Jump to content
SliderFlash

Artikel Optionen Popup

Recommended Posts

Folgendes: Es geht um PSV-1,7 

Ein Artikel wird mit Varianten "Farben" und "Dropdownfeld" angelegt, auf dem Reiter "Optionen" unter "Benutzeranpassung" wird ein Textfeld angelegt.

Auswahl "Farbe" und "Textfeld" sowie  "Dropdownfeld" wird beim Produkt auch angezeigt und man kann auswählen.

 

Hier das Problem:

Auf der Startseite unter Produktvorschau im Popup sind "Farben" und "Dropdownfeld" vorhanden aber es fehlt das "Textfeld" so landet der Artikel direkt im Warenkorb.

 

Liegt es nun an Artikel Einstellungen oder ist das ein Bug ?

 

IN PRESTASHOP DEMO

ist es genauso, im Popup fehlt Textfeld so landet man über Produktvorschau direkt im Warenkorb siehe Bilder.

 

 

pres2.JPG

pres.jpg

Edited by SliderFlash

Share this post


Link to post
Share on other sites

Ist das Textfeld denn als Pflichtfeld konfiguriert? Dann gab es zumindest bei 1.6 eine Einstellung, daß Artikel mit Varianten (allerdings dann auch solche ohne Benutzeranpassung) nur von der Detailseite aus bestellt werden können.

Share this post


Link to post
Share on other sites

Nein ist kein Pflichtfeld, es könnte auch ein T-Shirt sein, Wen man Farb-Varianten hat wird es auch in Popup angezeigt, wen man Dropdownfeld hat wird auch in der Popup angezeigt, nur Benutzeranpassung Textfeld wird nicht in Popup angezeigt, wahrscheinlich hat man das vergessen auch einzufügen.

siehe auch Prestashop demo 1.7

 

Hier ein Beispiel screen ,zum beispiel wird Farbauswahl im POPUP angezeigt

 

farbe.JPG

Edited by SliderFlash

Share this post


Link to post
Share on other sites

Der Platz im Vorschau-Popup ist ja begrenzt, für die ausführliche Produktdarstellung mit allen Optionen ist nun einmal die Produktdetailseite da. Es dürfte aber möglich sein, die Benutzeranpassung in den Code für das Vorschaufenster einzubasteln.

Wie reagiert denn Prestashop, wenn du die Benutzeranpassung als Pflichtfeld festlegst?

Ansonsten mußt du halt in der Kurzbeschreibung den Kunden deutlich auf die optionale Anpassung hinweisen ggf. mit Link zur Produktdetailseite.

Share this post


Link to post
Share on other sites

Nein auch als Pflichtfeld erscheint es nicht, ist ja nicht nur bei mir so, ist im Prestashop Demo auch so.

Zitat

Ansonsten mußt du halt in der Kurzbeschreibung den Kunden deutlich auf die optionale Anpassung hinweisen ggf. mit Link zur Produktdetailseite.

 

Braucht man nicht man kann in 1.7 Popup auch Deaktivieren.

Edited by SliderFlash

Share this post


Link to post
Share on other sites
57 minutes ago, SliderFlash said:

Nein auch als Pflichtfeld erscheint es nicht

Dann dürfte es aber (wie auf der Detailseite) nicht möglich sein, den Artikel in den Warenkorb zu legen.

57 minutes ago, SliderFlash said:

Braucht man nicht man kann in 1.7 Popup auch Deaktivieren.

Das gilt dann aber für alle Artikel.

Share this post


Link to post
Share on other sites

zu 1, doch kann man, die Ware wird in Warenkorb gelegt.

zu 2. Normalerweise wird unter Module "Warenkorb" Aktiviert oder Deaktiviert, aber es Funktioniert auch nicht.

 

Edited by SliderFlash

Share this post


Link to post
Share on other sites

zu 1.: Dann ist das wohl einer der vielen Bugs in Prestashop 1.7 ...

zu 2.: Alle Caches gelöscht?

Share this post


Link to post
Share on other sites

ja die Ajax Einstellung "Module/ Warenkorb" funktioniert nicht,

und wen jemand T-Shirt oder Kaffee Tassen verkauft oder Verkaufen will mit individueller Gestaltung dann ist das ein Problem,

weil das Produkt über den Vorschau direkt im Warenkorb Landet ohne Gestaltet zu haben.

 

Edited by SliderFlash

Share this post


Link to post
Share on other sites

Na gut, dann hat der Kunde immerhin schon mal bestellt und du hast seine Daten, das ist doch gar nicht so verkehrt. Du mußt ihn dann nur noch bitten, die Gestaltung vorzunehmen.

Es gibt aber sicher auch die Möglichkeit, in der Datei die Vorschau zu unterbinden oder eben die Benutzeranpassung ins Vorschaufeld zu integrieren (da steht wahrscheinlich nur im Code, daß sie nur angezeigt wird, wenn es sich nicht um das Vorschaufenster handelt).

Share this post


Link to post
Share on other sites

Create an account or sign in to comment

You need to be a member in order to leave a comment

Create an account

Sign up for a new account in our community. It's easy!

Register a new account

Sign in

Already have an account? Sign in here.

Sign In Now

×

Important Information

Cookies ensure the smooth running of our services. Using these, you accept the use of cookies. Learn More