Jump to content

Recommended Posts

Hallo 

nachdem ich jetzt fast 2 Stunden die Suche bemüht habe und nicht weitergekommen bin .

Warum Wir bei meinem Artikel nicht "inkl. MwSt und ggf. zzgl. Versandkosten" angezeigt? Finde nichts wo ich das einstellen kann.

Prestashop 1.7.6.0
Shop theme classic Version 1.0.0

image.thumb.png.cd01426813ddd28d6a996cea33ed0f84.png

image.thumb.png.4b96fb2ea54e9d7d67c8916febfbb624.png

image.thumb.png.77c30dc90500e2eb3ad59a9d035e3a12.png

image.thumb.png.eedbd9e626cd69eaef95781c7667f2f9.png

Share this post


Link to post
Share on other sites

Hast du B2B eingestellt? Evtl. überprüfe, ob lt. Ländereinstellungen MwSt. angezeigt wird.

Für den Text "inkl. MwSt. zzgl. Versand" ist normalerweise das Rechtssicherheitsmodul zuständig.

Share this post


Link to post
Share on other sites

Hallo Rictools

nein der B2B Modus ist ausgestellt.

im ersten Bild steht das der Steuerregel = DE standart rate (19%) meinst du das mit Ländereinstellung?

das Rechtssicherheitsmodul ist doch integriert wie ich hier gelesen habe :https://www.prestashop.com/forums/topic/950509-gibt-es-noch-das-advance-eu-complience-module-für-ps-1750/

Danke und Gruß

Urban

Share this post


Link to post
Share on other sites

wenn ich bei den Kundengruppen auf Bruttopreis stelle dann wird zumindest der richtige Preis inkl MwSt angezeigt.

aber es steht auch " Bruttopreis" da.

Wie war das denn bei Euch? ich bin doch wohl nicht der erste der 1.7.6.0 benutzt 

image.png.37b0444de474062c1c7e50752cfde698.png

image.thumb.png.832b78b31a41a231dcf32f5b97827119.png

Share this post


Link to post
Share on other sites

Bis jetzt hört man nur von Problemen mit 1.7.6.0, die meisten erfahreneren User lassen von 1.7.x ganz die Finger, deshalb ist da auch Hilfe eher rar.

Was hast du denn unter International - Taxes - Taxes Options eingestellt?

Ob sich mit dem Rechtssicherheitsmodul etwas geändert hat weiß ich nicht, in dem ellenlangen von dir verlinkten Thread werde ich nicht auf Anhieb fündig.

Share this post


Link to post
Share on other sites
Posted (edited)

Die Lösung ist banal und einfach, es handelt sich schlicht um einen Übersetzungsfehler....

im Menüpunkt International -> Übersetzungen im Block "Übersetzungen ändern" in ersten Reiter "andere Übersetzungen" und im zweiten Reiter "Deutsche (German)" wählen - siehe Screen_1 -  gleich die ersten beiden Messages sind es "Tax excluded" in zzgl. MwSt , und "Tax included" in inkl. MwSt ändern -

dann noch im Classic Thema alle "Brutto-" und "Nettopreis" (bei Checkout und Global) entsprechend verändern ...

speichern klicken und voila Screen_2.

 

PrestaShop 1.7.x ist super und seit über 1 Jahr voll produktiv! 🙂

Screen_2.JPG

Screen_1.JPG

Edited by MTN Marinetechnik-No (see edit history)

Share this post


Link to post
Share on other sites

Nun, die einen können damit arbeiten, andere nicht.

Ich hab bestimmt 10 mal einen 1.7.x aufgesetzt, um dann schnell festzustellen, dass der noch weit davon weg ist, unseren 1.6.1.7 zu ersetzen. Da sind einfach noch viel zu viele offensichtliche und für uns inakzeptable Fehler drin, dazu dann noch benötigte Funktionen, die bei 1.7 extra kosten, insgesamt ist es dann auch daran gescheitert, dass dann der Versuch mit ungewissem Ausgang mehrere 100 EUR gekostet hätte.

