Jump to content
Claudiocool

Gehts noch?!!!!!

Recommended Posts

Warum werden hier meine Beiträge nach dem Speichern als versteckt geführt und sind somit nur für mich zu sehen?

  • Zensur?
  • ....?

Ich glaub das jetzt nicht.... Wenn ich hier jetzt keine plausible Antwort erhalte, bin ich hier raus!

Share this post


Link to post
Share on other sites

Das Problem hast nicht nur du, bei mir passiert das jetzt bei 10 bis 20 % der Beiträge ohne daß ich irgend einen Grund erkennen könnte, das muß dann einer der armen Mods erst manuell freischalten. Irgendwo hieß es, daß demnächst eine Whitelist ergänzt werden sollte.

Share this post


Link to post
Share on other sites
3 hours ago, Claudiocool said:

Wenn ich hier jetzt keine plausible Antwort erhalte, bin ich hier raus!

Ich weiß nur nicht, ob dir die Antwort gefallen wird. Wir haben kürzlich noch hier solche Problene gehabt:

Das Forum hat seit etwa 1 1/2 Jahren zwar keinen aktiven Community Manager mehr, aber dafür einen (über)aktiven Forenadmin, der nach eigenen Angaben im französischen Forum wohl immer noch nicht so ganz mit der Software invision Board klar kommt, aber dafür umso emsiger alles versucht, um den allgegenwärtigen Spam (der nach wie vor in Wellen kommt) zu bekämpfen durch ...

a) Beschränkung der Anzahl der Posts und Topics pro User

b) zeitliche Sperre zwischen zwei Posts oder bei Korrektur

... und gleichzeitig jedes böse Wort und überhaupt alles, was seinen Vorstellungen von Netiquette nicht entspricht, via Blacklist aus dem Forum verbannen möchte. Wenn man dann aber  außer der Muttersprache nur noch ein bisschen Englisch versteht, kann so was eigentlich nur in die Hose gehn. Mein schönstes Erlebnis war, dass einer meiner Posts erst dann sichtbar wurde, nachdem ich den weiblichen bestimmten Artikel vor einem Substantiv entfernt hatte (Für Laien: der, d..., das). Da muss man erstmal drauf kommen, dass das Wort auf Englisch eine ganz andere Bedeutung hat. 

Vor allem im französischen Forum raufen sie sich inzwischen die Haare, weil es nur schwer vorherzusagen ist, ob ein Post nun angezeigt wird oder nicht. Es ist eine einzige Katastrophe - aber ich fürchte, das wird erstmal so weitergehen. 

Von einer "Whitelist" weiß ich nichts, aber von den ganz rigiden Maßnahmen sollen wohl demnächst "verdiente Mitglieder" (Anzahl Posts? Länge der Mitgliedschaft? Pluspunkte für Höflichkeit?) ausgenommen werden. D.h. für Newbies geht dieser Unsinn wohl weiter!

Share this post


Link to post
Share on other sites

Hallo Whiley,  du musst mal wieder aktiv werden, den ich habe den Fehler gemacht, einen Post,  genauer gesagt sogar zwei zu zitieren. Das darf man anscheinend aber nicht. Jetzt wird meine lange Antwort überhaupt nicht angezeigt.

Wie wär's? Gehen wir lieber alle zu Whileys Forum. Da gibt es solche Probleme nicht und @ttoine ist weit.

Share this post


Link to post
Share on other sites

Wenn es wenigstens Zensur wäre! Aber die Erklärung st wahrscheinlich viel banaler - es ist ein frisch-fromm-fröhlicher Dilettant am Werk.

Share this post


Link to post
Share on other sites

Da ist eher ein dummer Computeralgorythmus am Werk. Einmal hatte ich die Ursache gefunden, es war das Wort "Spr*che" (mit a statt Sternchen natürlich), vielleicht weil "r*che" darin enthalten ist. Das Thema kam jetzt schon mehrfach im Forum zur Sprache und demnächst soll da auch etwas gemacht werden. Die Auswirkung ist offenbar keine "Zensur", sondern nur eine Überprüfung und Freischaltung durch einen Moderator, also eine zeitliche Verzögerung.

Share this post


Link to post
Share on other sites

Zunächst erschließt sich mir hier nicht der Sinn einer Zensur... wir sind hier doch nicht in einem Kinder-Remmidemmi-Forum, wo man besser jeden Beitrag zuerst prüfen muss. Wir unterhalten uns hier (meistens) sachlich, ohne Beleidigungen oder irgendwelche illegalen Inhalte.

Heute mittag hatte ich in einem anderen Beitrag ca. 30 Minuten damit verbracht, jemandem etwas zu erklären und beim Speichern ist der Beitrag dann rosa und steht auf versteckt... Wenn natürlich erst jemand drüberliest, bevor er veröffentlicht wird, war das mein letzter sachlicher Beitrag zum Prestashop, weil ich nicht die Ansicht teile, hier irgendwo vorher jemanden drüberlesen lassen zu müssen, der womöglich nicht mal meine Sprache spricht.

Share this post


Link to post
Share on other sites

Mein letzter Beitrag ist nun auch versteckt, ich bin dann raus... eventuell finde ich ja eine Alternative, das hier muss ich nicht haben...

Machts gut...!

Share this post


Link to post
Share on other sites
Posted (edited)
14 hours ago, rictools said:

Da ist eher ein dummer Computeralgorythmus am Werk. 

Ich glaube, da hast Du mich missverstanden, denn dass es sich um automatisierte Filterfunktionen handelt, ist mir auch klar. Das ändert aber nichts daran, dass es jemanden gibt, der dieses Chaos zu verantworten hat.

