Jump to content
masterriemi1702

Verstehe Varianten nicht mehr

Recommended Posts

Hallo zusammen.
 
Hallo zusammen ich arbeite an einem neuen Shop und benutze die Shopversion 1.7.2.1 mit dem Standart Template. Nun muss ich viele Varaianten in den Shop einpflegen und ich komme einfach nicht auf den preis den ich eig. als End preis haben möchte.
 
Das Beispiel wie es im alten Shop aussah :
6ZhqtV.jpg

So sieht es nun noch in meinem neuen Shop aus:
 
4kVFDV.png

Was muss ich eingeben, damit er es richtig berechnet und ich wie oben in der Variation auf 439 Euro komme ?

LG

 

EDIT: 90 Euro Speditionskosten sind in meinem 1ten Beispiel wohl schon eingerechnet

Edited by masterriemi1702 (see edit history)

Share this post


Link to post
Share on other sites

1. Wieso Versand eingerechnet im ersten Screenshot? Bist Du Dir da wirklich sicher?

2. Der zweite Screenshot hilft nicht sehr viel. Von wo ist dieser gemacht? Bestellübersicht?

 

Generell funktioniert es so eigentlich immer gut:

  • Als Basisversion eines Produktes nehmen wir i.d.R. die günstigste Variante. z.B. EUR 400. Die bekommt in der Einstellung dann auch KEINE Preisanpassung. Die günstigste Variante darum, damit wir nicht einmal Erhöhungen und einmal Reduktionen auf den Basispreis hinterlegen müssen.
  • Für alle anderen Produkte Wählen wir im Tab Variante "Auswirkungen auf den Preis" Erhöhung und setzen da einen Wert ein. z.B. 39 EUR.
  • Und fertig ist die Suppe.
Edited by Scully (see edit history)

Share this post


Link to post
Share on other sites

1. Wieso Versand eingerechnet im ersten Screenshot? Bist Du Dir da sicher?

 

Ja das bin ich

 

2. Der zweite Screenshot hilft nicht sehr viel. Von wo ist dieser gemacht? Bestellübersicht?

 

Das ist der selbe Artikel im neuen Shop und die selbe Variante wie im Beispiel 1

Rechne ich dann immer mit dem Aufpreis der letzten Variante oder immer den Grundpreis nehmen und die komlett neue Zuzahlung da drauf?

Edited by masterriemi1702 (see edit history)

Share this post


Link to post
Share on other sites

Dann mach doch bitte mal einen grossen Screenshot vom Backoffice. Ich kann nicht erkennen, wo genau Du den  gemacht hast.

Und sehen möchte ich darin den Tabulator Variante genau derjenigen Variante von Screenshot 1.

 

edit: Und den Tab Preise möchten wir auch sehen, damit wir wissen, auf welchem Grundpreis wir basieren.

Edited by Scully (see edit history)

Share this post


Link to post
Share on other sites

Noch interessehalber die Frage: Wie kannst Du einstellen, dass die Preise in der Produkteansicht die Versandkosten bereits beinhalten? Normal kenne ich das nur, wenn der Kunde den Versanddienst gewählt hat. Das wäre dort ja noch niicht der Fall.

Share this post


Link to post
Share on other sites

Ich blicke da auch nicht durch, vom "alten Shop" zeigst du das Frontend, vom "neuen" einen Schlüssellochausschnitt aus einer Konfigurationsseite offenbar im Backend, evtl. in einem speziellen Modul ...

 

Es wäre halt toll, wenn man einfach die ganze Seite sehen könnte, dann wüßte man auch, wo man sich befindet ... Und es sollten dann schon alle Einstellungen sichtbar sein und nicht nur ein Teil davon, wie will man so etwas beurteilen können ...

Edited by rictools (see edit history)

Share this post


Link to post
Share on other sites

Der erste screenshot ist der alte Shop der auf Open Cart beruht und der neue im 2 Screenshot ist das neue was ich nun auf Presta umgesetzt habe.
 
Hier mal so wie ich am besten nun screenshots machen konnte :
 
TYvDMR.png

Und hier mal ein wenig nach oben gescrollt weil die Variante etwas weit unten ist:

 

pjcAtw.png
 

Share this post


Link to post
Share on other sites

Ja und was wird denn nun im Frontoffice angezeigt? EUR 274.47 plus MwSt = ???

Und da wir ja nun wissen, dass Dein alter Shop OpenCart ist. PrestaShop zeigt die Versandkosten erst im Bestellabschluss. So jedenfalls habe ich das immer gesehen. D.h. in der Preis-Anzeige des Produktes ist der Versand noch nicht mit drin.

