Jump to content
Stickkönig

Deutsches Handbuch und Fachbuch

Recommended Posts

Hi,

ich finde Prestashop sehr schön und möchte mich damit weiter beschäftigen.

 

Gibt es ein gutes deutsches Handbuch oder Fachbuch zu kaufen?

Share this post


Link to post
Share on other sites

Nein. Diese hier wurde zwar vor über einem jahr angekündigt, ist aber niemals offiziell herausgegeben worden: http://www.amazon.de/Das-PrestaShop-Handbuch-Einrichtung-Erweiterung-Marketin

 

Wirklich gute Fachbücher für eine Software wirst du in der Regel auch nur in Englisch finden, es sei denn die Software wurde in Deutschland entwickelt. Prestashop entwickelt in Frankreich und in USA, sowie arbeiten an der Software auch viele andere Freelancer mit, welche auf der Welt verstreut sitzen. Der Core der Software wird aber in USA und FR entwickelt.

Share this post


Link to post
Share on other sites

Nein. Diese hier wurde zwar vor über einem jahr angekündigt, ist aber niemals offiziell herausgegeben worden: http://www.amazon.de/Das-PrestaShop-Handbuch-Einrichtung-Erweiterung-Marketin

 

Wirklich gute Fachbücher für eine Software wirst du in der Regel auch nur in Englisch finden, es sei denn die Software wurde in Deutschland entwickelt. Prestashop entwickelt in Frankreich und in USA, sowie arbeiten an der Software auch viele andere Freelancer mit, welche auf der Welt verstreut sitzen. Der Core der Software wird aber in USA und FR entwickelt.

Schade

Share this post


Link to post
Share on other sites

Nein. Diese hier wurde zwar vor über einem jahr angekündigt, ist aber niemals offiziell herausgegeben worden: http://www.amazon.de/Das-PrestaShop-Handbuch-Einrichtung-Erweiterung-Marketin

 

Wirklich gute Fachbücher für eine Software wirst du in der Regel auch nur in Englisch finden, es sei denn die Software wurde in Deutschland entwickelt. Prestashop entwickelt in Frankreich und in USA, sowie arbeiten an der Software auch viele andere Freelancer mit, welche auf der Welt verstreut sitzen. Der Core der Software wird aber in USA und FR entwickelt.

Aber gibt es auch ein e-book? Ich denke, ein e-book ist mehr bequem. 

Share this post


Link to post
Share on other sites

Nicht das ich wüßte. Wenn es schon kein Buch in Printform auf Deutsch gibt, gibt es vermutlich auch kein e-book. Ich kenne zumindest keines.

Share this post


Link to post
Share on other sites

Also ich Arbeite ja bei den Amis..nur übersetzen kann ich nicht... einer meiner Kolleginnen

ist zertifizierte Übersetzerin

mit der ich heute darüber gesprochen hab.

Sie könnte sich natürlich vorstellen  ein englisches buch in Deutsche zu übersetzen

natürlich sind wir nicht so gute kollegen das sie das für lau macht.

Hier wäre erst mal zu erfahren wie das interesse besteht und ob dies sinn macht

wie man die dame entlohnt.. muss man mal darüber nachdenken

ob ein einmal betrag das darf natürlich nicht all zu unverschämt sein

oder ob man für nen kleinen betrag sich das kostenpflichtig runterladen kann.

 

da es ja hier ein guten Support schon gibt wird man sich sicher schon mal gedanken darum gemacht haben

und evtl. auch mal ein angebot eingeholt.?

 

mir jedenfalls würden neben der guten unterstützung hier

das buch sicher helfen

so wie auch einigen anderen...ganz kostenlos wird schwierig sein....

gibts es nen download wo ich ihr das geben kann ?

glaube war mal auf ner seite

aber ich muss es wo gespeichert haben

soll ich da mal weiter dran bleiben...?

  • Like 2

Share this post


Link to post
Share on other sites

Da ist das Userforum hier definitiv der falsche Ansprechpartner. Solche Dinge werden bei PrestaShop in Paris entschieden. Bislang reichte aber wohl eine englischsprachige Dokumentation aus.

