Jump to content
denise342

Änderungen im Template "Header"

Recommended Posts

Hallo!

Ich möchte die Positionierung im Header ändern. Im Template header kann ich aber nur 2 Teile davon finden, aber nicht die genaue Aufteilung.

Folgendes würde ich suchen (siehe Bild) (also >header id="header>    usw....)

 

Kann mir vielleicht jemand sagen in welcher Datei ich das finden kann - ich befürchte ich such ganz falsch.

header.jpg.855a21332effdea447c282b2962ddfe9.jpg

 

Share this post


Link to post
Share on other sites

Das was du da verschieben willst lässt sich nicht über die Hooks realisieren?

Share this post


Link to post
Share on other sites

vielleicht denk ich da jetzt irgendwie falsch.

Im Template header ist es in 2 Teile geteilt - oben mit dem "Anmeldebutton" und dem "Warenkorbbutton"

und der untere Teil mit dem Logo + der Menüleiste.


Hab bisher nur mit den Templates und dann dem CSS die Anordnungen verändert.

Mit Hooks kenn ich mich leider nicht aus :( Mir gefällt nur der obere Bereich meiner Internetseite nicht und den hätte ich gerne geändert.

Kannst du mir da vielleicht helfen wie das geht?

Share this post


Link to post
Share on other sites

Hier die 2 Teile - die ich untereinander tauschen kann (Teil 1 Logo + Menüleiste) (Teil 2 Der Suchenbutton, Warenkorb, ...)

Der obere Teil soll dort bleiben wo er ist - jedoch möchte ich gleich rechts daneben die Anmeldung und den Warenkorb + den Suchbutton haben.

Gibt es da eine "einfache" Lösung?

Header.jpg

Share this post


Link to post
Share on other sites

Guck dir mal die Hooks unter Design / Positionen an.

Wenn du einmal raus hast welcher Hook wo ist, kannst du die Module darin verteilen wie du lustig bist.

DisplayNav1 ist der Hook wo eigentlich Kontaktieren Sie uns steht.

DisplayNav2 ist rechts der Bereich mit der Sprachwahl und Währung usw.

DisplayTop ist der Bereich mit der Suchleiste usw.

Da kannst du ja mal rum probieren (scheib dir auf wie es vorher war oder mach ein Backup) und pack einfach mal ein Modul wie deinen Header in einen der Bereiche und guck ob es dir passt.

Share this post


Link to post
Share on other sites

Kein Problem @ Prestashop Newbie ;-)

Anhand der Module die da schon eingehakt sind kannst du ja auch grob abschätzen wo sich der jeweilige Hook befinden könnte.

Share this post


Link to post
Share on other sites

Shad86

sorry, da hab ich mich verlesen mit den Namen

Wollte mich nochmals bedanken - hat super geklappt!!
Bloß das der Teil mit dem Logo ist dort leider nicht drinnen - hab ihn jetzt einfach mit einem negativen marginwert dazu gebracht das sie übereinander stehen.
Ist bestimmt keine allzu schöne oder sinnvolle Lösung, aber besser kann ichs leider nicht :(

http://p477514.mittwaldserver.info/prestashop/

meinst du kann man das so lassen ?

Jetzt würde ich aber noch zumindest eines gerne ändern. Das Top-Menü würde soweit eigentlich für mich reichen, es wäre nur viel schöner wenn er die Subkategorien in ca. 4 Spalten jeweils untereinander anzeigen würde - anstatt sie einfach aufzuteilen. Ich nehme an, das ich die css dafür ändern muss, aber meine bisherigen Versuche sind leider alle gescheitert. Vor allem in den Kategorien wo viele Unterkategorien sind ist es sonst leider extrem unübersichtlich.

Kannst du mir da vielleicht auch weiterhelfen?

Danke schon mal im Voraus für die Mühe und Hilfe! (ist heutzutage leider nicht mehr selbstverständlich)

Share this post


Link to post
Share on other sites

Solche Änderungen unprofessionell vorzunehmen ist immer gefährlich, in einer kleineren Bildschirmansicht wird vom oberen Bereich überhaupt nichts mehr angezeigt (möglicherweise werden Elemente da aus dem sichtbaren Bereich hinaus verschoben), wodurch der Shop unbenutzbar wird. Nicht umsonst wirst du kaum einen Shop finden, in dem die Reihenfolge dieser Elemente verändert wurde. Übrigens entspricht die Reihenfolge im verlinkten Shop durchaus dem Standard, während auf dem Screenshot oben scheinbar etwas durcheinandergeraten ist (handelt es sich um ein Fremdtemplate?).

