Jump to content

Recommended Posts

Hallo Zusammen,

 

ich suche eine Lösung für folgendes Problem:

Wir verkaufen viele Artikel ins Ausland, die wenn sie über 1000,- Euro kosten, beim Zoll angemeldet werden müssen und dadurch Zusatzkosten und Zeit anfallen. Diese Kosten würden wir gerne automatisch in den Bestellvorgang mit aufnehmen.

 

Ich habe werde eine Lösung innerhalb de Shops gefunden, noch ein Modul. Wur nutzen PS 1.6.1.4 .

 

Gruß,

Boris

Share this post


Link to post
Share on other sites

Ich schiebe diese Frage mal nach oben, da ich ein ähnliches Problem habe.
Zur Zeit sind die Zollgebühren mit in den Versandkosten eingepreist*. Damit werden Sie zu einen für den Kunden nicht gesondert ausgewiesen und zum anderen bläht es die Tabelle Versanddienst- Gebiete und -Kosten ziemlich auf und macht sie unübersichtlich. Gibt es eine Lösung oder Modul, die Zollgebühren separat in einer Liste nach Ländern und Gewichten zu erfassen und den Versandkosten zuzuordnen?

* Eine zusätzliche Problematik ergibt sich dadurch, dass die Zollgebühren in der Regel erst bei der Verzollung durch den Versanddienst genau ermittelt und dem Versender mitgeteilt werden können. Die zwingende Angabe alle anfallenden Kosten bei Abgabe der Bestellung ist zwar laut Gesetz nötig, in der Realität aber leider nicht immer umsetzbar.

Gruß Werner Klausen

Share this post


Link to post
Share on other sites

Create an account or sign in to comment

You need to be a member in order to leave a comment

Create an account

Sign up for a new account in our community. It's easy!

Register a new account

Sign in

Already have an account? Sign in here.

Sign In Now

×

Important Information

Cookies ensure the smooth running of our services. Using these, you accept the use of cookies. Learn More