürt werden kann.

In diesem Sinne wünsche ich nun einen schönen Sonntag und auch weiterhin gute Geschäfte.

Edited by Claudiocool (see edit history)

Share this post


Link to post
Share on other sites

Das ist übrigens ein guter Tip.

Ich werde gleich ein Mittagschläfchen halten, und mich danach frisch ausgeruht an die Arbeit machen.

Mit Sicherheit habe ich danach weniger Brass, und es wird funktionieren.

 

 

Share this post


Link to post
Share on other sites

Wenn ich mir deine Seite anschaue (die .de) dann ist der Warenkorbbutton da und ich kann auch Ware in den Korb legen.

Die Position des Warenkorb-Symbols im Header dürfte bei deinem Theme vermutlich in der Datei "theme-8710f5.css"  festgelegt werden ... aber da es ein 1.7er Shop ist bin ich raus.

Grüsse
Whiley

Share this post


Link to post
Share on other sites

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Restore formatting

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.


×
×
  • Create New...

Important Information

Cookies ensure the smooth running of our services. Using these, you accept the use of cookies. Learn More