Jump to content

Recommended Posts

Hallo,
unser Prestashop hat die Version 1.5.4.1. Unser Hoster wird seine PHP Version von 5.6 auf 7.2 umstellen. Kann es da zu Problemen kommen? Was gibt es zu beachten?

Danke
Gruß
 

Share this post


Link to post
Share on other sites

Es gibt gar nichts zu beachten. Denn die schlichte Wahrheit ist: Deine Shop-Version läuft nicht unter PHP 7. Du wirst dich also auf einen langsameren Shop mit neuem Template einstellen müssen, denn ein halbwegs sicheres Upgrade ist erstmal nur auf 1.6.1x möglich. 

Und du brauchst zumindest ein anderes Rechtssicherheits-Modul, nämlich Advancedeucompliance. (Am besten in der modifizierten Version, die ich hier zum Download bereit gestellt habe, denn die von Prestashop ist fehlerhaft.)

EDIT: Zumindest Prestashop 1.5.6x läuft mit einigen Anpassungen problemlos unter PHP 7.1.24, sollte dann eigentlich auch unter PHP 7.2 funktionieren.

Edited by eleazar 
Aktualisierung (see edit history)

Share this post


Link to post
Share on other sites

Hallo.

Habe die Version 1.6.1.15 auf php 5.2. 

der Support wird von 1&1 Ende des Monats eingestellt. Muß jetzt also auch auf 7 umsteigen.

@PrestaShop Fanatic, du meinst das die 1.6.1 eigentlich laufen sollte?

Habe mal versucht umzustellen. Die Seite blieb weiß. Könnte aber auch dem Template liegen.

Kannst bitte deine Anleitung noch mal posten? Der Link ist tod

Share this post


Link to post
Share on other sites

Ich weiß ja nicht, wen du mit "Prestashop Fanatic" (Das ist kein Forenname) meinst, aber ohne ein paar kleine Anpassungen läuft jedenfalls auch 1.6 nicht mit PHP 7.2.

Prestashop weigert sich allerdings vehement, solche Anpassungen vorzunehmen, damit die User gezwungen sind, auf Prestashop 1.7 umzusteigen:

https://github.com/PrestaShop/PrestaShop/pull/12643

Share this post


Link to post
Share on other sites
On 1/24/2019 at 12:01 PM,  eleazar said:

Falls noch aktuell: Hier habe ich eine detaillierte Anleitung nebst Dateidownload gepostet, um PrestaShop 1.5 für PHP 7.2 fit zu machen: https://www.prestashop.com/forums/topic/953380-downloadtutorial-anpassung-prestashop-1562-an-php-72/?do=findComment&comment=3049464

Kann das Tutorial noch mal jemand netterweise posten? Den verlinkten Thread gibt es anscheinend nicht mehr, da wird nur eine Fehlermeldung angezeigt.

Share this post


Link to post
Share on other sites
Posted (edited)

Danke, hat funktioniert! :)

Allerdings machen die SEF-URLs jetzt Probleme. Wenn die eingeschaltet sind, sehen alle anklickbaren Links auf der Seite nur noch so aus: "https://www.url.de/-.html". Der Direktzugriff über die URLs ist zwar noch möglich (z. B. über Google-Suche), aber dort wird dann im Debug oben angezeigt:

"Warning: Parameter utf8_decode in function link_rewrite() is deprecated in /data/web/1/000/016/011/17254/htdocs/classes/Manufacturer.php on line 261
in /data/web/1/000/016/011/17254/htdocs/classes/Tools.php on line 2231"

Die bemängelte Stelle in Manufacturer.php ist:

public function getLink()
    {
        return Tools::link_rewrite($this->name, false);
    }

Lässt sich das irgendwie für PHP 7.2 beheben? In meiner htaccess habe ich nichts geändert, die sieht hinsichtlich Rewrite nach wie vor so aus:

<IfModule mod_rewrite.c>
RewriteEngine on
RewriteCond %{HTTP_HOST} ^URL$
RewriteRule . - [E=REWRITEBASE:/]
RewriteRule ^api/?(.*)$ %{ENV:REWRITEBASE}webservice/dispatcher.php?url=$1 [QSA,L]

Edited by janoroh (see edit history)

Share this post


Link to post
Share on other sites
Posted (edited)

