Jump to content
Anviol

Shop wird nicht mehr angezeigt

Recommended Posts

Hallo,

Mein Shop, anviol.de wird nicht mehr angezeigt und ich kann mich auch nicht einloggen.

Keine Fehlermeldung, nur ein weißer Bildschirm.

Wer kann mir helfen?

 

Share this post


Link to post
Share on other sites

Ein paar mehr Details (Shopversion, Template, Fehlermeldung bei Einschalten von "Error Reporting", letzte Änderingen etc) wären hilfreich.

Grüsse
Whiley

Share this post


Link to post
Share on other sites

Wie schon erwähnt, wenn ich auf meine Shop Seite gehe kommt nur eine leere weiße Seite.

Das gleiche auch auf der Login Seite.

Version 1.6.1

Template  nt606 - clearbio v1.6 von silbersaiten

Leider habe ich nicht mehr Infos, da ich mich nicht einloggen kann.

Share this post


Link to post
Share on other sites
vor 12 Stunden schrieb Whiley:

Fehlermeldung bei Einschalten von "Error Reporting"

si. mein Footer

Grüsse
Whiley

Share this post


Link to post
Share on other sites
Posted (edited)

Fehlermeldung bei Einschalten von "Error Reporting"

was ist das wie geht das?

 

Wie schon erwähnt, wenn ich auf meine Shop Seite gehe kommt nur eine leere weiße Seite.

Das gleiche auch auf der Login Seite.

Edited by Anviol (see edit history)

Share this post


Link to post
Share on other sites
Posted (edited)

Sorry das verstehe ich nicht!

/config/defines.inc.php

dies steht dort:

/* Compatibility warning */
define('_PS_DISPLAY_COMPATIBILITY_WARNING_', false);
if (_PS_MODE_DEV_ === true) {
    @ini_set('display_errors', 'on');
    @error_reporting(E_ALL | E_STRICT);
    define('_PS_DEBUG_SQL_', true);
} else {
    @ini_set('display_errors', 'off');
    define('_PS_DEBUG_SQL_', false);

 

 

in was soll ich sie ändern

nur die Endung?

oder etwas in der Datei? und dann was genau.

 

Edited by Anviol (see edit history)

Share this post


Link to post
Share on other sites

Die Info.php gibt dir deine Serverinformationen aus. Das bringt in dem Fall erstmal nicht viel. Du müsstest dir mal genau durchlesen was Whiley schon zwei mal geschrieben hat. In seinem Footer gibt es einen Link der dir erklärt was du tun sollst um Error Reporting zu aktivieren. Du musst etwas in der angegeben Datei ändern und diese dann wieder hoch laden.

Wenn du dann deinen Shop aufrufst kommt die weiße Seite und dort steht dann wo das Problem besteht.

  • Like 1

Share this post


Link to post
Share on other sites
Posted (edited)

Danke Shad86,

 

hier die Felermeldung

Fatal error: Uncaught Error: [] operator not supported for strings in /mnt/web411/a3/51/52826251/htdocs/anviol/classes/db/DbQuery.php:96 Stack trace: #0 /mnt/web411/a3/51/52826251/htdocs/anviol/Adapter/Adapter_EntityMapper.php(45): DbQueryCore->from('shop', 'a') #1 /mnt/web411/a3/51/52826251/htdocs/anviol/classes/ObjectModel.php(233): Adapter_EntityMapper->load('1', NULL, Object(Shop), Array, NULL, true) #2 /mnt/web411/a3/51/52826251/htdocs/anviol/classes/shop/Shop.php(131): ObjectModelCore->__construct('1', NULL, NULL) #3 /mnt/web411/a3/51/52826251/htdocs/anviol/classes/shop/Shop.php(397): ShopCore->__construct('1') #4 /mnt/web411/a3/51/52826251/htdocs/anviol/config/config.inc.php(114): ShopCore::initialize() #5 /mnt/web411/a3/51/52826251/htdocs/anviol/index.php(27): require('/mnt/web411/a3/...') #6 {main} thrown in /mnt/web411/a3/51/52826251/htdocs/anviol/classes/db/DbQuery.php on line 96

 

was ist der Fehler und wie kann ich es beheben?

