Jump to content
Cosmopolita

MwSt im 1.7.5.2.

Recommended Posts

Liebe Spezies
Ich habe hunderte von Artikeln mit Bruttopreisen (Preis einschl.MwSt) eingegeben.
Wenn ich jetzt eine Rechnung ausdrucke, erscheint die MwSt leer und es erscheint nur der Bruttopreis.
Wie/Wo kann einstellen, das die Rechnung die MwSt gesondert ausdruckt?
Ich habe z.B. eingegeben Preis einschl. MwSt = 121 € und möchte auf der Rechnung sehen:
Nettopreis= 100 €
Mwst 21% =   21 €
Total:             121 €
Oder muss ich alle Preise auf Nettopreise umändern und dann die MwSt zufügen?
Vielen Dank für Eure Bemühungen
Manfred Leister

Share this post


Link to post
Share on other sites

Wir kennen ja deine Einstellungen nicht, da wird wohl was nicht stimmen. Wie sieht denn die Anzeige im Warenkorb / Kaufabwicklung aus? Verwendest du die Standard-PDF-Rechnung?

Share this post


Link to post
Share on other sites

Lieber Christian
Vielen Dank für Deine Bemühungen.
Einstellungen habe ich gar keine vorgenommen und habe nur die Preise einsgrafik.thumb.png.c2f86e9b50ec54e7704c8e035f543ad5.pnggrafik.thumb.png.c2f86e9b50ec54e7704c8e035f543ad5.pngchl. MwSt eingegeben.
Die Rechnung siehrt ao aus:
Die Rgrafik.thumb.png.c2f86e9b50ec54e7704c8e035f543ad5.pngechung sieht so aus:

grafik.png

Share this post


Link to post
Share on other sites

Uppp, wollte die Rechnung nicht 4 x schicken.
Betr.: Preise
Habe keine Einstelngen vorgenommen und die Preise in das Feld 'Tax Inckluded' eingegeben

grafik.png.2a6a504d5eb029f0377bd496b044d91c.png

grafik.png

grafik.png

grafik.png

Share this post


Link to post
Share on other sites

Jetzt weiß ich immer noch nicht, ob die MwSt. denn ansonsten berücksichtigt wird und nur in der Rechnung nicht. Der Scan der Eingabefelder ist auch nicht hilfreich mit einem Betrag "0.00".

Share this post


Link to post
Share on other sites

und überhaupt...  MwSt.-Einstellungen richtig / Länder + Zonen zugeordnet usw.,  sonst weiss der Shop ja nicht in welches Land welche MwSt. und ob überhaupt berechnet werden soll. 

Ob die Preise brutto oder netto eingegeben werden sollte erstmal egal sein  (hoffe ich auch in 1.7.x Versionen..... sonst wäre das ein krasser Fehler) 

Share this post


Link to post
Share on other sites

Lb.Christian & DRMasterChief
Wo sonst ist die MwSt berücksichtigt? - Wo kann ich da nachsehen.
Soll ich mal die Zugangsdaten schicken?

Share this post


Link to post
Share on other sites

Sorry, kann wieder mal wegen diesen bescheuerten Spamfiltern nicht posten ...

Share this post


Link to post
Share on other sites

Ich versuche es noch einmal mit einem Teil meines Posts:

Sorry, du scheinst doch der deutschen SprXche mächtig zu sein. Was ist an meiner in der ersten Antwort geposteten Frage unklar:

Wie sieht denn die Anzeige im Warenkorb / Kaufabwicklung aus?

Share this post


Link to post
Share on other sites

OK, jetzt der zweite Teil ...

Und was passiert, wenn du nicht wie auf deinem Screenshot "0" als Preis eingibst, was wird im zweiten (Netto- bzw. Brutto-)feld angezeigt? Ist der MwSt.-Satz bei den Artikeln richtig eingestellt? Wie sind die Ländereinstellungen für Spanien (MwSt. wird angezeigt oder nicht)?