Das ist jetzt allerdings kein Problem, das durch PHP 7.2 verursacht wurde. Erstens ist es kein kritischer Fehler, sondern nur eine Warnung, und zweitens dürfte die nicht neu sein. Du hättest längst, schon aus Sicherheitsgründen, auf 1.5.6 upgraden sollen. Denn ab 1.5.5.0 war dieser Fehler bereits behoben:

https://github.com/PrestaShop/PrestaShop-1.5/commit/7aef793e655e42bc88588f4e25c0567d4e7f1570#diff-4ea1a1a1350908f243cf2f04cbc3317e

Edited by Wuschel (see edit history)

Share this post


Link to post
Share on other sites
Posted (edited)

Ah, danke! Ja, muss ich wohl wirklich endlich mal machen. Ich hatte damals beim Shopaufsetzen sehr viel selbst angepasst, was für Updates natürlich immer blöd ist. Aber wird jetzt wohl doch Zeit, die Arbeit zu investieren. Dann aber direkt auf Presta 1.6 oder 1.7. Und ich schreib mir in Zukunft auf, was ich wo ändere, damit's bei Updates leichter wieder zu ergänzen ist. :D

Dass das Problem mit den URLs wohl nicht wirklich von der Manufacturer.php kommt, hab ich mir dann gestern Abend auch noch im Nachhinein gedacht, weil es ja alle URLs auf allen Seiten betrifft. Woran könnte es allerdings sonst liegen, dass die auf einmal nicht mehr funktionieren? Wenn ich die Backupdateien einspiele und wieder auf PHP 5.6 schalte, gehen die friendly URLs wieder problemlos. *kopfkratz*

Edited by janoroh (see edit history)

Share this post


Link to post
Share on other sites

Na, das mit 1.7 würde ich mir noch mal gut überlegen. Da müsstest du viel zu viel Zeit investieren und einen komplett neuen  Shop aufsetzen. Wenn ich du wäre, dann würde ich den aktuellen  Shop sogar noch innerhalb von 1.5 updaten, ihm ein Panda oder Transformer Theme von Sunnytoo spendieren, die auch in der 1.5er Version voll responsive sind und daß schon etwas in die Jahre gekommene Design des Standardthemes von Presta vergessen lassen. Vor allem aber würde ich, so oder so, an deiner Stelle ganz schnell für einen rechtssicheren Checkout sorgen, entweder mit GC German oder germaNext (beides kostenlos).Oder, wenn es denn unbedingt ein Upgrade sein muss, ab 1.6.1.2 AdvancedEuCompliance. Denn deiner entspricht nicht den gesetzlichen Vorgaben und kann jederzeit abgemahnt werden. 

Meinen Testuser Rudi@rednose.com kannst du übrigens wieder löschen. 😊

Share this post


Link to post
Share on other sites

Jepp, muss in den nächsten Tagen sowieso mal alles Mögliche anpassen, damit die PHP-Zwangsumstellung bei Goneo Ende des Monats reibungslos verläuft. :D

Hab auch schon überlegt, bei der 1.5er zu bleiben. Ein paar neue Module, die ganz praktisch sind, gehen zwar nur bei den neueren Versionen, andererseits läuft alles so, wie ich's haben will, und ich hab auch eigentlich alle Module, die ich brauche, von daher ist erst mal bei 1.5 zu bleiben und nur auf 1.5.6 zu gehen vermutlich doch am sinnvollsten.

Weißt du zufällig, woran das Problem mit den SEF-URLs nach Einspielen der für PHP 7 gepatchten Dateien liegen könnte? Irgendwas vermurkst die (wird, wie gesagt, alles nur als "-" statt als Pfad mit Kategorie- und Produktname angezeigt), aber an PHP kann's ja eigentlich nicht liegen, weil das von der Rewrite-Engine unabhängig ist?! Im Moment hab ich's erst mal wieder zur vorherigen Version zurückgerollt, damit die URLs gehen, und bastele heute Nacht noch mal.

Share this post


Link to post
Share on other sites

Hast du da vielleicht einige Overrides laufen? Aber am wahrscheinlichsten ist ein inkompatibles Modul. Wenn das ok für dich ist, kannst mir gern mal per PM einen Zugang geben, dann schau ich's mir mal an.

Share this post


Link to post
Share on other sites

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Restore formatting

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.


×
×
  • Create New...

Important Information

Cookies ensure the smooth running of our services. Using these, you accept the use of cookies. Learn More