 

 

Edited by Anviol (see edit history)

Share this post


Link to post
Share on other sites

Hattest du etwas (evtl. in der Datenbank) geändert, bevor der Shop nicht mehr funktionierte?

Share this post


Link to post
Share on other sites

Ich geh mal davon au, dass der Provider die PHP-Version aktualisiert hat.

Als erstes ändere in Zeile 42 der Datei classes/db/DBQuery.php die Zeile 42 von 

Quote

'from'  => '',

zu

Quote

'from'  => array(),

Das wird aber nicht bei dem einen Problem bleiben. Deshalb solltest du auf jeden Fall die Patches einspielen, die du in @Whileys Blog downloaden kannst: http://ps.multimedia-bodensee.de/index.php/prestashop-tutorials/prestashop-tricks-tipps/item/6-anpassung-prestashop-1-5-6-2-und-1-6-1x-an-php-7-2

Share this post


Link to post
Share on other sites

Habe das gerade mal gecheckt. Bei dir ist gestern auf PHP 7.2 aktualisiert worden. Unter dieser PHP-Version ist dein Prestashop 1.6.1.4 nicht lauffähig. Du musst also die Patches einspielen. Und wenn du Pech hast, muss außerdem noch das Theme angepasst werden. Aber das wird man sehen.

Share this post


Link to post
Share on other sites
18 minutes ago, Wuschel said:

Habe das gerade mal gecheckt. Bei dir ist gestern auf PHP 7.2 aktualisiert worden. Unter dieser PHP-Version ist dein Prestashop 1.6.1.4 nicht lauffähig. Du musst also die Patches einspielen. Und wenn du Pech hast, muss außerdem noch das Theme angepasst werden. Aber das wird man sehen.

Recht herzlichen Dank erst ein mal. ich führe das mal durch jetzt und berichte.

Share this post


Link to post
Share on other sites

so alles getan,

jetzt kommt diese Fehlermeldung

Fatal error: Class 'CookieCore' not found in /mnt/web411/a3/51/52826251/htdocs/anviol/classes/Cookie.php on line 3

 

was mus ich tun?

 

Share this post


Link to post
Share on other sites

Alternativ könntest du erst einmal checken, ob dein (uns nicht bekannter) Provider nicht (evtl. gegen Aufpreis) noch eine ältere PHP-Version (7.0 oder 5.6) unterstützt, auch unter 7.1 gibt es wohl weniger Inkompabilitäten als unter 7.2.

Share this post


Link to post
Share on other sites
7 hours ago, rictools said:

Alternativ könntest du erst einmal checken, ob dein (uns nicht bekannter) Provider nicht (evtl. gegen Aufpreis) noch eine ältere PHP-Version (7.0 oder 5.6) unterstützt, auch unter 7.1 gibt es wohl weniger Inkompabilitäten als unter 7.2.

das hilft gerade nicht weiter, mein Provider ist Strato.

die Fehlermeldung bleibt die selbe.

Was kann ich tun?

 

Share this post


Link to post
Share on other sites

Sieh nach, ob du eine .../cache/class_index.php findest und benenne sie mal um, der shop sollte sie dann neu erstellen, wenn er aufgerufen wird.

Share this post


Link to post
Share on other sites
2 minutes ago, Claudiocool said:

Sieh nach, ob du eine .../cache/class_index.php findest und benenne sie mal um, der shop sollte sie dann neu erstellen, wenn er aufgerufen wird.

Habe ich gemacht

wurde neu erstellt

doch die Fehlermeldung bleibt

Share this post


Link to post
Share on other sites

Also mal langsam! Zeile 3 der originalen Cookie.php  ist einen Kommentarzeile! Die kann eigentlich gar keinen Fehler auslösen. Kann es ein, dass die Datei beschädigt oder überhaupt nicht vorhanden ist?

Share this post


Link to post
Share on other sites
3 minutes ago, Wuschel said:

Also mal langsam! Zeile 3 der originalen Cookie.php  ist einen Kommentarzeile! Die kann eigentlich gar keinen Fehler auslösen. Kann es ein, dass die Datei beschädigt oder überhaupt nicht vorhanden ist?