Share this post


Link to post
Share on other sites

Das mit der Eingabe von '0' war nur ein Bespiel'wo' ich den Preis eingegegben habe.
Der eingebene Preis war 59 Cent und die Rechnung wie hier
grafik.thumb.png.44e3e84cb8f14e37e9c83912fe22505f.pnggrafik.thumb.png.65a192d49037bddc53639cae5dd11007.png

Share this post


Link to post
Share on other sites

Du kannst noch 1000 mal hier posten, welche Rechnungen dass ausspuckt, zeig den Leuten lieber mal, wie die ganzen Settings der Umsatzsteuer umgesetzt ist (auch in den Kundengruppen findet man hier entsprechende Settings, wer Steuern bezahlen muss und wer nicht...

Ich denke, da hast du einen kleinen Denkfehler UND siehst den Wald vor lauter Bäumen nicht

Share this post


Link to post
Share on other sites

Lieber Claudio
Ja, Du magst Recht haben ..... dazu kommt der Stress.
Kannst Du nicht mal eben nachsehen? Das geht bstimmt schneller als das Hin.- und Herfragen.
grafik.png.904fb09002b5729af1da00cb9fd70ed2.png

grafik.png

Share this post


Link to post
Share on other sites
Posted (edited)

Oh Mann, allmählich wird das hier richtig spaßig. 😊 Denn wo bitte soll er sich denn anmelden?

Nur mal Interesse halber: Hast du dich überhaupt schon einmal mit der Frage beschäftigt, wie das Shopsystem Prestashop funktioniert, also vielleicht die Dokumentation gelesen. Oder machst du das alles im Trial&Error-Verfahren?

 

Edited by Wuschel (see edit history)

Share this post


Link to post
Share on other sites

Im Warenkorb berechnet der auch schon keine Mwst. also kann er es auch kaum auf der Rechnung tun. mal soviel zu dem Thema.

@cosmopolita
Für mich sieht das nach einer 5-Minuten-Aktion (Installation bis zur Veröffentlichung) aus, das wird scheitern, weil nach der Einstellung der MWST kommt mit Sicherheit sofort das nächste Problem.

Mein Presta hat von der Erstinstallation (auf die sicher ca. 50 Neuinstallationen folgten, weil ich den versemmelt hatte) bis zur ersten Onlinestellung ca. 6 Monate gedauert, mit jedem Tag ca. 2-3 Stunden Arbeit daran, dann in den ersten 6 Monaten nach Inbetriebnahme nochmal gute 2-3 Stunden täglich, bis der mal wirklich so lief, dass keine Probleme mehr auftauchten. Und seither kommt immer wieder trotzdem mal ein Thema auf den Tisch, wo es Nacharbeiten bedarf.

Daher schließe ich mich auch Wuschel an, der dir hier empfiehlt, zuerst mal zu lernen, wie alles funktioniert. Ist nicht böse gemeint, sondern der einzige Weg, es ohne eine teure Agentur hinzukriegen.

Share this post


Link to post
Share on other sites

Na gut, - ich werde Dir und Wuschel Folge leisten.
Ja, der PS ist nue für mich, - habe mir füher meine Shops immer selbst gemacht (ASP).
Vielen Dank für Eure Hilfe
und ein schönes Wochenende.
Manfred

Share this post


Link to post
Share on other sites

Ich habe mir deinen Shop mal angesehen, und für mich sind da viele viele Sachen nicht stimmig, da liegt noch viel Arbeit vor dir.

Das kannst du jetzt angehen oder aber dich von dem Gedanken verabschieden, einen eigenen Shop aufzusetzen und zu betreiben, dazwischen gibt es nur z.B. Verkauf über eine Plattform wie ebay, amazon oder ähnlichem. Wenn du einen Shop ernsthaft betreiben willst, wirst du bereit sein müssen, viel darüber zu lernen inkl. der Gedanken, wie das ganze Serverseitig gehostet werden muss, denn das wird eines Tages auch noch aufkommen, auch die Serverperformance deines Shops läßt sehr zu wünschen übrig, insgesamt wirst du hier noch einen weiten und steinigen Weg vor dir haben.

