Jump to content
Roter Hahn 112

Dringendes Problem: Kein Login in Backoffice - Timeout Fehler 500

Recommended Posts

Grüße Ps Community.

Bin am verzweifeln....

Aus dem Nichts kann ich mich nicht mehr in mein Backoffice einloggen. Heute Vormittag lief alles wie immer, aber ca. 13:00 Uhr wollte ich mich nach dem Mittagessen erneut einloggen im Firefox Browser unter der URL

https://www.roterhahn112.de/admin557deqcqt/index.php?controller=AdminLogin&token=9f411f9f47c5fcebf0c34eb7d4eacc15

ohne jeglichen Erfolg. Die Seite lädt mit "Sanduhr" auf dem blauen Button, ca. 5min, dann kommt der 500er Fehler.

Unternommene Geschichten:

- Cache manuell geleert

- .htaccess gelöscht (wird auch nicht neu erstellt), Sicherungskopie vorhanden

- PHP kontrolliert, steht auf 5.6

- adminordner steht auf 775

- PS Version 1.6.1.4

 

Was kann ich noch tun?

Brauche eure dringende Hilfe, da ich Bestellungen zu bearbeiten habe, Lieferzeit 1 Tag, Problem muss also schnellstens gelöst werden.

Ich bedanke mich schon mal vielmals im Voraus!!!!!

VG Torsten

Edited by Roter Hahn 112

Share this post


Link to post
Share on other sites
vor 1 Minute schrieb dddirk:

Bei mir lädt die Login-Seite ohne Probleme.

Das ist sehr schön für dich, hilft mir aber auch nicht weiter.

Das Problem besteht ja danach, dass ich nicht ins Backend komme.

 

 

Edited by Roter Hahn 112

Share this post


Link to post
Share on other sites

Hello,

There is a current issue with the gammification server on PrestaShop infrastructure. The team is working on it.

Some issues to access the BO can be solved by manually deleting the file config/xml/country_module_list.xml , for example via ftp.

Share this post


Link to post
Share on other sites
vor 6 Minuten schrieb ttoine:

Hello,

There is a current issue with the gammification server on PrestaShop infrastructure. The team is working on it.

Some issues to access the BO can be solved by manually deleting the file config/xml/country_module_list.xml , for example via ftp.

abcabcabcabcabcabcabcabcabcabcabcabcabcabcabcabcabcabcabcabcabcabcabcabcabcabcabcabcabcabcabcabcabcabcabcabcabcabcabcabcabcabcabcabcabcabcabcabcabcabcabcabcabcabcabcabcabcabcabc

I've read this in an italian forum. There is a problem with API right?

Do you think the problem can be solved today?

the country_module_list.xml I've already deleted via ftp.

Share this post


Link to post
Share on other sites

Nach ca. 4 Minuten dann:

Internal Server Error

The server encountered an internal error or misconfiguration and was unable to complete your request.

Please contact the server administrator at webmaster@roterhahn112.de to inform them of the time this error occurred, and the actions you performed just before this error.

More information about this error may be available in the server error log.

Share this post


Link to post
Share on other sites

Hatte seit heute selbes Problem (unter 1.7.3), zumindest klappt jetzt wieder der BO-Login.

Bin wie folgt vorgegangen:


1.) http://greenmousestudio.com/en/back-office


2.) Datei "gamification" per FTP umbenennen

Die Datei findest du hier: ./modules/gamification/

Benenne die Datei um, zB. g21gamification


! Sicherheitshalber vorher Backup machen !

Share this post


Link to post
Share on other sites

Umbenennen bedeutet ja nur, dass dein Prestashop dieses Modul nicht mehr findet. Das Modul Handelserfolg (Gamification) ist aus meiner Sicht eine vollkommen nutzlose Spielerei, die allerdings Ressourcen frisst und seit ihrer Einführung in Version 1.6 immer wieder Probleme  bereit - nicht erst in letzter Zeit, wie Antoine Thomas hier fälschlicherweise annimmt. Zudem sind die Probleme unter 1.7 anderer Art als unter 1.6.

Da es standardmäßig bei jeder Installation aktiviert wird, sollte der erste Schritt sein, dieses Modul unverzüglich zu deinstallieren, um künftigen Problemen vorzubeugen. Brauchen tut es eh keiner.

Share this post


Link to post
Share on other sites

Ja, das Modul sollte man löschen.
Auch aus Datenschutzgründen. Zur Bewertung des sog. Handelserfolgs werden Verkaufsdaten des Shops ausgelesen und auf PS-Server verarbeitet. Das ist nicht ok! Ähnlich wie bei Joomla kann man den Shopbetreiber nach Eckdaten zur anonymen Auswertung fragen.

Die Umbennung der Datei /gamification/ per FTP, ist vermutlich der einzige Weg für diejenigen die sich nicht mehr ins BO einloggen können (timeout).
Anschliessend funktioniert der Login wieder, allerdings findet PrestaShop aufgrund der Umbennnung das Modul nicht mehr, so dass man es nicht löschen kann. Man muss abwarten und testen wann die Performance der PS-Server wieder einigermassen stimmt, dann Modul wieder umbenennen und im BO löschen.

Generell muss man sich fragen, warum PrestaShop für ein derart überflüssiges Modul einen derartigen Aufwand (Serverlast) treibt und in Kauf nimmt dass produktive Shops ausfallen. Der heutige Ausfall hat sich schon seit Wochen angekündigt, die Ladezeiten wurden immer länger, am 01.10. gab es bereits extreme overloads. Gemacht hat man seitens PS offenbar nichts.
 

Share this post


Link to post
Share on other sites

Thread kann geschlossen werden.

Konnte mich heute früh zufälligerweise ins Backend einloggen und habe das Modul sofort deinstalliert.

Seit dem zunächst kein Problem mehr und das Dashboard läuft auch schneller.

Danke für eure zeitnahe Hilfe! TOP

Share this post


Link to post
Share on other sites
16 hours ago, Roter Hahn 112 said:

Brauche eure dringende Hilfe, da ich Bestellungen zu bearbeiten habe, Lieferzeit 1 Tag, Problem muss also schnellstens gelöst werden.

An dieser Stelle noch der Hinweis, normalerweise erhältst du deine Bestellungen ja auch per E-Mail. In so einem Fall würde ich dann halt die Bestellungen fertigmachen und versenden und Rechnung und Lieferschein später verschicken oder nur als PDF dem Kunden übermitteln.

Share this post


Link to post
Share on other sites

Create an account or sign in to comment

You need to be a member in order to leave a comment

Create an account

Sign up for a new account in our community. It's easy!

Register a new account

Sign in

Already have an account? Sign in here.

Sign In Now

×

Important Information

Cookies ensure the smooth running of our services. Using these, you accept the use of cookies. Learn More