Datei ist da,

in der Zeile 3 steht:

class Cookie extends CookieCore

 

 

Share this post


Link to post
Share on other sites
Posted (edited)

Datei löschen und Cache im BO löschen funktioniert nicht? Irgendwo wird ja diese nicht existente class aufgerufen.

Edited by Claudiocool (see edit history)

Share this post


Link to post
Share on other sites

habe jetzt die Alte Datei Cookie.php wieder hoch geladen und bekomme jetzt diese Fehlermeldung

Fatal error: Uncaught Error: Class 'Cookie' not found in /mnt/web411/a3/51/52826251/htdocs/anviol/config/config.inc.php:174 Stack trace: #0 /mnt/web411/a3/51/52826251/htdocs/anviol/index.php(27): require() #1 {main} thrown in /mnt/web411/a3/51/52826251/htdocs/anviol/config/config.inc.php on line 174

Share this post


Link to post
Share on other sites
2 minutes ago, Claudiocool said:

Datei löschen und Cache im BO löschen funktioniert nicht?

wenn du diese meinst, cache/class_index.php das habe ich getan

doch die Fehlermeldung kommt weiter

Share this post


Link to post
Share on other sites

Ich bin grad im Urlaub, daher komme ich gerade nicht an meine Daten, um da jetzt tiefer einsteigen zu können. Was passiert, wenn du diese class cookie extends.... Anweisung auskommentierst?

Share this post


Link to post
Share on other sites

Da ich mich nicht ein loggen kann und auch immer die gleiche Fehlermeldung kommt:

Wäre es da einfacher ich lösche alles und installiere neu?

Share this post


Link to post
Share on other sites

Wenn der Shop noch jungfräulich ist, sicher eine Option. Aber besser ist es, den Fehler zu finden, damit man weiss, was man zu tun hat, wenn der später auch mal auftaucht.

Share this post


Link to post
Share on other sites

Das würde aber deine Probleme nicht lösen. Prestashop 1.6.1.4 läuft nicht mit PHP 7.2. Die Patchdateien von eleazar sind für Prestashop ab 1.6.1.10 bzw. 1.6.1.23. Für alle früheren Versionen (auch 1.6.1.4) müsste man genauen Dateivergleiche machen und ggf. nur die wesentlichen Änderungen einspielen. Das erfordert aber sehr gute Fachkenntnisse.

Das einfachste scheint mir wirklich zu sein, hier wieder auf PHP 5.6 herunterzuschalten. Das sollte bei Strato eigentlich kein Problem sein.

Share this post


Link to post
Share on other sites
Posted (edited)
8 minutes ago, Wuschel said:

Das würde aber deine Probleme nicht lösen. Prestashop 1.6.1.4 läuft nicht mit PHP 7.2. Die Patchdateien von eleazar sind für Prestashop ab 1.6.1.10 bzw. 1.6.1.23. Für alle früheren Versionen (auch 1.6.1.4) müsste man genauen Dateivergleiche machen und ggf. nur die wesentlichen Änderungen einspielen. Das erfordert aber sehr gute Fachkenntnisse.

Das einfachste scheint mir wirklich zu sein, hier wieder auf PHP 5.6 herunterzuschalten. Das sollte bei Strato eigentlich kein Problem sein.

Ich vermute mal das das Template  nt606 - clearbio v1.6 von silbersaiten nit läuft und daher die Fehler kommen.

Prestashop 1.7   läuft das mit PHP 7.2 ?

dann würde ich es instalieren

meine Fachkenntnisse sind nicht so gut das ich die Fehler alle finden kann.

Edited by Anviol (see edit history)

Share this post


Link to post
Share on other sites
23 minutes ago, Anviol said:

meine Fachkenntnisse sind nicht so gut das ich die Fehler alle finden kann.

Dann solltest du es gar nicht erst mit einer unfertigen Neuentwicklung versuchen und liebt auf einer stabilen Version wie 1.6.1.24 aufsetzen. Da würde sogar ein Upgrade reichen. 

Share this post


Link to post
Share on other sites
9 minutes ago, Wuschel said:

Dann solltest du es gar nicht erst mit einer unfertigen Neuentwicklung versuchen und liebt auf einer stabilen Version wie 1.6.1.24 aufsetzen. Da würde sogar ein Upgrade reichen. 

das heist,

ich soll die version 1.6.1.24 installieren ?

dann ein Upgrade

und so kann ich dann einen Neuen Shop auf setzen

der mit PHP 7.2 läuft, richtig?

