Jump to content

Shopumzug plus Update auf 1.7.6.7 - Chrome Probleme


Recommended Posts

Hi zusammen, melde mich als Noob mal kurz

Also ich habe Version 1.7.6.7 und Mitte August zog der Shop um. Admin URL hat sich geändert. Mein Chrome hat wohl ein Problem damit. Ich melde mich wie gewohnt über die neue Admin URL an, kommt auch ins BO (wobei die Übersicht schon leer ist) und sobald ich irgendwas anklicke bin ich zurück beim Anmeldefenster. Über Firefox kein Problem. Da ich aber alles über meinen googleaccount verknüpft habe arbeite ich via Tablet, Handy und PC schön gewohnt aber mit FF funktioniert das leider nicht so komfortabel.

Lange Rede kurzer Sinn, wo könnte das Problem mit Chrome liegen?

Was ich probiert habe:

- googlekonto ausgeloggt

- Browserdaten gelöscht

- F12 Cookies gelöscht

- im BO einen neuen Admin angelegt und damit eingeloggt. Funktioniert aber auch nicht.

Wer hat noch Ideen bzw. welche Daten werden noch gebraucht um eine Lösung finden zu können... Ich verzweifle so langsam... 

DANKE schonmal :)

Share this post


Link to post
Share on other sites

Du meinst eine der Statistiken? Sorry, ein Screenshot würde helfen, was funktioniert nicht und was funktioniert? Und es wäre schon hilfreich, wenn man wüßte, ob es sich nur um die Mobilansicht handelt oder die Android-Version von Chrome, irgend jemand in deinem Umfeld wird ja einen PC haben an dem du dich mal einloggen kannst oder du gehst in ein Internetcafé ...

Share this post


Link to post
Share on other sites

Versuche mal im "Netzwerk" Tab der Chrome Developer Tools nachzuvollziehen was passiert, wenn du wieder zum Login weitergeleitet wirst. 

Gibt es z.B. einen Redirect auf "/"?

image.png.efca1b86ce3506aa85bc427e5300d00f.png

 

Unter Umständen macht Chrome alles richtig, und im Firefox ist ein 301-Redirect gespeichert, wodurch du fälschicherweise drinbleibst ;)

Dabei würde ich die beiden unterstrichenen Häckchen setzen. Disable Cache stellt sicher, dass nichts aus dem Browsercache genutzt wird, und Preserve Log, stellt sicher, dass die Requests unten nicht gelöscht werden bei einem neuen Pageview.

 

Share this post


Link to post
Share on other sites

ok, dann mach ich mich mal auf die Suche nach diesem Network. Das habe ich noch nie gesehen. 

Wobei es auch nicht funktionierte, bevor ich FF runtergeladen habe. Ob das damit zusammenhängt, weiß nicht...

Zu rictools: Es funktioniert weder an Pc beim Chrome, noch auf dem Handy oder Tablet mit Android. 
Wie gesagt, vor dem Umzug der Domain gab es keinerlei Probleme.
Erst mit Umzug des Shops, Update, logischerweise neue Admin URL funktioniert das arbeiten nicht über Chrome. Egal ob Windows 10 oder Android.
 

Edited by Dampfer-Hardware (see edit history)

Share this post


Link to post
Share on other sites

Habe etwas beobachtet.
Also, ich logge mich ins BO ein. Ich klicke auf Bestellungen und lande wieder beim login. Ok, ich logge mich ein und lande dann in den Bestellungen.
Klicke ich auf eine Bestellung, lande ich wieder beim login. Also wieder einloggen und ich bin in der zuvor angeklickten Bestellung drin.
Hilft das bei der Fehlersuche iwie?

Share this post


Link to post
Share on other sites

Wenn du eingeloggt bist, bevor du auf Bestellungen klickst, lösche mal die Einträge in dem Chrome-Developer-Tool. (das ist dieses kleine Verbotsschild-Symbol, links neben den Häkchen).

Dann klicke auf irgendeinen Link (Bestellungen z.B.), der erste, dann aufgezeichnete Request ist evntl. interessant. Der wird wohl in einem 30* Redirect enden.

Wenn du auf diesen klickst kannst du mal schauen, was da mitgesendet wurde, z.B. die Cookies (Hast du vllt. ein Plugin, welches die blockiert am laufen?)

In den Fehlerlogs steht nichts? (Im backend und auf dem Server)

Edited by PatStevens (see edit history)

Share this post


Link to post
Share on other sites

Also in den Logs steht nichts...
Weder auf dem Server noch im Backend.

Gelöscht im Developer-Tool habe ich auch schon.

Folgender Screen kommt bei mir wenn ich auf Bestellungen klicke.
Bei einem Bekannten läuft alles wie es soll über Chrome wenn er sich ins BO einloggt. Komplett ohne Fehlermeldungen.

 

 

Edited by Dampfer-Hardware (see edit history)

Share this post


Link to post
Share on other sites
3 hours ago, Dampfer-Hardware said:

Also in den Logs steht nichts...
Weder auf dem Server noch im Backend.

Gelöscht im Developer-Tool habe ich auch schon.

