Jump to content

Recommended Posts

Hallo Leute,

ich habe für Überweisung/Vorkasse folgendes Modul installiert. Jetzt kann ich zwar Einstellen in Deutsch. Aber es sind auch viele Daten in Englisch vorhanden und habe keine Ahnung wie das repariert werden kann (das Englische in jedem Bereich in Deutsch rein zu machen?

Kostenlose Modul:

grafik.png.709cee2bb76c76a646cc738310b5435d.png

weiter

grafik.png.029d5c6c4abc36802c86e6732f341444.png

 

Und in der E-Mail die  man bekommt, stehen teils teils Dateien drin. Dasheißt, paar in Deutsch, die  ich Einfügen konnte, und alle anderen Datein in Englisch. Ich sehe nirgends wo das geendert werden kann.

 

Order ID ORCRPOTUB - Pending payment

Your order with the reference ORCRPOTUB has been placed successfully. You can expect delivery as soon as your payment is received.grafik.png.709cee2bb76c76a646cc738310b5435d.png

 

Das ist ein Teil der Ansicht im Bereich E-Mail.

 

Und weitergehende ...

siehe:

Order ID ORCRPOTUB - Pending payment

Your order with the reference ORCRPOTUB has been placed successfully. You can expect delivery as soon as your payment is received.

 

Also,  meißt alles Englisch!

Ist das überhaupt brauchbar?

 

Share this post


Link to post
Share on other sites

AMSPO24-Online, auch nicht ganz unwichtig  -  Erstmal die Forum-Regeln lesen:

 

Am 15.7.2013 um 12:02 PM schrieb Xavier du Tertre:

Verwenden Sie kurze und prägnante Themenüberschriften!

Themenüberschriften müssen die Nachricht kurz beschreiben, damit das Thema mit einer Suche einfacher gefunden werden kann. Vermeiden Sie Wörter wie „WICHTIG“, „Hilfe“, usw.

Share this post


Link to post
Share on other sites

Hallo Leute,

 

Danke, ich habe nur Baustellen.

Ich habe in vielen Bereichen schwierigkeiten.

Ich fang mal an:

Ich fass das mal Zug um Zug zusammen, alle Probleme die ich habe von Zahlungen.

1) Sofort. ist, so denke ich, richtig Eingerichtet. Funktioniert in keiner Form. Bisher hat es mit meinem vorherigen Shop immer funktioniert. Mit Prestashop 1.7.6 geht's nicht. Die Bestellung wird korrekt Aufgerufen, leitet den Shop aber nicht an Sofort. weiter obwohl alle Daten eingetragen sind:

Kundennummer: 2xxxx
Projekt-ID: 290xxxxx
API-Key: 7xxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxx1
Konfigurationsschlüssel für Ihr Shopsystem: 2xxxx:290xxx:7xxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxx081

Das ist auch im Shop eingetragen. Möglicherweise passt irgendwas nicht richtig. Klicke ich bei einer Bestellung auf "Status Aktualisieren" kommt bei allen dieser Fehler ->

 

 

 

Im Forum steht zwar einiges drin, aber so richtig brauchbar für mein Problem ist nix dabei oder ich finde es nicht. Das trifft bei allen

zu "Vorkasse, Sofort.etc." über all wo der Klick angestoßen wird.

Keine Ahnung wie ich das Lösen könnte!

Mit freundlichen Gruß

Rainer Amend

 

 

 

grafik.png

Share this post


Link to post
Share on other sites

Du schreibst "viele Daten in Englisch", auf dem zugehörigen Screenshot sehe ich aber nichts Englisches ...

Du weißt, dass Daten und Dateien nicht das gleiche sind?

Möglicherweise ist bei Prestashop (zumal du die ganz neue, offenbar noch besonders fehlerbehaftete Version - wohl eher eine Beta-Version ... - verwendest) bei den E-Mail-Vorlagen etwas durcheinandergeraten, schau mal in den E-Mail-Übersetzungen nach oder im entsprechenden Mail-DE-Ordner, ggf. sollte es ja kein Problem sein, die deutschen Texte einzufügen, man wird mit den originalen Formulierungen oft sowieso nicht zufrieden sein.

Das mit SOFORT sollte in einen neuen Thread sonst kommen wir hier völlig durcheinander, generell hätte ich hier auch den Verdacht dass das mit 1.7.6 noch nicht funktioniert.

Share this post


Link to post
Share on other sites

Das wird schon noch alles korrigiert. Ich muss erstmal einen Grundstein haben. Ich denke mal, dass ein Update auf eine höhere Version nicht so einfach geht. Will sagen, so leicht wie bei Gambio wird es nicht gehen.

Wer kann mal kurz sagen wie ein Update bei Prestashop von 1.7.6 auf 1.7.7 (zBp) gemacht werden muss. Kann man das selbst machen ober muss jemand Beauftragt werden?

Ich sehe schon wieder, dass das nix wird. Bin schon mal an Prestashop gescheitert!

 

 

Share this post


Link to post
Share on other sites

Generell ist davon abzuraten, als einer der ersten upzugraden, da wirst du automatisch zum Beta-Tester, das gilt besonders bei einer 0er-Version, also aktuell 1.7.6.0 , da hier meist nicht nur Fehler beseitigt werden, sondern auch neue Funktionen zugefügt oder sonstige größere Veränderungen durchgeführt wurden.

Ansonsten ist ein Update innerhalb einer Versionslinie (wie 1.7.x) per 1-Click-Modul normalerweise keine größere Sache, sofern du keine Änderungen durchgeführt hast, die durch ein Update überschrieben werden.

Share this post


Link to post
Share on other sites

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Restore formatting

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.


×
×
  • Create New...

Important Information

Cookies ensure the smooth running of our services. Using these, you accept the use of cookies. Learn More