Jump to content
Pappalino

Kategorien leer/weiß und Artikel erscheinen nicht

Recommended Posts

Posted (edited)

Hallo zusammen,

 nach längerer Suche und ohne Ergebnis bzgl. meines Problems  habe ich mich entschlossen dieses Thema zu eröffnen.

Aktuell bin ich noch in der Erprobungsphase von 1.7.5.2 und hatte soweit alles verstanden. Nachdem ich dann Plug-Ins installieren wollte, ist mir der Shop irgendwie abgeschmiert.

Jetzt haben wir diesen neu aufgesetzt - also auf "Werkseinstellung". Komischerweise erscheinen jetzt die Artikel bzw. auch die Kategorieseiten als leer. Heißt, wenn ich eine Kategorie anklicke, erscheint einfach eine weiße Seite. Klicke ich die Artikel auf der Startseite an, die jetzt auch komischerweise ohne Bild angezeigt werden, dann kommt ebenfalls eine weiße Seite.

Woren kann das liegen? Gehostet wird das Ganze von einem Kollegen der Rechenzentrumsleiter ist - sollte wohl was von seiner Materie verstehen - oder kann es daran liegen, dass dort falsche Einstellungen vorgenommen wurden?

Persönlich bin ich in IT-Angelegenheiten eine Null...

Schonmal vielen Dank im Voraus für eure Antworten - oder auch gerne Verweise auf  vorhandene Threads die ich nicht gefunden habe.

Edited by Pappalino (see edit history)

Share this post


Link to post
Share on other sites
Posted (edited)

Hallo Pappalino.

Ich vermute mal, dass die vollständige Entfernung eines deiner Zusatzmodule oder auch ggf. eines Fremdtemplates fehlgeschlagen ist, es kann aber auch eine unvollständige Neuinstallation sein.

Um den Fehler zu finden, schalte mal im Backend unter 

Erweiterte Einstellungen --> Leistung 

in den DEBUG-Modus und poste dann die Fehlermeldung.

Edited by Wuschel (see edit history)

Share this post


Link to post
Share on other sites

Hallo Wuschel,

erstmal vielen Dank für deine schnelle Antwort.

Jetzt habe ich zwar den Debug-Modus auf Ja gestellt, aber was dann "ppste" bedeutet überschreitet meine Interpretationsfähigkeit.

 

Share this post


Link to post
Share on other sites

Ok, ich glaube ich weiß was du meinst, zu mindest erhalte ich jetzt folgende Fehlermeldung: Fatal error: Uncaught Error: Class 'Shopware\Kernel' not found in /www/htdocs/w00f434b/pappalino.it/shopware.php:103 Stack trace: #0 {main} thrown in /www/htdocs/w00f434b/pappalino.it/shopware.php on line 103

Share this post


Link to post
Share on other sites
Posted (edited)

Und du bist sicher, dass du im richtigen Forum gelandet bist? 🙄

Denn Shopware ist ein anderes Shopsystem. Deshalb gibt es auch in Prestashop keine Shopware.php.

Edited by Wuschel (see edit history)

Share this post


Link to post
Share on other sites

Hi, aber sowas von sicher :D also über steht überall presta, der Pinguin ist auch zu sehen...

Share this post


Link to post
Share on other sites
Posted (edited)

Ja, aber bei Prestashop gibt es keine shopware.php - schon gar nicht im Hauptverzeichnis! Aber bei dir gibt es die, denn in  Zeile 103 geht es da tatsächlich um den Kernel:

103   $kernel = new Kernel($environment, $environment !== 'production');

Die solltest du also löschen, und falls erforderlich, alle anderen Restbestände einer vorherigen Shopware-Installation aus Webspace und Datenbank eliminieren.

Edited by Wuschel (see edit history)

Share this post


Link to post
Share on other sites

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.
Note: Your post will require moderator approval before it will be visible.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Restore formatting

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.


×
×
  • Create New...

Important Information

Cookies ensure the smooth running of our services. Using these, you accept the use of cookies. Learn More