 

Prestashop 1.7 bringt mir garnichts!

Share this post


Link to post
Share on other sites
vor 37 Minuten schrieb Wuschel:

... Prestashop 1.6.1.4 läuft nicht mit PHP 7.2. Die Patchdateien von eleazar sind für Prestashop ab 1.6.1.10 bzw. 1.6.1.23. Für alle früheren Versionen (auch 1.6.1.4) müsste man genauen Dateivergleiche machen und ggf. nur die wesentlichen Änderungen einspielen. Das erfordert aber sehr gute Fachkenntnisse....

1.6.1.4 läuft ohne Probleme mit den von eleazar zusammengestellten Änderungen. Habe diese genauso eingespielt wie sie sind.
Sollte es in den betreffenden Files Unterschiede zwischen 1.6.1.4 und 1.6.1.10 bzw. 1.6.1.23 geben sind diese nur marginal bzw. haben keinen negativen Einfluss.

Ansonsten läuft 1.6.1.4 mit PHP 7.0 ohne irgendwelche Änderungen.

Share this post


Link to post
Share on other sites

Ich habe momentan nur die PHP Versionen 7.1,7.2 und 7.3 bei Strato.

Brauche also eine Version von Prestashop die damit läuft!

 

denn das bisherige wie schon oben beschrieben bringt weiter Fehlermeldungen nach dem ich die Patchdateien von eleazar eingespielt hatte.

 

Also welche Prestashop Version soll ich ganz neu installieren?

 

Share this post


Link to post
Share on other sites
Posted (edited)

Php 7.1 mit Presta 1.6.1.x wenn du mit dem Shop produktiv arbeiten willst

Btw: ich hab gerade deine info.php angesehen, da wird kaum Freude aufkommen. Max input vars sollte min. 8000 sein, dann sehe ich keinen opcache, und einige andere Dinge sind hier von der Performance absolut unterirdisch.

Edited by Claudiocool (see edit history)

Share this post


Link to post
Share on other sites

Man gibt ja nicht so schnell auf 😀

ich habe alle Patchdateien von eleazar wieder zurück gesetzt.

jetzt sehe ich wenigstens den Shop wieder, mit Felermeldung in der Oberen Seite.

Deprecated: Function mcrypt_decrypt() is deprecated in /mnt/web411/a3/51/52826251/htdocs/anviol/classes/Rijndael.php on line 68 Warning: Cannot modify header information - headers already sent by (output started at /mnt/web411/a3/51/52826251/htdocs/anviol/classes/Rijndael.php:68) in /mnt/web411/a3/51/52826251/htdocs/anviol/classes/Cookie.php on line 343 Warning: Cannot modify header information - headers already sent by (output started at /mnt/web411/a3/51/52826251/htdocs/anviol/classes/Rijndael.php:68) in /mnt/web411/a3/51/52826251/htdocs/anviol/classes/controller/FrontController.php on line 1000 Warning: Cannot modify header information - headers already sent by (output started at /mnt/web411/a3/51/52826251/htdocs/anviol/classes/Rijndael.php:68) in /mnt/web411/a3/51/52826251/htdocs/anviol/classes/controller/FrontController.php on line 1001 Warning: count(): Parameter must be an array or an object that implements Countable in /mnt/web411/a3/51/52826251/htdocs/anviol/modules/blockcart/blockcart.php on line 158

 

Anmelden kann ich mich immer noch nicht.

Share this post


Link to post
Share on other sites

wenn ich mich anmelden will kommt diese Fehlermeldung:

Fatal error: Declaration of AdminLoginControllerCore::viewAccess() must be compatible with AdminControllerCore::viewAccess($disable = false) in /mnt/web411/a3/51/52826251/htdocs/anviol/controllers/admin/AdminLoginController.php on line 27

Share this post


Link to post
Share on other sites
Posted (edited)

Er kann anscheinend nicht auf 7.1 umstellen, will aber auch nicht einsehen, dass der Shop ohne die Patches von eleazar unter PHP 7.2 nicht läuft. Das zeigen ja die Fehlermeldungen, die er zuletzt gepostet hat. Ich geb's auf.