@Claudiocool

Das ist sehr schade und ein großer Verlust für das deutsche Forum, aber ich kann gut verstehen, dass du unter solchen Bedingungen hier nicht weiter mitmachen möchtest. Nur eines vielleicht noch: Es handelt sich in deinem und vielen anderen Fällen definitiv nicht um Zensur. Da will auch niemand erst drüberlesen. Ich bin mir sehr sicher, dass es in den meisten Fällen das unbeabsichtigte Resultat einer vermurksten und völlig aus dem Ruder gelaufenen Spam-Prävention ist. 

Edited by Wuschel (see edit history)

Share this post


Link to post
Share on other sites

Das Forum ist ohnehin schon seit der neuen Forensoftware vermurkst. Dazu kommt, dass kaum noch jemand hier ist, der früher das Forum wirklich bereichert hat, da ist es dann eben nur eine Frage der Zeit, bis alle hinschmeissen.

Man kann eine Moderation keiner Software überlassen, schon gar nicht, wenn sie nicht richtig funktioniert. Und wenn ich mir zeit nehme, einen Beitrag zu erstellen, mit dem Resultat, dass er gar nicht veröffentlicht wird, dann mache ich das 1-2 Mal mit, danach ist Schluss damit. Schade für diejenigen, die am Anfang stehen, denn die werden auf diese Weise nie erfahren, wie sie ihren Shop richtig zum Laufen bekommen, das werden dann teure Agenturen übernehmen, wobei ich bezweifle, dass da Presta zum Einsatz kommen wird.

Share this post


Link to post
Share on other sites

Hallo Claudio,

dein Ärger ist mehr als verständlich! Ich habe hier ja schonmal erklärt was die Ursachen für dieses Desaster sind.

Posts werden nach bestimmten Kriterien gesperrt und müssen durch einen Moderator manuell freigegeben werden, nun haben die meisten Moderatoren aber etwas besseres zu tun als vor dem PC zu sitzen und darauf zu warten, daß ein gesperrter Beitrag auftaucht, kann das natürlich eine Zeitlang dauern bis dann der Beitrag sichtbar wird.

Der zuständige Forenadministrator, der das veranlasst hat, scheint kein "Gefühl" für die Community zu haben und macht immer so weiter.

Nachdem er es schon geschafft hat verdiente Community-Mitglieder aus dem Forum zu vergraulen (z.B. eleazar - wegen mangelndem Respekt!???), verlassen immer mehr Mitglieder das Forum.

Schade, ich hoffe das deine Entscheidung nicht entgültig ist!

Da eine funktionierende Austauschplattform für uns alle, die wir in irgend einer Art und Weise alle vom Onlinebusiness leben,  wichtig ist, soillte man zumindest mal über alternative Kommunikation ev. WhatsApp-Gruppe oder paralleles deutsches Forum (ich habe bei mir auf der Seite mal begonnen etwas behelfsmässig einzurichten, komme aber momentan aus zeitl. Gründen nicht dazu das Projekt vernünftig ferigzustellen / vielleicht hat ja noch jemand Zeit u. Lust?😉) oder die zusätzliche Nutzung des Fork-Forums?

Grüsse
Whiley

Share this post


Link to post
Share on other sites

Hi Whiley,

Da ich natürlich auch nicht die Zeit habe, ständig in einem Forum zu sein, verstehe ich, dass hier nicht mal eben eine Alternative aus dem Boden gestampft werden kann. Hier müssen dann wohl mehrere helfende Hände anpacken, um das hinzubekommen. Ich habe selbst auch mal ein kleines Forum eingerichtet, kenne auch die Spamprobleme...

Da ich nicht zu der Sorte Leute gehöre, die sich "bedienen" läßt und nichts leistet, kann ich dir geren anbieten, ein entsprechendes Projekt mitzugehen, aber so richtig zeit habe ich erst ab September, jetzt ist vor dem Urlaub viel vorzuarbeiten, danach noch ein wenig Nacharbeiten, dann kann es aber was werden. Wenn es so wie hier weitergeht, geht das sicher alles vor die Hunde, und gerade im Hinblick auf das, was bisher gut lief, ist das mehr als schade.

 

Share this post


Link to post
Share on other sites

Irgendwie läuft das hier aus dem Ruder. Klar, mich ärgert es auch, dass zur Zeit ein Teil meiner Beiträge nicht sofort veröffentlicht wird (so besteht ja auch die Gefahr, daß jemand anderes sich die gleichen Gedanken zu dem Thema macht obwohl die Frage längst beantwortet ist), aber es handelt sich ja offenbar lediglich um eine zeitliche Verzögerung! Am ärgerlichsten ist das sicher für die Moderatoren, auf die so viel zusätzliche Arbeit zukommt, das dürfte aber trotzdem erheblich weniger aufwändig sein als ein neues - nicht von den Prestashop-Seiten aus verlinktes - Forum.

Share this post


Link to post
Share on other sites

Könnte aber auch die Qualität erhöhen. 99% der Poster hier halten das Forum für den Support von Presta, entsprechend angespannt agieren sie hier auch.

Share this post


Link to post
Share on other sites

Create an account or sign in to comment

You need to be a member in order to leave a comment

Create an account

Sign up for a new account in our community. It's easy!

Register a new account

Sign in

Already have an account? Sign in here.

Sign In Now

×

Important Information

Cookies ensure the smooth running of our services. Using these, you accept the use of cookies. Learn More