Jump to content
vRShop

Texte Zahlung per Überweisung

Recommended Posts

Hallo Zusammen, Stück für Stück gehts weiter, jetzt bin ich beim Bestellablauf auf einen Text gestossen, den ich gerne ändern würde, aber partout nicht finden kann:

Bitte überweisen Sie den Rechnungsbetrag. Sie erhalten per E-Mail eine Auftragsbestätigung mit unserer Bankverbindung. Geben Sie als Verwendungszweck die Auftragsnummer an. Die Waren werden 0 Tage für Sie reserviert. Ihr Auftrag wird bearbeitet, sobald die Zahlung bei uns eingegangen ist.

Dieser Text taucht unter der Option Zahlung per Überweisung auf. Ich kann den aber weder abschalten noch ändern, zumindest weiss ich nicht wo.

Danke für Eure Tips

Share this post


Link to post
Share on other sites

Ja, in der Tat habe ich die da zwischenzeitlich gefunden. Änderungen sind da aber leider nur teilweise möglich.

Der Eintrag: "Die waren werden x Tage für Sie reserviert..." lässt sich leider partout nicht ändern.

Nach Änderung und speichern ist immer wieder der alte Eintrag drin. Eigentlich sollte der gar nicht da sein,
im Modul Banküberweisung kann man den nämlich abschalten, klappt aber leider auch nicht... 
 

Share this post


Link to post
Share on other sites

Ich kenne mich - wie die meisten hier - mit der komplett geänderten Übersetzungsfunktion von Prestashop 1.7.x nicht aus. Beim Speichern erscheint keine Fehlermeldung? Wird deine Änderung direkt zurückgesetzt oder erst beim erneuten Aufruf? Evtl. müssen auch Caches gelöscht werden. Du kannst auch mal einen anderen Browser probieren.

Alternativ kann man sicher auch die Dateien des Moduls direkt ändern, müßtest du mal im Modulordner (im Verzeichnis deines Templates) danach suchen.

Share this post


Link to post
Share on other sites

Danke für den Beitrag.

Gibt keinerlei Fehlermeldung, positive Rückmeldung das gespeichert wurde, erneuter Aufruf bringt dann den alten Text im Übersetzungsmodul.

Nach dem Modul und der passenden Übersetzung hab ich schon im Ordnerverzeichnis gesucht, das Modul heisst ps_wirepayment aber eine Suche mit Ultraedit
in den Dateien nach dem Textfragment hat leider kein Ergebnis erbracht, die Übersetzungen müssen woanders liegen.
Den Cache lösche ich generell nach solchen Änderungen.

Share this post


Link to post
Share on other sites

Kann es sein, daß da ein anderes Modul reinfunkt? Ich würde mal die Optionen Fremdmodule und Overrides deaktivieren auf JA stellen.

Mit Datei meinte ich nicht die Übersetzungen, sondern die Template-Datei, in der die Texte definiert werden (auch da hat sich bei 1.7 leider einiges geändert). Suchen müßtest du dann ggf. nach dem englischsprachigen Originaltext bzw. einem kurzen, möglichst eindeutigen Passus.

Share this post


Link to post
Share on other sites

Die Übersetzungen gehören zur Datei ps_wirepayment_intro.tpl im Verzeichnis /modules/ps_wirepayment/views/templates/hook. Die Zahl wird in der Variable BANK_WIRE_RESERVATION_DAYS in der Datenbank gespeichert. Dafür gibt es ein Eingabefeld in den Einstellungen des Moduls. Wenn du da nichts eingetragen hast, ist der Wert 0.

Share this post


Link to post
Share on other sites

Jou, das hatte ich auch schon gefunden, aber da stehen nur die englischen Texte drin...wo sind die deutschen dafür untergebracht?

Mal abgesehen davon, dass der Text gar nicht zu sehen sein sollte, weil dieser im Modul Banküberweisung abgeschaltet werden kann.

Share this post


Link to post
Share on other sites

Gerade nochmal probiert, Änderungen an der ps_wirepayment_intro.tpl haben keinen Einfluss. Im Modul Übersetzungen wird dann immer noch der "alte" Text angezeigt.

Share this post


Link to post
Share on other sites

Keine Chance, ich kann den Text davor in der Liste problemlos ändern, im Modul Übersetzung oder zu Fuss in der tpl Datei.

Diesen dämlichen Satz "Die Waren werden %s Tage für Sie reserviert. Ihr Auftrag wird bearbeitet, sobald die Zahlung bei uns eingegangen ist."
aber nicht ums verrecken, der steht da drin, ist geändert und danach wieder so wie er war, im Modul und in der tpl Datei.

Das wird sicherlich auch der Textblock sein, der eigentlich im Modul Banküberweisung zu und abgeschaltet werden kann.
Nur macht die Schalterstellung keinen Unterschied, der Text ist immer da.

...und ne Reservierung für Downloadprodukte mach ja auch total Sinn...

Share this post


Link to post
Share on other sites

Hast du Fremdmodule und Overrides testweise deaktiviert? Ich kenne mich mit den Neuerungen in 1.7 ja leider nicht aus, aber irgendwie klingt das danach, daß dieser Passus der tpl-Datei durch ein Override überschrieben wird.

Ansonsten durchsuche mal eine Kopie aller Dateien auf Festplatte z. B. mit Notepad++ nach Textteilen, aber wirklich alle Shopdateien (zuerst die Dateien im Ordner des Themes).

Share this post


Link to post
Share on other sites

Moin Zusammen, erledigt, Gott sei Dank!!

Der Text steht an insgesamt vier Stellen und muss an allen Stellen im englischen und deutschen absolut identisch sein, ist auch nur eine der Textstellen mit Leerzeichen oder Punkt anders, klappt die Umstellung nicht. Allerdings funktioniert das wirklich nur zu Fuss, die Umstellung im Modul Übersetzungen speichert diesen Satz und wirklich nur diesen, nicht ab, obwohl es da ein positives Feedback vom Shopsystem gibt.

Zur Suche genutzt hatte ich eine lokale Kopie des Shops und mit Ultraedit alle Dateien nach dem Text duchsucht. 
 

Danke für die Hilfe zum Problem!!

Share this post


Link to post
Share on other sites

Create an account or sign in to comment

You need to be a member in order to leave a comment

Create an account

Sign up for a new account in our community. It's easy!

Register a new account

Sign in

Already have an account? Sign in here.

Sign In Now

×

Important Information

Cookies ensure the smooth running of our services. Using these, you accept the use of cookies. Learn More