Jump to content
  • 0
mcshirt

Benötige ein Modul

Question

Hallo und guten Tag.

Für den Prestashop 1.7.5.1 benötige ich ein Modul das zum einem im Backend unter Varianten & Eigenschaften / Varianten ein neues Farbfeld erstellt das natürlich auch update fähig sein muss. Entsprechend werde ich dann ggf. die DB Tabelle erweitern.

Zum anderem muss ich im Frontend auf diesen Eintrag auf der Produktseite und natürlich in den Listings darauf zugreifen können.

Wenn sich das jemand zutraut würde ich mich über eine Message freuen.

Beste Grüße

variants.JPG

Share this post


Link to post
Share on other sites

5 answers to this question

Recommended Posts

  • 0
Posted (edited)

Da stimmt was bei dir nicht normaler weise müsste da eine Tabelle erscheinen und du kannst so viele Varianten wie du willst anlegen, siehe Bild.

ansonsten gibt es T-shirt Module

 

 

varianten.JPG

Edited by SliderFlash (see edit history)

Share this post


Link to post
Share on other sites
  • 0

Die Intention ist mir nicht ganz klar, was würde ich mir als Kunde unter einem Shirt in der "Farbe" stahlgrau / schwarz vorstellen? Wie im Musterfeld abgebildet die obere Hälfte grau und die untere schwarz? Oder mit grau-schwarzen Querstreifen?

Für eine sinnvolle Filterfunktion (Facettennavigation) wäre es besser, z. B. eine Hauptfarbe und eine Sekundärfarbe anzugeben (das wären dann zwei Variantengruppen), dann könnte man gezielt z. B. nach einem Shirt suchen, das hauptsächlich grau (oder von mir aus auch stahlgrau) ist.

Oder man nimmt halt Muster, womit man dann nicht nur die Farben, sondern auch deren Anordnung (z. B. gestreift oder kariert) darstellen kann. 

Share this post


Link to post
Share on other sites
  • 0

@SliderFlash Danke sehr, das wusste ich noch gar nicht. Ich schau später bei den Modulen rein...

@rictools  Die Intention wäre, das Du auf der Suche nach einem Stahlgrauem Shirt wärst welches mit schwarzen Ärmel und Randeinfassungen daher kommt ;)

Muster müssen speziell angelegt werden, wohin die einzelnen Farbwerte mir zur Verfügung stehen. Es erscheint effektiver, ein Muster durch die Eingabe einer zweiten Farbe zu schaffen.
Wie gesagt, es ist zum jetzigem Entwicklungsstand des Shops nicht die Suche (noch nicht) die ich erweitern möchte, sondern lediglich die Eingabe und Ausgabe von Farbinformationen.
 

Share this post


Link to post
Share on other sites
  • 0

In einem solchen Fall wäre es eben sinnvoller, ein Musterbild zu erstellen (ist ja nun wirklich keine große Sache), hier z. B. könnte man drei vertikale Streifen verwenden, einen breiten stahlgrauen in der Mitte und zwei schmalere schwarze links und rechts, das wäre sicherlich anschaulicher. Sofern es stahlgraue Shirts wahlweise mit Ärmeln in verschiedenen Farben gibt wäre die Verwendung von zwei Variantengruppen zu bevorzugen.

Natürlich könntest du jemanden beauftragen, dir die von dir gewünschte Funktion zu programmieren, dafür gibt es den Forumsbereich Jobangebote.

Share this post


Link to post
Share on other sites

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.
Note: Your post will require moderator approval before it will be visible.

Guest
Answer this question...

×   Pasted as rich text.   Restore formatting

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.


×
×
  • Create New...

Important Information

Cookies ensure the smooth running of our services. Using these, you accept the use of cookies. Learn More