Jump to content

Recommended Posts

Hi,

 

ich ahbe Presta neu installiert... die neuste verison... hat alles gelappt ohne probs... aber ich kann mich nicht in den admin bereich einloggen.

login stimmt 100%... habe auch shcon n neues passwort probiert.... nutzt nichts... er verlangt immer wieder die neueingabe der logindaten... ohne error...

 

habe install folder gelöscht /admin umbenannt uswusw...

cache im browser und auf dem ftp gelöscht...

in foren gesucht... es nutzt nichts...

 

ich hatte mal n ähnliches problem bei magento... da lag es an ner session cookie... die musste man dann einfach auf dem ftp löschen und dann gings wieder... speichert presta auch irgendwo auf dem ftp session cookies?

 

Bitte helft mir...

 

Danke

Jonas

Share this post


Link to post
Share on other sites

hmmh, selbst wenn da Cookies im FTP gespeichert würden, sollten die ja wieder weg sein, weil man ja doch meist in ein leeres Verzeichnis kopiert....

Allerdings habe ich ein ähnliches Verhalten hier auch wiederholt festgestellt. Neue Installationen von PS 1.5.4 und PS 1.5.4.1 liessen manchmal direkt nach der Installation kein Login im Admin, oder keine Kundenanmeldung zu. Das ganze passierte meist mit Firefox als Browser. Das habe ich allerdings bis heute noch nicht herausfinden können und damit fixen können woran das liegt. Da ich eh meist nur Testshops aufsetze, mach ich das einfach nochmal *grummel*

 

LG Klaus / Lockesoft

Share this post


Link to post
Share on other sites

mhh... da sist halt gleich zu Begin für mich als Neuling echt frustrierend und abschreckend... da neigt man direkt dazu doch nicht Presta zu nutzen, wenns direkt am Anfang schief geht...

Was soll ich jetzt machen? Ich hätte Presta wirklich gerne mal getestet... aber wenn ich mich nicht mal einloggen kann :(

 

lg

Jonas

Share this post


Link to post
Share on other sites

Hallo,

Allerdings habe ich ein ähnliches Verhalten hier auch wiederholt festgestellt. Neue Installationen von PS 1.5.4 und PS 1.5.4.1 liessen manchmal direkt nach der Installation kein Login im Admin, oder keine Kundenanmeldung zu. Das ganze passierte meist mit Firefox als Browser. Das habe ich allerdings bis heute noch nicht herausfinden können und damit fixen können woran das liegt. Da ich eh meist nur Testshops aufsetze, mach ich das einfach nochmal *grummel*

Ja, das Problem hatte ich auch. Bei mir war es aber mit dem Aufräumen aller Browser-Caches und löschen sämtlicher Cookies erledigt. Wobei ich annehme, das es die Cookies waren.

@nukular

alternativ kannst Du auch mal schauen, ob Dein Browser Cookies annimmt und das dann einstellen. Eine andere Möglichkeit wäre, das die Verschlüsselung in der Datenbank nicht mit der Verschlüsselung der Configurationsdatei übereinander stimmt, aber Du hast keine Datenbank importiert oder?

Viele Grüße

Share this post


Link to post
Share on other sites

Hallo noch mal, :blink:

Ja, wenn ich in Firefox die Cookies deaktiviere, kann ich das Problem reproduzieren. :)

Share this post


Link to post
Share on other sites

Wie gesagt ist ne Neuinstallation. ?. Kein db importier... habe es an 3 rechnern probiert mit firefox und ie... keine chance... cookies sind aktivier... das faengt echt nicht gut an

Share this post


Link to post
Share on other sites

Cookies sollten immer aktiviert sein. Du solltest diese aber wie schon beide Vorredner erklärt haben, in deinem Browser mal löschen, dann kannst du dich vermutlich auch wieder einloggen. FF -> Extras -> Einstellungen -> Erweitert -> Netzwerk -> beide Cache Optionen "leeren"

 

Eine andere Möglichkeit wäre auch, dass dein PC keine aktuelle Java-Script Engine installiert hat. Das würde auch das Problem magento erklären. Cookies sind aber nicht am FTP zu löschen, sondern ein Browser, bzw. ein lokales Problem. Cookies öffnen eine Session die bei dir lokal abgespeichert werden und auch eine Session am Server. Cokkies haben in der Regel auch eine kurze Laufzeit, damit diese nicht von irgendwelchen Hackern gestohlen werden.

