Jump to content
Whiley

Verpackungsgesetz 2019

Recommended Posts

Ab 1.Januar 2019 neues Verpackungsgesetz

Ab 1.1.2019 löst das Verpackungsgesetz ( VerpackG ) die bisher geltende Verpackungsverordnung ( VerpackV) ab.

Während die bisherige Verordnung ja nicht konntrollierbar war und demzufolge auch kaum beachtet wurde, besteht bei dem neuen Gesetz eine Zwangseintagungspflicht in einem zentralen Melderegister LUCID, die Eintragung muß noch 2018 erfolgen (Bußgelder bis 200 000, Vertriebsverbot,, Abmahnungen).

Also prüfen, ob man unter dieses Gesetz fällt (Erstinverkehrbringer dürfte häufig zutreffen)

https://verpackungsgesetz-info.de/wp-content/uploads/2018/06/10062018_how-to-guide.pdf

Informationen zu LUCID fndet ihr hier:

https://www.verpackungsregister.org/verpackungsregister-lucid/registrierung/auf-einen-blick/

Grüsse
Whiley
 

 

 

 

 

 

 

  • Thanks 1

Share this post


Link to post
Share on other sites

Da über die Auswirkungen des neuen Verpackungsgesetzes auf Online Shops bei manchen noch Unklarheit herrscht, hier mal einige FAQ zum Thema:

Muss sich jeder Betreiber eines Online-Shops bei der Zentralstelle LUCID registrieren lassn?
Ja, es sei denn, du betreibst ausschließlich Dropshipping und wickelst auch keine Retouren selbst ab. Dann brauchst du dich nicht zu registrieren und es gelten auch die folgenden Punkte nicht für dich.

Gibt es eine Übergangsfrist, in der ich mich erstmal orientieren kann?
Nein, die gibt es nicht. Das Gesetz gilt uneingeschränkt ab dem 1. Januar 2019.

Ich bin nur Kleingewerbetreiber und mache wenig Umsatz.
Das interessiert nicht. Du musst dich trotzdem bei LUCID anmelden. Das gilt selbst dann, wenn du sogar Verluste machst, denn das wäre allenfalls für das Finanzamt von Interesse.

Was ist unter Verpackung zu verstehen?
Alles Material, das außer der Ware beim von dir belieferten Endkunden ankommt.

Zählt dazu auch die Verpackung der Ware durch den Großhändler oder Hersteller?
Jein!
Stammt die Ware aus Deutschland, so ist dafür derjenige in der Pflicht, von dem du die Ware bezogen hast. Ist das nicht der Fall und die Ware stammt aus dem Ausland, so musst du selbst auch für die Entsorgung auch solcher standardmäßigen Verpackungen aufkommen.

Wie soll ich denn im voraus die Menge des Verpackungsmaterials nach Materialarten schätzen?
Das ist dein Problem, du kannst im Laufe des Jahres die Mengenangaben auch noch korrigieren.

Muss ich das Verpackungsmaterial selbst zurücknehmen?
Nein, das musst du nicht. Dafür gibt es anerkannte Entsorgungsunternehmen, die dir nicht nur einen Online-Rechner für die Ermittlung deiner Kosten bereitstellen, sondern dies gegen einen gewissen Obolus für dich erledigen. Aber Vorsicht, nimm nicht den ersten besten, den dir die Google-Suche präsentiert! da gibt es große Unterschiede, denn manche setzen gleich einen Mindestbetrag an.

 

  • Thanks 1

Share this post


Link to post
Share on other sites

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.
Note: Your post will require moderator approval before it will be visible.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Restore formatting

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.


×
×
  • Create New...

Important Information

Cookies ensure the smooth running of our services. Using these, you accept the use of cookies. Learn More