Jump to content
GrafFoto

1.7.5 Artikel löschen

Recommended Posts

Hallo allerseits,

vor ein paar Wochen bin ich von 1.6 auf 1.7 umstiegen. Nachdem ich ein halbes dran rumgebastelt habe ist mir noch ein (ziemlich seltsames) problem geblieben. Hat das von euch schon mal jemand beobachtet.

Wenn ich ein Produkt läschen will, dann legt sich ja ein Fenster "Artikel löschen?" über die Seite und fragt noch mal nach, ob man wirklich löschen will.

Alle paar Tage funktioniert das bei mir aber nicht mehr (und zwar unterschiedlich in Chrome und Firefox - in FF geht es meist noch einen Tag länger, dann tritt das Problem da auch auf). Die Seite dunkelt ab, aber das Fenster erscheint nicht.

Ich hab ein wenig rumgetestet ... wenn ich den Cache lösche, dann geht es wieder so für ca 2 Tage ... und anscheinend ist das Fenster da, schiebt sich aber nicht in den sichtbaren Bereich.

Habe ich getestet indem ich rausbekommen habe, wie man den Button über die Tastatur bedient ... 3x TAB legt den Focus auf den "Jetzt löschen" Button. Mit ENTER kann ich den Button dann betätigen.

Funktioniert also, kann ich mit leben ... aber ich finde das ein extrem seltsames Verhalten.

 

Share this post


Link to post
Share on other sites

Hast du das einmal auf einem anderen PC probiert? Vielleicht läuft bei dir ein Programm im Hintergrund, das die Pop-Ups verschiebt.

Share this post


Link to post
Share on other sites

Ich bin gerade etwas müde, was das Ausprobieren angeht ... der Umstieg auf 1.7 hat so viel Zeit, Nerven und Geld gekostet, dass es mir momentan echt reicht. Kann mir aber nicht vorstellen, dass es an einem anderen Programm liegt - wenn ich den Cache lösche geht es ja wieder.

Wollte auch nur mal hören, ob das noch jemand anders hat ... aber die Begeisterung hier im Forum hält sich ja in uüberschaubaren Grenzen ... aber das ist ein anderes Thema.

 

Share this post


Link to post
Share on other sites

Also ich bin auch mit 1.7 unterwegs und hatte das Problem noch nicht.

Wie rictools schreibt, könnte es mit einem Browserplugin oder auch einem Antiviren Programm oder sonstwas zu tun haben. Kann was ganz banales sein.

Share this post


Link to post
Share on other sites

Wobei ein browserspezifisches Plug-In eher ausscheidet, da dieses ja dann in beiden Browsern vorhanden sein müßte, eher ein externes Programm (das möglicherweise auch Plug-Ins in verschiedene Browser installiert). Deshalb mein Vorschlag, einen anderen PC zu probieren.

Share this post


Link to post
Share on other sites

Da bin ich ganz bei dir aber vielleicht hat er bei sämtlichen Browsern die Yahoo Toolbar oder einen Adblocker oder was es sonst noch gibt, installiert.

Ich würde auch gucken, wenn es immer nach 2 Tagen und nicht nach einer bestimmten Anzahl von Zugriffen passiert, das ganze einfach mal auf anderen Rechnern oder vielleicht auch mal einem Mac (wenn man so ein Gerümpel irgendwo stehen hat) probieren. Mitlerweile geht ja auch das Backend mobil, dann mal auf einem Tablet testen ob das gleiche passiert.

Share this post


Link to post
Share on other sites

Sehr witzig ... ich würde es ja mal auf dem Notebook testen, aber seit letzter Woche ist der Fehler nicht mehr aufgetreten ...

 

Share this post


Link to post
Share on other sites

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Restore formatting

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.


×
×
  • Create New...

Important Information

Cookies ensure the smooth running of our services. Using these, you accept the use of cookies. Learn More