Was die Subkategorien angeht, da würde ich zunächst das Konzept überdenken, über 30 Subkategorien nebeneinander ist extrem unübersichtlich. Stell dir einen Supermarkt vor, in dem es zwar ein paar Bereiche gibt, in diesen aber die Produkte alphabetisch sortiert im Regal stehen ...

Übrigens scheint es sich auch hier nicht um das Standardmodul zu handeln.

Share this post


Link to post
Share on other sites

Also wenn das Logo durch dein margin jetzt bei einer bestimmten Bildschirmbreite verschwindet, müsstest du für solche Fälle @media Befehle in deine CSS einbauen. Google da mal nach. Da kannst du dann z.B. schreiben:

@media (max-width:992px){.cssklasse {margin-top:15px;}

bei cssklasse musst du halt die gleiche eingeben wie du auch so für das Logo benutzt hast um es hoch zu schieben. Davon kannst du auch soviele wie du benötigst anlegen. Dieser besagt halt das bei einer Bildschirmbreite BIS (deswegen das max) 992px breite, der Befehl dahinter ausgeführt werden soll.

 

Und die Navigation finde ich so auch extrem unübersichtlich. Entweder blendest du Unterkategorien einer bestimmten Ebene aus oder sucht dir ein Modul das so viele Kategorien optisch schön darstellt.

Edited by Shad86

Share this post


Link to post
Share on other sites

Danke -  das mit dem Logo werde ich dann gleich ausbessern.

Und das ich die Unterkategorien in ca. 3 spalten jeweils schön untereinander auflisten kann ist mit css nicht möglich?

Ich finde mit dem original Design sieht die Aufteilung schrecklich aus. 

So hätte ich es mir eigentlich vorgestellt ... aber ich schaff es leider nicht. Hab schon verschiedene Dinge ausprobiert, aber so ist es einfach nicht geworden.

Ist die Änderung so realisierbar?

subkategorien_wunsch.jpg.8d7b591080101f0eca106467a0927397.jpg

Share this post


Link to post
Share on other sites

Das Logo ist nicht das Problem, deine Kunden mit einem kleineren Bildschirm können darauf gut verzichten, nicht jedoch auf die fehlende Navigation!

Hast du meinen Post überhaupt gelesen? Es ist auch sehr schwer zu helfen, wenn Fragen nicht beantwortet werden. Die übersichtlichere Anordnung der Submenus ist sicher möglich, aber normalerweise ist das von vornherein so (allerdings der zweite Eintrag nicht unter sondern neben dem ersten usw.).

Share this post


Link to post
Share on other sites

sorry, das hab ich ja ganz überlesen. du hast recht, die navigation verschwindet bei kleineren bildschirmen.
Ich versteh aber gar nicht wieso, da ich im standerdtemplate eigentlich außer der Farbe gar nichts verändert hab an der Navigationsleiste und ich dachte das wäre schon alles auch für handy usw. vorbereitet.

Oje, wie kann ich denn das nur reparieren?

Eigentlich hab ich sonst nichts weiter installiert außer das Modul PS Page Builder - den ich für die Homeseite verwende.

Die Navigationsleist kommst eigentlich aus dem modul "horizontales menü" (oder so ähnlich)

Share this post


Link to post
Share on other sites

Dieser kostenlose Page Builder scheint aber nicht nur die Homepage zu verändern, sondern schon den gesamten Bereich, der ja normalerweise auf allen Seiten des Shops gleich ist, ich vermute, daß du da etwas verbastelt und ggf. mit css-Änderungen noch verschlimmbessert hast. Denn wie geschrieben, die Optik entspricht nicht der normalen. Ohne einen Link zum Shop ist eine Analyse aber extrem schwer.

Share this post


Link to post
Share on other sites

Ich denke auch das der Pagebuilder da einiges zerlegt.

Guck dir unseren Shop an, ist eine 1.7.2.4 Version und da geht auf dem Handy eigentlich alles. Und auch die Navigation ist übersichtlicher. Kannst ja bei mir mal gucken was da für CSS Befehle hinter stecken. Vielleicht kannst du das eine oder andere für dich übernehmen.

Rechtsklick und auf "untersuchen" falls du die Funktion noch nicht kennst, zeigt dir sämtliche CSS Befehle an die auf das angeklickte Element zugreifen.

Share this post


Link to post
Share on other sites

Create an account or sign in to comment

You need to be a member in order to leave a comment

Create an account

Sign up for a new account in our community. It's easy!

Register a new account

Sign in

Already have an account? Sign in here.

Sign In Now

×

Important Information

Cookies ensure the smooth running of our services. Using these, you accept the use of cookies. Learn More