 

Hier findest du was ein Cookie überhaupt ist: http://de.wikipedia.org/wiki/Cookie

 

Meine Vermutung liegt eher an ein Java-Problem, weil du dich nicht einloggen kannst, überprüfe daher bitte deine Java-Engine am PC, ob diese überhaupt aktuell ist.

 

Wenn nicht kannst du sie hier, soferne es sich um ein Windows-PC handelt hier downloaden: http://www.java.com/de/download/

 

Wie überprüfe ich die Version: Windows Button -> Systemsteuerung -> Programme -> Java -> Tabreiter "Alggemein" -> Info. Aktuell ist die Version 7 (Build 1.7.0_25-b17)

Share this post


Link to post
Share on other sites

- java ist aktuell... neuste version und aktiv

- cookies werden bei mir immer akzeptiert, da ich das auch für andere sites benötige

- cookies alles gelöscht und sämtliche caches und cookies geleert

- firefox, ie und chrome getestet

- an 4 rechnern mit versch. betriebssystemen und versch ips

 

geht leider immer noch nicht :(

Share this post


Link to post
Share on other sites

übrigends... in den demo shop hier von presta direkt... da kann ich mich ins backoffice ohne probs einloggen...

 

lg & danke für eure mühe

Jonas

Share this post


Link to post
Share on other sites

hab es mal auf unserem alten alfahosting account installiert... ist n magento paket, also für magento optimiert... da magento ja auch hohe anforderungen hat, ging ich davon aus, dass das passt

Share this post


Link to post
Share on other sites

Hallo,

 

gibt es eine lösung mittlerweile ?

 

Ich habe heute zum ersten mal prestashop installiert und finde es bereits jetzt eher frickelig.. leider komme ich in den backend Bereich nicht rein. Der Aufruf www.hostname.de/admin/ führt nur auf eine leere Seite. Da bis hierhin die Installation problemlos verlief, frage  ich mich wo der fehler liegen könnte. Caches sind gelöscht (alle vorhandenen von allen verschiedenen Browsern). Verschiedenste Broeswer wurden getestet  Firefox, Chromium, Safari - alle zeigen nur eine leere Seite.

 

Vielleicht kann mir jemand helfen.

 

Gruß

Olaf

Share this post


Link to post
Share on other sites

Hallo Olaf,

 

Der Aufruf www.hostname.de/admin/ führt nur auf eine leere Seite.

 

es ist mehr als unwahrscheinlich , daß dein admin-Ordner einfach "admin" heißt, eher vielleicht admin123 oder so etwas. Schaue über den FTP-Zugang nach wie der Ordner tatsächlich benannt ist bzw nenne ihn gleich vernünftig um, und dann könnte der richtige Aufruf z.B. so lauten:

 

www.hostname.de/admin123/

 

Grüsse

Whiley

Share this post


Link to post
Share on other sites

Hallo Olaf,

 

es ist mehr als unwahrscheinlich , daß dein admin-Ordner einfach "admin" heißt, eher vielleicht admin123 oder so etwas. Schaue über den FTP-Zugang nach wie der Ordner tatsächlich benannt ist bzw nenne ihn gleich vernünftig um, und dann könnte der richtige Aufruf z.B. so lauten:

 

www.hostname.de/admin123/

 

Grüsse

Whiley

Sorry, aber bei mir gab es wirklich nur einen admin-Ordner und das blieb auch nach drei weiteren Neuinstallationen so... Manuelles umbenennen hat nicht funktioniert. Schreibrechte habe ich "spasseshalber" mal alle gegeben und auch das ohne Erfolg.

 

Ich habe Deine Antwort erst heute gelesen, weil sie bei mir im Spam-Ordner gelandet ist. Sorry.

 

Wünsche Dir und allen anderen ein paar schöne Weihnachtstage und einen guten Rutsch.

 

Im neuen Jahr werde ich einen anderen Shop probieren. Trotzdem vielen Dank für die Antwort.

 

Gruß

Olaf

Share this post


Link to post
Share on other sites

Create an account or sign in to comment

You need to be a member in order to leave a comment

Create an account

Sign up for a new account in our community. It's easy!

Register a new account

Sign in

Already have an account? Sign in here.

Sign In Now

×
×
  • Create New...

Important Information

Cookies ensure the smooth running of our services. Using these, you accept the use of cookies. Learn More