Jump to content

Recommended Posts

Hallo zusammen,

 

der Shop läuft nun seit ca. 1 Jahr und wird immer auf die neuste 1.6 Version aktualisiert. Seit 2 Wochen ca. läuft der Shop sehr langsam. Zuerst war sogar am Backend keine Anmeldung möglich - Timeout. Der Shop verhielt sich normal. Mein Provider hat daraufhin die Timeouts und das Memory für PHP erhöht. Dann lief es alles erst Mal, jedoch im Backend etwas schleppend. Hat da jemand eine Idee / Lösung - ggf. DB von Statistiken oder so befreien / aufräumen, oder muss man einfach mit der Zeit durch immer mehr Artikel, Kunden, Bestellungen das Shoppaket anpassen?

thx

Share this post


Link to post
Share on other sites

Hast du schon - wie dieser Tage in mehreren Threads empfohlen - das Modul Handelserfolg deaktiviert?

  • Like 1

Share this post


Link to post
Share on other sites

Hi,

ah super das wars. Ich hatte bei der Suche nur das im engl. Forum gefunden und wunderte mich warum ich " Merchant Experience Module" nicht finden konnte auch nicht mit Händlererfahrung etc., aber ja ist logisch :). Gut dann brauche ich die weiteren gefundenen Schritte wie die Prüfung des Modulupdates oder gleich nen PHP-Eingriff, vorerst nicht durchführen. Danke fürs "Nase drauf stupsen" :)

Share this post


Link to post
Share on other sites
Am 15.10.2018 um 12:21 PM schrieb rictools:

Hast du schon - wie dieser Tage in mehreren Threads empfohlen - das Modul Handelserfolg deaktiviert?

Das hilft übrignes auch bei plötzlich seltsamem Browserverhalten - Problemen im BO oder gar der verhinderte komplette Aufruf des Shopsystems.

  • Like 1

Share this post


Link to post
Share on other sites

Es gibt Module und z.B. auch das PrestaShop Dashboard, welche Verbindungen zu PrestaShop Servern herstellen.
Haben diese Server ein Problem, hat oftmals auch die lokale Installation ein Problem, weil der Standard-Timeout oftmals bei 30 Sekunden liegt.

Generell: Nur die Module auch wirklich installiert lassen, die man braucht und nutzt. Alles andere: deinstallieren (löschen muss man die Module deswegen ja nicht).

Share this post


Link to post
Share on other sites

Wobei die Betonung wirklich auf Deinstallieren liegen sollte, denn manchmal reicht das bloße Deaktivieren nicht aus. Das gilt besonders für das Modul Handelserfolg (Gamification), das ebenso wie einige der Statistikmodule selbst dann noch in Teilen aktiv ist, wenn man es nur deaktiviert. 

Share this post


Link to post
Share on other sites

Create an account or sign in to comment

You need to be a member in order to leave a comment

Create an account

Sign up for a new account in our community. It's easy!

Register a new account

Sign in

Already have an account? Sign in here.

Sign In Now

×

Important Information

Cookies ensure the smooth running of our services. Using these, you accept the use of cookies. Learn More