Ich denke, momentan würde Presta nicht in die engere Wahl kommen, wenn ich gezwungen wäre, umzusteigen, da ist mir dann ein sauber kalkulierbarer Umstieg lieber, wenn ich einen klaren Fertigzustand vor Augen habe.

Share this post


Link to post
Share on other sites
On 7/29/2019 at 8:01 PM, MTN Marinetechnik-No said:

Die Lösung ist banal und einfach, es handelt sich schlicht um einen Übersetzungsfehler....

Gut, aber dann brauche ich wohl dringend eine neue Brille, denn was da im Initialpost dieses Threads abgebildet ist, dürfte sich - wie immer das zustande gekommen ist - durch eine Übersetzung nicht klären lassen. 

Share this post


Link to post
Share on other sites

Er schreibt ja außerdem "dann noch im Classic Thema alle "Brutto-" und "Nettopreis" (bei Checkout und Global) entsprechend verändern ..." nur ich verstehe da (als nicht 1.7.x-Kundiger ...) nur Bahnhof ...

Im Screenshot fällt mir auf, daß es keinen Hinweis gibt, ob Versandkosten anfallen (wenn ja, ist es vorgeschrieben, wenn nein, wäre man schön blöd, wenn man das dem Kunden verschweigt ...).

Share this post


Link to post
Share on other sites

Was sollen wir jetzt aus diesem Screenshot entnehmen? Ob das jetzt wirklich der Preis inkl. MwSt. ist oder das nur davor steht (weil du bei der Übersetzung zzgl. durch inkl. ersetzt hast) ist jedenfalls nicht zu erkennen.

Share this post


Link to post
Share on other sites

Letzteres,  da ja keine MwSt ausgewiesen wird.

Natürlich kann man hier durch einen simplen Vorgang der Übersetzung den Nettopreis kurzerhand zum Bruttopreis erklären. Er macht halt die Pippi Langstrumpf ("Ich mach' mir die Welt Widdewidde wie sie mir gefällt ..."), und dem Kunden kann es egal sein. Aber ob das beim Finanzamt auch so durchgeht? Da habe ich so meine Zweifel. 😊

Share this post


Link to post
Share on other sites

Hallo MTN Marinetechnik

Danke genau das war es. und ich denke damit kann ich auch andere Sachen so abändern .

Danke.

@Wuschel die Übersetzung für "Tax inkl. tax" = ist im original "Bruttopreis"  das ändern man nach MTN Marinetechnik dann durch inkl. MwSt.. Es wird die deutsche Feldbezeichnung abgeändert.

image.png.8021c28d7fbde136bbafb359a066f368.png

Share this post


Link to post
Share on other sites
8 hours ago, urban-urban said:

Übersetzung für "Tax inkl. tax" = ist im original "Bruttopreis"  das ändern man nach MTN Marinetechnik dann durch inkl. MwSt.. Es wird die deutsche Feldbezeichnung abgeändert.

Ja, das ist aber noch ne andere Baustelle und wurde im Forum schon an anderer Stelle diskutiert. Man muss übrigens nicht nur hier das Wort "Bruttopreis" ersetzen, allerdings auch nicht überall. Solche Übersetzungsprobleme werden sich wohl mit weiteren Updates noch häufen, denn bei Prestashop spricht niemand Deutsch und es gibt seit Monaten keinen deutschen Lektor mehr für die Übersetzung.

Deutsche Shops sind sowieso nicht unbedingt die erste Zielgruppe für Prestashop. Der (allerdings nicht beliebte) deutsche Country Manager ist schon vor über einem Jahr zu Shopify abgewandert, und ein Nachfolger wurde wohl erst gar nicht eingeplant.

Share this post


Link to post
Share on other sites

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Restore formatting

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.


×
×
  • Create New...

Important Information

Cookies ensure the smooth running of our services. Using these, you accept the use of cookies. Learn More