Jump to content
urban-urban

Block Artiklevarianten

Recommended Posts

Hallo Zusammen.

Prestashop 1.7.6.0
Shop theme classic Version 1.0.0

Ich habe noch eine weitere Variante ( Bezug Kat. P ) diese wird im Backoffice bei Artikel mit Varianten richtig angezeigt.  Im Shop aber nicht . Wenn ich die  Reihenfolge ändere wird si auch im Front office angezeigt dafür dann die Kat. W nicht mehr. Ich vermute mal das da der "Block" nicht groß genug ist. Wo oder Wie kann ich das ändern?

drei Varianten Gruppen geht das hatte ich vorher ausprobiert.

gruß Urban

 

image.thumb.png.d730f5463d1d6838938810c38cc0eac1.png

image.thumb.png.5d9f6aab11048f62fba46df7245f9b99.png

image.thumb.png.494cb55b805259981130f47799a520d0.png

Share this post


Link to post
Share on other sites

Was passiert, wenn du "Unterteil" an die dritte Position setzt? Und wenn du eines der beiden Ayala einmal umbenennst, vielleicht die Punkte weglässt?

Was ich nicht verstehe, die beiden Bezugs-Variantengruppen sind doch wohl alternativ, d. h. der Kunde darf nicht gleichzeitig zwei verschiedene Bezüge auswählen, oder?

Share this post


Link to post
Share on other sites

@rictools hatte ich alles schon ausprobiert.  klappt nicht.

habe jetzt auch festgestellt das ich insgesamt ( 3 x 52)156 mögliche Varianten habe. Es werden direkt beim Artikel auch nur 120 Möglichkeiten erstellt.

 

4.JPG

Share this post


Link to post
Share on other sites

Ich arbeite ab und zu für einen anderen Presta-Möbelhändler ... da gab es auch immer Probleme mit dem Erstellen der Varianten. Evtl. bricht das Script ab, wenn es zu lange dauert alle Varianten zu erstellen. Obwohl das ja eigentlich bei dir noch harmlos aussieht. Dann den Variantengenerator noch mal neu starten.

Evtl. würde ich auch mal testen, das Produkt in mehrere Produkte aufzuspalten. Also für jedes Unterteil ein eigenes Produkt erstellen. Spätestens wenn du eine dritte Variante ins Spiel bringst (Armlehne z.B.) wird es sonst Probleme geben.

Share this post


Link to post
Share on other sites

hallo Jürgen

ich habe Pretshop angesprochen die haben dann den Wert anscheinend erhöht ich kann jetzt genügend Varianten erstellen. Auch Ist es problemlos Möglich eien dritte Variante mit ins Spiel zu bringen.

Share this post


Link to post
Share on other sites

Was bei uns auch extrem nervig und fehleranfällig war: die Preisberechnung.

dafür haben wir das Modul Fastmanager: https://addons.prestashop.com/de/quick-eingabe/17162-fastmanager-edit-your-product-faster.html

eingesetzt, mit dem wir die Preise erst nach dem Erstellen der Varianten eingeben - ist auch genial, wenn du bei Variantenprodukten später die Preise anpassen willst.

 

 

Share this post


Link to post
Share on other sites

Das geht auch kostenlos und wenn ich das richtig sehe sogar einfacher mit der Prestools Suite. Darüber hinaus gibt es umfangreichere, allerdings auch teurere Programme, die sehr viel mehr und oft auch komfortablere (nicht so textbasiert) Möglichkeiten bieten wie den Store Commander und den Store Manager.

Share this post


Link to post
Share on other sites

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Restore formatting

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.


×
×
  • Create New...

Important Information

Cookies ensure the smooth running of our services. Using these, you accept the use of cookies. Learn More