Folgender Screen kommt bei mir wenn ich auf Bestellungen klicke.
Bei einem Bekannten läuft alles wie es soll über Chrome wenn er sich ins BO einloggt. Komplett ohne Fehlermeldungen.

 

 

Die POSTs (sind normale) schlagen wahrscheinlich fehl, weil du da schon keine Session mehr hast (nicht mehr eingloggt bist).

Ist aus der Ferne schwer nachzuvollziehen :(

Kannst du mal in einem Inkognito Fenster dich einloggen? 
Da dürften ja deine Browser Plugins nicht mitlaufen, wenn du das nicht explizit erlaubt hast..

Edited by PatStevens (see edit history)

Share this post


Link to post
Share on other sites

Wenn ich mich Inkognito einlogge kommt das:
image.png.b61f4b05dd51ef0787fe073f583b1035.png

 

Ich klickte auf Bestellungen und wurde zum Login geleitet. So sieht das da aus:
image.png.516afd315f5c4772a9cfe4c97c9a594b.png

 

Dann wieder einloggen und ich wurde zur Bestellübersicht geleitet:
image.png.a6902292f7c203fa2d2a933c47f3040e.png

 

Ich denke ich werde Chrome mal deinstallieren. Keine Ahnung ob es was bringt. Bin echt in solchen Dingen absoluter Noob :(

Share this post


Link to post
Share on other sites
vor 1 Stunde schrieb PatStevens:

Die POSTs (sind normale) schlagen wahrscheinlich fehl, weil du da schon keine Session mehr hast (nicht mehr eingloggt bist).

Ist aus der Ferne schwer nachzuvollziehen :(

Kannst du mal in einem Inkognito Fenster dich einloggen? 
Da dürften ja deine Browser Plugins nicht mitlaufen, wenn du das nicht explizit erlaubt hast..

Bitte das Zitat mit dem Bild löschen.. War dumm von mir das bild hochzuladen

Share this post


Link to post
Share on other sites
vor 19 Minuten schrieb PatStevens:

image.thumb.png.b0a25857873720692c7b6215a3a5f179.png

Hilft es, diese Option einmal auszuschalten? (IP-Adresse des Cookies überprüfen).. 
Ist unter Erweiterte Einstellungen / Verwaltung.
 

 

Ja, das hilft... 

Funktioniert und es kommen keine Fehlermeldungen mehr. 

 

Share this post


Link to post
Share on other sites
vor 11 Minuten schrieb PatStevens:

..und beim Serverumzug habt ihr ja nicht den alten Cache mit umgezogen, oder?
Cache im Prestashop hast du ja sicher schon gelöscht :)

Der Cache wurde vor Umzug gelöscht und aktuell auch :)

Aber die Einstellung abschalten ist, denk ich mal keine Dauerlösung oder? 

 

 

Share this post


Link to post
Share on other sites

Theoretisch könnte jemand, der deinen Session Cookie klaut, damit von einem anderen Rechner in dein Backoffice (zumindest, so lange die Session gültig ist), wenn ich es richtig verstanden habe.

Jetzt ginge es daran, herauszufinden warum die IP-Adressen nicht übereinstimmen.

Nutzt du ein CDN auf dem neuen Server o.Ä.? Das wäre ja theoretisch eine Erklärung

Edited by PatStevens (see edit history)

Share this post


Link to post
Share on other sites
vor 4 Minuten schrieb PatStevens:

Theoretisch könnte jemand, der deinen Session Cookie klaut, damit von einem anderen Rechner in dein Backoffice (zumindest, so lange die Session gültig ist), wenn ich es richtig verstanden habe.

Jetzt ginge es daran, herauszufinden warum die IP-Adressen nicht übereinstimmen.

Nutzt du ein CDN auf dem neuen Server o.Ä.? Das wäre ja theoretisch eine Erklärung

Das wäre natürlich schlecht. Jetzt gilt es schnellstmöglich herauszufinden wo oder was das Problem ist... 

Ich habe IPv6. Vllt kommt presta damit nicht klar 

CDN wird nicht genutzt. Bilder werden auch nicht ausgelagert... 

 

Share this post


Link to post
Share on other sites
vor 19 Stunden schrieb PatStevens:

Theoretisch könnte jemand, der deinen Session Cookie klaut, damit von einem anderen Rechner in dein Backoffice (zumindest, so lange die Session gültig ist), wenn ich es richtig verstanden habe.

Jetzt ginge es daran, herauszufinden warum die IP-Adressen nicht übereinstimmen.

Nutzt du ein CDN auf dem neuen Server o.Ä.? Das wäre ja theoretisch eine Erklärung

Das wäre natürlich schlecht. Jetzt gilt es schnellstmöglich herauszufinden wo oder was das Problem ist... 

Ich habe IPv6. Vllt kommt presta damit nicht klar 

CDN wird nicht genutzt. Bilder werden auch nicht ausgelagert... 

 

Share this post


Link to post
Share on other sites

Create an account or sign in to comment

You need to be a member in order to leave a comment

Create an account

Sign up for a new account in our community. It's easy!

Register a new account

Sign in

Already have an account? Sign in here.

Sign In Now
×
×
  • Create New...

Important Information

Cookies ensure the smooth running of our services. Using these, you accept the use of cookies. Learn More