Share this post


Link to post
Share on other sites

Vielen Dank, dass Du Dir da so viele Gedanken gamcht hast, - aber
wir verkaufen ja hier nur lokal, - so eine Art Party-Service, oder für
spät ankommende und vor leerem Eisschrank stehende Touristen.
Das mit der Serverperformance maht mir allerdings Kopfzerbrechen.
Mein Server ist
grafik.thumb.png.3904117083a61953492bef124d4a8ea1.png

grafik.png

Share this post


Link to post
Share on other sites

Du gibst nur kryptisches von dir....

Zuerst die Sache mit deinem Shop, jetzt der Reseller... und wenn ich mir ansehe, was die für einen ordinären VPS nehmen, dann wäre das X oben rechts die Option der Wahl....

Share this post


Link to post
Share on other sites

Ich frage mich, wie viele tausend angeblich "beste Hoster" existieren ... Wenn einer schon so werben muss ... Dann kommt es natürlich nicht nur auf den Hoster an, sondern auch auf das genaue Hosting-Paket. Dann sitzt du ja wohl nicht in den USA, warum nicht einen Hoster dort, wo du und deine Kunden sich befinden?

Claudiocool scheint jetzt herausgefunden zu haben, daß die MwSt. in deinem Shop überhaupt nicht funktioniert und nicht nur auf der Rechnung, genau das habe ich mehrfach vergeblich versucht aus dir rauszukitzeln ... Auch die Frage, was passiert, wenn du die 59 Cent in eines der beiden Eingabefelder (ohne bzw. mit MwSt.) eingibst, weigerst du dich standhaft zu beantworten (normalerweise wird im zweiten Feld automatisch der andere Betrag berechnet und angezeigt).

Wenn du willst, daß sich jemand in dein Backoffice einloggen kann, mußt du auch die URL des Backoffice (enthält normalerweise eine mehrstellige Zufallszahl) verraten. Allerdings sollte man weder die URL noch Benutzername und Paßwort öffentlich posten, allenfalls per PN.

Share this post


Link to post
Share on other sites

Ich schließe mich Rictools an:

Ich möchte dich wirklich nicht angreifen aber du scheinst von der Kompletten Materie (Shopsysteme, PC´s, Internet) nicht wirklich Ahnung zu haben und solltest vielleicht in den sauren Apfel beißen und dir jemanden Suchen der dir einen Shop auf setzt und an den du dich wenden kannst wenn irgendwas nicht klappt.

Sollte das nötige Kleingeld dafür nicht da sein, dann mach in aller Ruhe. Wenn du hier übereifrig deine Zugangsdaten postest kann hier jeder Fremde deinen Shop zerlegen oder nur die Kontodaten ändern und du wunderst dich wieso bei dir kein Geld an kommt. Also bei der Shopinstallation einfach mal jeden einzelnen Punkt im Backend angucken und nach besten Wissen auf dich einstellen. Wenn man sich unsicher ist, lieber nochmal informieren oder hier fragen.

Share this post


Link to post
Share on other sites

          Lieber Christan
Kann ich Dir mal meine Zugangsdaten zuschicken?
Für Dich ist das sicher in Klacks mit der Einstellung der MwSt.
         Lieber Claudiotool
Nein, da liegt nicht mehr viel Arbeit vor mir, - der Shop startet bei http://drinksathome24.com
und erst von dort aus geht es in die einzelnen Sparten des Shops. Ist also keins der üblichen
Templates.
         Lieber Shad26
Na ja ..... wenn Su es so meinst.

Vielen Dank für Euere Hilfe und Grüsse aus Málaga
Manfred

Share this post


Link to post
Share on other sites

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.
Note: Your post will require moderator approval before it will be visible.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Restore formatting

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.


×
×
  • Create New...

Important Information

Cookies ensure the smooth running of our services. Using these, you accept the use of cookies. Learn More