Edited by Scully (see edit history)

Share this post


Link to post
Share on other sites

Da ist als VK brutto jeweils 276,470588 EUR angegeben, hast du denn diesen Preis unter "Preise" so eingetragen? Wenn du als Auswirkung z. B. 94 EUR einträgst, erhöht sich dann der Preis entsprechend oder falsch?

Share this post


Link to post
Share on other sites

Also der Grundpreis für das bett ist inkl. MwSt. 345 (zzgl Versand) .

 

+ Größere Matratze mit Aufpreis von 54 Euro

+ Überlänge mit Aufpreis von 40 Euro

+ Farbe egal welche kein Aufpreis

 

= 94 Euro Aufpreis

 

Ergibt einem im Shop anzuzeigenen Preis von 439 Euro . Was er mir aber anzeigt ist 456,86 € . In der Variante habe ich die Differenz also Zuzahlungsbetrag von 94 € eingetragen.

 

Die Grundpreise also die inkl. MwSt. habe ich om Artikel auch so eingetragen und ergeben einen zzgl. MwSt. Preis von 289.9159 Euro

Edited by masterriemi1702 (see edit history)

Share this post


Link to post
Share on other sites

Ist denn 94 EUR mit oder ohne MwSt ?

Wenn ich das rechne, dann ist die Differenz vermutet sehr genau die 19%  MwSt von 94 EUR.

 

Der Mehrpreis müsste also 78.9916 ohne MwSt sein.

Edited by Scully (see edit history)

Share this post


Link to post
Share on other sites

Ist denn 94 EUR mit oder ohne MwSt ?

Wenn ich das rechne, dann ist die Differenz vermutet sehr genau die 19%  MwSt von 94 EUR.

 

Der Mehrpreis müsste also 78.9916 ohne MwSt sein.

 

In den 94 sind schon die MwSt. enthalten.

Share this post


Link to post
Share on other sites

Ja schön, aber was sagt uns Deine Antwort nun?

 

meine Antwort soll euch sagen, dass er obwohl ich wohl den richtigen Differenzbetrag eingebe er trotzdem nicht im Shoop den richtigen Betrag anzeigt und die Frage an euch ist weiterhin WARUM B)

Share this post


Link to post
Share on other sites

Hey, Du hast einen Lösungsvorschlag. Post #11 nochmal genau durchlesen. Wenn Du 276.470588 als Grundpreis hast, kann man ja unschwer annehmmen, dass dieser Preis exkl. MwSt ist. Warum soll das nun bei den Varianten auf einmal inkl. MwSt sein?

 

Es ist nicht verboten, sich sich selbst auch Gedanken zu machen.

Edited by Scully (see edit history)

Share this post


Link to post
Share on other sites

Ist denn 94 EUR mit oder ohne MwSt ?

Wenn ich das rechne, dann ist die Differenz vermutet sehr genau die 19%  MwSt von 94 EUR.

 

Der Mehrpreis müsste also 78.9916 ohne MwSt sein.

 

Das habe ich nun eingetragen und es funktioniert nun tatsächlich. ich versuche nun grad nur noch mal deinem Rechenweg zu folgen.

 

Liebe Grüße

Share this post


Link to post
Share on other sites

EUR 94 mal MwSt Satz ergibt genau die Differenz, welche Du bemängelt hast.

Nutzt man MwSt im PrestaShop, dann immer daran denken, dass PrestaShop intern Preise ohne MwSt rechnet.

  • Like 1

Share this post


Link to post
Share on other sites

Ich kenne 1.7 ja nicht, aber ich nehme an, wenn du auf das Stiftsymbol der jeweiligen Variante klickst, erhältst du wie bei 1.6 ausführlichere Konfigurationsmöglichkeiten und die Wahl, ob du die Erhöhung mit oder ohne MwSt. eintragen willst, das Feld in der Übersicht ist nur eine zusätzliche Möglichkeit, den Betrag schnell einzugeben (gab es in 1.6 nicht).

 

Übrigens vermeide den Begriff "Grundpreis" für den Preis der günstigsten Kombination, "Grundpreis" hat eine ganz andere Bedeutung.

Share this post


Link to post
Share on other sites

Create an account or sign in to comment

You need to be a member in order to leave a comment

Create an account

Sign up for a new account in our community. It's easy!

Register a new account

Sign in

Already have an account? Sign in here.

Sign In Now

×
×
  • Create New...

Important Information

Cookies ensure the smooth running of our services. Using these, you accept the use of cookies. Learn More