 

Momentan ist aber auch im Shopdesign von Prestashop Vieles im Umbruch, so dass es sich derzeit gar nicht empfehlen würde, ein Handbuch zu schreiben, das nach einem halben Jahr schon wieder veraltet wäre. Seit anderhalb Jahres ist bereits ein deutsches Prestashop-Handbuch bei dem renommierten Software-Verlag Addison-Wesley angekündigt, ohne dass das Projekt bisher Gestalt angenommen hätte. Vermutlich scheut man dort, auf den Kosten sitzen zu bleiben, weil der Markt für ein solches Buch in Deutschland noch zu unübersichtlich ist.

Share this post


Link to post
Share on other sites

sicher kann ich englisch aber ich fühle mich nicht wohl damit mir reicht das nach 8 stunden und ganz perfekt ist es auch nicht

also reicht es mir nicht.

 

war ja nur ein vorchlag die lady hätts gemacht

und wenn sie hääte es neu machen müssen die dame hat wohl spass daran sonst wäre sie dem nicht so offen gewesen nur umsonst ist unverschämt

und wäre mir peinlich zu fragen.

aber sicher hätte es nicht anähernd soviel gekostet.

ob die übersetzung nun ausgereicht höätte weiss ich nicht.

 

aber bevor ich urheberrechtliche probleme bekomme

lass ich das lieber

das wird das problem sein

von jemand anders verfasste urheberrechtlich geschütz zu übersetzen

nee call back

dacht ja nur laut

Share this post


Link to post
Share on other sites

Bevor eleazar die Übersetzungen machte, machte es mein Boss (kostenlos) und ebenfalls zertifizierter Übersetzer.

Als die Arbeiten, aber dann ins uferlose gingen (weil hier fotwährend Anpassungen nötig sind), wurden Gespräche geführt über eine bezahlte Übersetzung.

Vergesst es. Prestashop bedinet bereits ein Übersetzungsbüro, aber nicht für alles umsonst der Community zur Verfügung zu stellen.  Prestashop wird sich an einer bezahlten Version nicht beteiligen, da ein Entwickler auch Englisch kann (auf der ganzen Welt ist die Entwicklersprache einer Software Englisch).

Für nur Benutzer wurden die Videos auf der Startseite des Shop-Administrationstool erstellt, welche auch ohne Sprache verständlich sind.

Share this post


Link to post
Share on other sites

Im Gegensatz zur Homepage von Prestashop, die von einem Übersetzungsbüro betreut wird, erfolgen die Übersetzungen der Prestashop-Software grundsätzlich freiwillig und ohne Bezahlung. Leider fehlten in der Vergangenheit die Qualitätskontrollen, die wir heute haben.

Da Prestashop zwar von französischen Programmierern, aber als ein primär englischsprachiges Programm entwickelt wurde, sind für die Übersetzungen nämlich auch gute Englischkenntnisse erforderlich. Der Google-Übersetzer reicht da einfach nicht. ;) 

Ich hatte anfangs meine liebe Not, die zum Teil haarsträubenden Fehlübersetzungen zu korrigieren.

Share this post


Link to post
Share on other sites

Ich hatte anfangs meine liebe Not, die zum Teil haarsträubenden Fehlübersetzungen zu korrigieren.

Das hatte mein Boss auch, denn von Prestashopversion zu Prestashopversion wurden auch die Tools für diejenigen die an den übersetzungen arbeiteten (früher sogar mittels csv mühsamst erstellt) gewechselt und die alten Übersetzungen wurden dann auch garnicht mitübernommen zwischen den Versionen, sondern neue mit Google-Übersetzer (früher noch integriert im Übersetzungstool des Shop-Admins) oder php-Übersetzer zur Verfügung gestellt. Das war ein Grund warum dann dieser kostenlose Dienst durch uns auch aufgegeben wurde. ;)

Share this post


Link to post
Share on other sites

uiui ui was hab ich da angeschossen sorry

nuja die dame ist deutsch und us staatsbürger aber iss ja wurscht war ja nur ne idee

und das in deutschland gelernte enlish kannst nicht vergleichen mit der die auf meiner arbeit herrscht

ich hab zuhause halt einfach kein bock drauf und werd mich auch nicht anstrengen eine englische beschreibung zu verstehen.