Edited by Wuschel (see edit history)

Share this post


Link to post
Share on other sites

 

4 minutes ago, Wuschel said:

Er kann anscheinend nicht auf 7.1 umstellen, will aber auch nicht einsehen, dass der Shop ohne die Patches von eleazar unter PHP 7.2 nicht läuft. Das zeigen ja die Fehlermeldungen, die er zuletzt gepostet hat. Ich geb's auf.

ich spiele das Patches von eleazar neu ein

Datei für Datei und schaue was verändert sich.

Habe auf PHP 7.1 umgestellt niedriger geht leider nicht.

Jetzt kann ich mich wieder Anmelden

😀

Share this post


Link to post
Share on other sites

Bekomme im internen noch einiege Fehlermeldungen!

muss erst mal alles aktualisieren

An dieser Stelle recht herzlichen Dank an euch

Share this post


Link to post
Share on other sites

Ich tippe mal auf warnings. Die kann man ignorieren. Bei deaktiviertem Debug-Modus tauchen sie eh nicht mehr auf. 

Share this post


Link to post
Share on other sites
2 hours ago, Claudiocool said:

Warnings oder Errors?

wenn ich auf Module klicke kommen solche Hinweise:

Warning in Zeile 1438 der Datei /mnt/web411/a3/51/52826251/htdocs/anviol/controllers/admin/AdminModulesController.php
[2] Illegal string offset 'sendtoafriend'

Notice in Zeile 1438 der Datei /mnt/web411/a3/51/52826251/htdocs/anviol/controllers/admin/AdminModulesController.php
[8] Array to string conversion

Share this post


Link to post
Share on other sites
Posted (edited)

Dan schalte doch auch endlich den Debug-Modus ab! Dann verschwinden auch die Warnungen und Anmerkungen. Das sind keine Fehler!

Edited by Wuschel (see edit history)

Share this post


Link to post
Share on other sites

Wenn's jetzt läuft, ist ja gut, trotzdem noch der Hinweis, daß es auch bei Strato wie von mir geschrieben möglich ist, eine ältere PHP-Version wie 5.6 oder 7.0 gegen Aufpreis (Extended Support) weiterzuverwenden.

Share this post


Link to post
Share on other sites

Ich hab mir jetzt noch die PHP Info des 7.1 auf des TE Seite angesehen, da sind einige Dinge, die eine befriedigende Performance verhindern können...

Ich würde den Provider mal darauf ansprechen....

  • NGINX möglich?
  • OPCache?
  • GZip-Komprimierung?
  • Max Input vars >4000 (sonst wird mit zunehmnder Datenbankgröße schnell ein Problem auftreten)

Ich nehme an, der Shop selbst ist auch noch nicht sonderlich weit eingerichtet?

  • Apple-Touch-Icons fehlen
  • Überschriftstruktur sollte verbessert werden
  • SSL sollte global genutzt werden
  • JAVA und CSS zusammenfassen und ans Ende stellen

 

Share this post


Link to post
Share on other sites

@Anviol sollte mal schnellstens alle rechtlich notwendigen Dinge in den Shop nehmen, jetzt wo er wieder erreichbar ist...   Selbst das abkürzen des Vornamens im Impressum ist nach Rechtsprechung nicht zulässig,  weiters die Online-Streitschlichtung, Versandkosten, USt.  usw.....

Lässt man sich als Shopbetreiber immer noch so fahrlässig auf sowas ein?  Kann ich nicht verstehen, muss z.B. der Satz zur Online-Streitschlichtung einfach nur kopiert werden, und das schafft man dann nicht richtig? 

Share this post


Link to post
Share on other sites

Oha, das sind ja noch die kleineren Sachen, da fehlt ja fast alles was vorgeschrieben ist (und der Shop scheint ja durchaus nicht im Aufbau, sondern schon länger online zu sein!). Also höchste Abmahngefahr, sollte sofort in den Wartungszustand versetzt werden!

Share this post


Link to post
Share on other sites

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Restore formatting

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.


×
×
  • Create New...

Important Information

Cookies ensure the smooth running of our services. Using these, you accept the use of cookies. Learn More