Jump to content
Anviol

NEUEN Shop installieren

Recommended Posts

Hallo,

ich möchte einen ganz NEUEN Shop installieren und benötige ein wenig Unterstützung.

Der Neue Shop sollte für mehr als 1000 Produkte sein und einen Blog mit besitzen.

Es müssen vor ab folgende Fragen geklärt sein:

1.       Welchen Hoster?

2.       Welche PrestaShop Version soll ich installieren?

3.       Welche wichtigen Module benötige ich?

4.       Ist eine Warenwirtschaft schon mit dabei oder benötige ich eine separate?

5.       Wie kann ich meine Verkäufe über Amazon mit verwalten die ich parallel dazu tätige?

6.       Welchen Zahlungsanbieter sollte ich nehmen?

7.       Mit welchen Jährlichen Kosten habe ich zu rechnen?

8.       Zu welchem Templates ratet ihr mir?

 

Vielen lieben Dank schon mal vor ab für Eure Unterstützung.

Share this post


Link to post
Share on other sites

Die meisten dieser Fragen hängen von deinen individuellen Ansprüchen ab und können nicht pauschal beantwortet werden.

1. Da gibt es so viele... Je nach Technik-kenntnissen von Full-Service-Hosting bis hin zu eigenen Server. Bedenke das Prestashop (zumindest ab 1.7. recht viel Power braucht).
2. Ich persönlich würde 1.7.5.2 nehmen, aber es gibt hier viele die noch zu 1.6 raten. 1.7.6 ist noch sehr frisch und hat bekannte Bugs.
3. Rechtssicherheit und evtl. GDPR. Ansonsten je nach Geschmack und Funktionalität.
4. Minmale Lagerbestandsverwaltung ist dabei. Alles weitere hängt von deinem Einsatzzweck ab.
5. Schau dir mal die ensprechenden Module an... Habe ich keine Erfahrung mit,
6. Geschmacks-/Kostenfrage, für viele Zahlungsdienstleiter z.B. Paypal gibts Module
7. Hosting + Gebühren der Zahlungsdienstleiter + evtl Support und Entwicklung für den Shop (kommt drauf an wieviel du selber machen kannst/willst)
8. Auch dies ist Geschmackssache und hängt vom Einsatszweck ab, es gibt tausende die sich in Design und Funtkionalität unterscheiden.

Share this post


Link to post
Share on other sites

Hat sich doch einer dieser Frage bzw. Sammlung von Fragen angenommen ...

So ein Rundumschlag ist wirklich kaum sinnvoll zu beantworten.

Wenn ich richtig informiert bin, hat 1.7 immer noch nicht die Erweiterte Lagerverwaltung, die in 1.6 enthalten ist, eine richtige Warenwirtschaft ersetzt aber auch die keinesfalls. Es gibt aber glaube ich Warenwirtschaften, die man per Modul mit Prestashop verbinden kann.

Du erwähntest auch einen Blog, ein solcher ist zumindest standardmäßig nicht integriert, evtl. könnte ein auf 1.6 aufsetzender Fork (ich weiß nicht, ob man den hier nennen darf ...) eine Alternative sein.

Zu 6.: Es hängt u. a. von deinem Sortiment und Kundenkreis ab, welche Zahlungsarten für deinen Shop sinnvoll sind und ob es sich z. B. für Rechnungszahlung lohnt, einen Dienstleister, der gegen Geld mehr Sicherheit bietet, zu nutzen. Für PayPal, amazon pay, SOFORT etc. gibt es kostenlose Module.

Share this post


Link to post
Share on other sites

Nur mal so allgemein:

Um heraus zu bekommne welche Funktionen, Zahlungsmodule usw. man benötigen KÖNNTE, kann man sich einfach die Shops der direkten Konkurenz ansehen. Dann weiß man was die Kundschaft die solche Artikel kauft, gewohnt ist.

Share this post


Link to post
Share on other sites

Erst ein Mal Danke das ihr mir weiter helft.

Ich habe jetzt die neuste Version von PrestaShop installiert 1.7.6.1.

Als Theme  habe ich mir Beauté - Cosmetic  Mega Store ausgesucht.

Jetzt kommt noch Rechtssicherheit, Zahlungsanbieter und Versand.

Dann sollte er erst einmal anlaufen.

Ich hoffe ich habe nichts vergessen.

PS: was haltet ihr von Bitcoin / Kryptowährung soll ich diese auch mit anbieten bei Zahlungen?

Share this post


Link to post
Share on other sites

Ich hoffe Du baust den Shop dann aber Schrittweise auf. Wenn du dir ein Theme kaufst, weiß man bei Problemen nie ob diese vom Shop selber oder vom Theme kommen. Und du wirst hier weniger Hilfe bekommen, da dir unter Umständen nur Leute helfen können die das selbe Theme haben.

Also erstmal Shop komplett aufbauen und wenn alles läuft, theme installieren und einmal alles durchtesten.

Ob Bitcoins oder andere Kryptowährung für dich interessant sein kann, kommt auf deine angebotene Ware und damit deine Zielgruppe an. Wie viele Leute haben überhaupt Bitcoins? Wie viele davon nutzen diese nur als Geldanlage? Verkaufst du Strickzubehör, gehe ich davion aus das deine Kunden recht wenig mit Bitcoins zu tun haben. Verkaufst du Computerteile könnte das schon eher interessant sein. Deswegen schrieb ich ja, Mitbewerben angucken. Bietet davon keiner Sowas an hat das meistens einen Grund. Oder du probierst es einfach.

Share this post


Link to post
Share on other sites

Create an account or sign in to comment

You need to be a member in order to leave a comment

Create an account

Sign up for a new account in our community. It's easy!

Register a new account

Sign in

Already have an account? Sign in here.

Sign In Now

×
×
  • Create New...

Important Information

Cookies ensure the smooth running of our services. Using these, you accept the use of cookies. Learn More