da mir das ganze drum rum  ja schon spanisch genug ist *grinz und spanisch sprech ich nicht :lol:

nun denn

im moment hab ich an meinem projekt eh die lust verloren

da gerade anderes unwetter sich aufzieht :/

 

danke

Share this post


Link to post
Share on other sites

Möchte auch noch kurz meinen Senf dazu geben  :)  Grundsätzlich werden die DE-Übersetzungen dank eleazar und Community ja immer besser. Ich arbeite aber auch mit EN- und FR-Shops (weil hier in CH ein Teil halt FR ist) und mir ist daher schon aufgefallen (z.B. in Multishop), das einige Texte in FR zwar korrekt sind, in EN aber nicht immer "optimal". Anstatt alle EN-Texte einfach in DE zu übersetzen, sollte man sich daher immer fragen, ob diese Texte auch wirklich korrekt und aussagekräftig (sprich selbsterklärend) sind. Von mir aus gesehen muss EN nicht wörtlich übersetzt werden, sondern kann durchaus in DE auch verbessert werden. Just my two cents.

Edited by Pronux (see edit history)
  • Like 1

Share this post


Link to post
Share on other sites

Da rennst du bei mir offene Türen ein, Pronux, denn das ist mir auch nicht verborgen geblieben. Deshalb liegt es mir auch fern, wörtlich zu übersetzen. ;)

Und da sogar verhältnismäßig oft Fehlübertragungen vom Französischen ins Englische stattfinden (einfach, weil sich bestimmte Begriffe oder Redewendungen ähnlich anhören, aber eine andere Bedeutung haben), habe ich schon des öfteren die englischen Texte gleich mit verbessert bzw. dies angeregt.

  • Like 1

Share this post


Link to post
Share on other sites

und wo bitte ist deine übersetzung zu bekommen, zufinden ?

 

wörtlich übersetzen würd auch keiner verstehen

darum will ich garnicht selbst versuchen zu übersetzen was ich den ganzen tag so quasseln muss

ich denke einmal deutsch und einmal amerikanisch beides überstzen kann ich nicht

weil wortwortlich da nur misst raus kommt *lol*

 

trotzdem also entweder ist das übersetzungstool in chrome gut

oder ich zu blöd um gramatische fehler zu finden....

wenn man ein teil gut verstanden hat kann man sich den rest dazudenken....:)

Share this post


Link to post
Share on other sites

wo finde ich denn nun eine deutsche anleitung? bin schön älter, kein programmierer und kann kein englisch. was konkretes mit link wäre super. denn ich steh da wie ein depp weil ich die einfachsten dinge noch nicht weiß.fängt schon mit sowas an wie.. *wo trag ich die agb ein*

  • Like 1

Share this post


Link to post
Share on other sites

Hatte mal für einige Vorversionen für mich und für Kunden Dokus erstellt: z.B. Kategorien/Produkte etc ... anlegen.

Aber: immer wenn ich fertig war gab es eine neue Programmversion .... 

 

Man muss nicht unbedingt Englisch-Fachmann/frau sein. Wenn man sich einige Fachbegriffe angelesen hat - und keine 

speziellen Programmänderungen am Code machen will - müsste man durchkommen. Viel wichtiger war für mich zu Anfang

zu wissen, wo sich welche Funktion versteckt ...

Share this post


Link to post
Share on other sites

versteckt.. genau das ist das stichwort

irgendwo hatte ich das mit dem logo gefunden. aber nun weiß ich es nicht mehr

das kostet alles unmenge zeit find ich. ich hab flotte 2-3 stunden wegen paypal rumgesucht

 

hast du einen tipp für mich wo ich die bildchen auf der startseite ändern kann?

Share this post


Link to post
Share on other sites

Hallo vogelei49.

 

wo finde ich denn nun eine deutsche anleitung?

 

es gibt leider kein deutsches Handbuch! (vgl. die vorherigen posts in diesem topic)

 

Grüsse

Whiley

Edited by Whiley (see edit history)

Share this post


Link to post
Share on other sites

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.
Note: Your post will require moderator approval before it will be visible.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Restore formatting

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.


×
×
  • Create New...

Important Information

Cookies ensure the smooth running of our services. Using these, you accept the use of cookies. Learn More