Jump to content

Recommended Posts

Hi,

Erstmal sorry falls ich hier etwas falsch mache, es ist mein Erster Foreneintrag überhaupt :)

Ich bin gerade dabei einen Webshop mit Prestashop 1.7.6.7 aufzubauen und würde gerne Produkte aus einem Alten Shop übernehmen. Dieser lief auf Php4.4 weswegen ich jetzt eine komplett neue Seite mit Prestashop starte. Beim alten Shop sind die meisten Produkte in einer .csv Datei tabellarisch abgespeichert und werden vom HTML code erkannt und auf der Website angezeigt. Die Produkte haben dabei keine Bilder sondern nur Überschriften die in einer Liste angezeigt werden. Diese Ansicht würde ich gerne beibehalten, habe aber leider noch nicht herausgefunden wie ich die Bilder und die Rasteransicht aus dem Prestashop entfernen kann... Die anderen Produkte sind schon auf PhpMyAdmin hochgeladen, ich weiß aber auch noch nicht wie ich diese mit der neuen Website verlinken kann. Nun zur komplizierten Frage, gibt es einen Weg wie ich die alten Produkte (Artikelanzahl geht in die Tausende) im neuen Shop übernehmen kann ohne Tagelang erneut alles eintippen zu müssen?

Schonmal vielen vielen Dank falls sich jemand die Zeit nimmt um mir hierbei zu helfen, ich hoffe das ich die Hoffnung mit einem neuen Shop noch nicht aufgeben muss... :/

Mit freundlichen Grüßen, Schellack

Share this post


Link to post
Share on other sites

Willkommen im Forum!

Wenn du eigentlich eine ganz andere Form der Ansicht haben willst als in Prestashop vorgesehen ist das möglicherweise nicht die optimale Wahl. Prestashop bietet zwar eine Listenansicht (die man auch verändern, z. B. die Bilder entfernen, kann) ist aber generell auf einzelne Produktseiten hin ausgerichtet. Und tausende von Produkten als reine Textlisten ohne Bilder – das erscheint mir nicht mehr so ganz zeitgemäß, aber das kommt natürlich auf deine Produkte und deinen Kundenkreis an. Und mit den rechtlichen Anforderungen könnte das inzwischen auch schwierig werden (so werden ja meist mehr Produktinformationen gefordert als was in eine Überschrift paßt).

Die Daten aus der csv-Datei kannst du über die Importfunktion von Prestashop importieren, wenn du die csv-Datei zur Verwaltung der Produkte nutzen willst, auch wiederholt, die max_execution_time muß je nach Anzahl der Produkte recht hoch sein, es gibt auch Module, die den Import splitten.

  • Like 1

Share this post


Link to post
Share on other sites
On 8/8/2020 at 12:28 AM, rictools said:

Willkommen im Forum!

Wenn du eigentlich eine ganz andere Form der Ansicht haben willst als in Prestashop vorgesehen ist das möglicherweise nicht die optimale Wahl. Prestashop bietet zwar eine Listenansicht (die man auch verändern, z. B. die Bilder entfernen, kann) ist aber generell auf einzelne Produktseiten hin ausgerichtet. Und tausende von Produkten als reine Textlisten ohne Bilder – das erscheint mir nicht mehr so ganz zeitgemäß, aber das kommt natürlich auf deine Produkte und deinen Kundenkreis an. Und mit den rechtlichen Anforderungen könnte das inzwischen auch schwierig werden (so werden ja meist mehr Produktinformationen gefordert als was in eine Überschrift paßt).

Die Daten aus der csv-Datei kannst du über die Importfunktion von Prestashop importieren, wenn du die csv-Datei zur Verwaltung der Produkte nutzen willst, auch wiederholt, die max_execution_time muß je nach Anzahl der Produkte recht hoch sein, es gibt auch Module, die den Import splitten.

Vielen Dank für die schnelle Antwort! Ich habe das mit der csv Datei gerade versucht, es hat super funktioniert und im Shop wird mir alles angezeigt. Nur im Admin Bereich unter Artikel ist leider nichts zu finden und die Suche funktioniert auch nicht. Was kann ich da falsch gemacht haben? Und wie kann ich die Listenansicht aktivieren? Habe da nur zu Prestashop 1.6 etwas gefunden, was bei 1.7.6.7 aber nicht funktioniert. 

Ich hoffe ich bekomme das irgendwie hin... Vielleicht hat ja jemand eine Idee :)

Share this post


Link to post
Share on other sites

Lösche mal alle Caches, normalerweise kann es nicht sein, daß Artikel zwar im FrontOffice (Shop), aber nicht im BackOffice angezeigt werden.

Die Suche im FrontOffice (Shop)? Hast du die Artikel indiziert?

Welche "Listenansicht" meinst du?

Welche PHP-Version läuft?

  • Like 1

Share this post


Link to post
Share on other sites

Vielen Dank für die Tipps, hatte das Indizieren vergessen...

On 8/8/2020 at 12:28 AM, rictools said:

"Prestashop bietet zwar eine Listenansicht (die man auch verändern, z. B. die Bilder entfernen, kann) ist aber generell auf einzelne Produktseiten hin ausgerichtet."

Hatte das so verstanden das man eine Listenansicht auswählen kann, aber es würde auch schon reichen wenn ich das Feld mit: "Kein Bild Verfügbar" komplett entfernen und den Artikelnamen ohne "..." komplett anzeigen könnte (der ist bis zu 128 Zeichen lang und muss leider auch komplett sichtbar sein).

Bei Mir läuft die PHP-Version 7.4

Nochmals vielen Dank für die schnelle Hilfe

Share this post


Link to post
Share on other sites

PHP 7.4 funktioniert nicht und wird auch in absehbarer Zeit nicht funktioniert, bei Prestashop 1.7.6 PHP 7.2, ab 1.7.7 soll PHP 7.3 unterstützt werden.

Das Bild kannst du z. B. per CSS (display: none;) ausblenden, wie genau kannst du mit der Untersuchen-Funktion, die in den meisten Browsern nach Rechtsklick aufrufbar ist, herausfinden. Möglicherweise sind aber weitere Anpassungen an der Aufteilung erforderlich.

Share this post


Link to post
Share on other sites

Alles Klar, habe nun auf PHP 7.2 Umgestellt. 

Sorry dass ich so viele "dumme" fragen stelle,  ich bin ein CSS neuling. Wenn sie mir bei Folgender Änderung helfen könnten wäre ich unendlich dankbar, dann wäre der Shop nämlich fertig:

wenn ich Im Untersuchen-Bereich von Chrome die folgende Maße ändere sieht alles aus wie gewünscht:

article.product-miniature js-product-miniature: von 250 x 343 auf 250 x 160

div.thumbnail-container:                                        von 250 x 318 auf 250 x 130

div.product-description:                                         von 250 x 70   auf 250 x 130

Wie kann ich das im Shop permanent für alle Artikel einstellen?

ich hoffe das ich nicht zu nervig bin... aber selbst würde ich es leider nicht hinbekommen

mfG

Share this post


Link to post
Share on other sites

Create an account or sign in to comment

You need to be a member in order to leave a comment

Create an account

Sign up for a new account in our community. It's easy!

Register a new account

Sign in

Already have an account? Sign in here.

Sign In Now
×
×
  • Create New...

Important Information

Cookies ensure the smooth running of our services. Using these, you accept the use of cookies. Learn More