Jump to content
STAKO Workwear

Artikel können nicht mehr bearbeitet werden

Recommended Posts

Hallo,

ich habe seit längerem folgendes Problem:
Info: Wir benutzen Prestashop 1.7.5.2, das Problem besteht allerdings schon seit der Installation (Angefangen haben wir mit 1.7.1)

Wenn ich einen Artikel mit mehreren Varianten anlege, lässt sich der Artikel nach Speicherung nicht mehr bearbeiten. Im Frontend wird der Artikel richtig angezeigt und man kann ohne Probleme bestellen. Artikel die wenige Varianten haben können problemlos bearbeitet werden. erstelle ich einen Artikel mit (anscheinend) zu vielen Varianten ist dieser zwar online, aber lässt sich nicht mehr öffnen und bearbeiten. Die Seite bleibt weiss.

Ich habe schon in vielen Foren gesucht und einige Tipps versucht umzusetzen wie z.B. Cache leeren, PHP-Version auf 7.1. umstellen ....

Ich wäre sehr dankbar für Tipps wie ich das Problem beheben kann bzw vielleicht hatte ja jemand das gleiche Problem. Es ist so sehr mühsam zu arbeiten. Von einem Update auf die nächste Version sehe ich derzeit eher ab, da ansonsten alles läuft und es mir zu riskant ist wieder neue Fehler durch ein Update zu riskieren.

Vielen Dank vorab für eure Antworten!

lg

Barbara
Shop: www.berufskleidung.at/2018

Share this post


Link to post
Share on other sites

Hallo Barbara,

wieso arbeitet man denn mit der Version weiter wenn da schon sowas gravierendes nicht funktioniert?

Aber ich vermute dabei ein Problem mit dem Server. Vielleicht zu wenig speicher. Kannst du dazu mal ein paar Infos schreiben, wie dein Server so aufgestellt ist?

Share this post


Link to post
Share on other sites

Wird bei aktivierten Debug Modus eine Fehlermeldung ausgegeben?

Share this post


Link to post
Share on other sites

Es wäre auch eine Frage, wieviele Varianten die fraglichen Artikel denn haben. Und wie der Wert für die max_execution_time ist und ob die weiße Seite immer nach dieser Zeit erscheint.

Share this post


Link to post
Share on other sites
18 hours ago, Shad86 said:

Hallo Barbara,

wieso arbeitet man denn mit der Version weiter wenn da schon sowas gravierendes nicht funktioniert?

Aber ich vermute dabei ein Problem mit dem Server. Vielleicht zu wenig speicher. Kannst du dazu mal ein paar Infos schreiben, wie dein Server so aufgestellt ist?

Hallo Shad,

ich habe viel Zeit investiert um den Shop zu befüllen etc. Auch andere Mitarbeiten wurden eingeschult um die Bestellungen im Backoffice zu bearbeiten. 
Ich hoffe noch darauf, das Problem zu lösen. Ansonsten funktioniert ja alles einwandfrei. 

Der Server ist nur zu einem 1/3 ausgenützt. Also da dürfte das Problem nicht liegen. Aber trotzdem danke, ich werde es nochmals überprüfen!

Liebe Grüße,

Barbara

Share this post


Link to post
Share on other sites
16 hours ago, JBW said:

Wird bei aktivierten Debug Modus eine Fehlermeldung ausgegeben?

leider nein... Seite bleibt weiss

Share this post


Link to post
Share on other sites
11 minutes ago, STAKO Workwear said:

leider nein... Seite bleibt weiss

Und im Server Error Log ist auch nichts zu sehen? Hast du den Cache schon Mal hart gelöscht d.h. Verzeichnis /var/cache zu /var/cache_old umbenennen?

Share this post


Link to post
Share on other sites
9 hours ago, rictools said:

Es wäre auch eine Frage, wieviele Varianten die fraglichen Artikel denn haben. Und wie der Wert für die max_execution_time ist und ob die weiße Seite immer nach dieser Zeit erscheint.

Hallo,

danke für deine Antwort.

Konnte mein Problem lösen:

php.ini: 

memory_limit = 512M statt 96M

Danke!

Share this post


Link to post
Share on other sites

Hallo Barbara,

freut mich das du es lösen konntest aber das war genau einer der Server Punkte die ich angesprochen habe.

Beim nächsten Problem ruhig ein paar mehr Infos geben, dann kann es evtl. noch schneller gelöst werden.

Share this post


Link to post
Share on other sites
19 minutes ago, Shad86 said:

Hallo Barbara,

freut mich das du es lösen konntest aber das war genau einer der Server Punkte die ich angesprochen habe.

Beim nächsten Problem ruhig ein paar mehr Infos geben, dann kann es evtl. noch schneller gelöst werden.

Oh, okay. Entschuldige, mir fehlt teilweise das nötige Wissen. Durch die Summe eurer Antworten habe ich das Problem lösen können! Vielen Dank. Das nächste mal gebe ich mehr Infos an. Jetzt weiß ich ja schon mal ein bisschen mehr... :) Liebe Grüße!

Share this post


Link to post
Share on other sites

Alles gut, ich wollte nur genau darauf hinaus. Das nächste mal sämtliche Infos die dir dazu einfallen und dann sind die meisten Probleme schnell gegessen.

1.7 hat zwar noch ein paar Bugs aber die meisten kann man umgehen. Die meisten Probleme die Leute mit Presta haben sind falsche Einstellungen, serverseitige Dinge, schlechte Kombinationen an Modulen oder schlechte gekaufte Themes.

Share this post


Link to post
Share on other sites

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Restore formatting

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.


×
×
  • Create New...

Important Information

Cookies ensure the smooth running of our services. Using these, you accept the use of cookies. Learn More