Jump to content
tanja.lein

Kann keinen Link in eine CMS-Seite einfügen

Recommended Posts

Hallo,

ich versuche gerade meine Datenschutzerklärung anzupassen BO/ Design/Seiten/Datenschutzerklärung (CMS)

Aber sowie ich einen Link einfüge http:// oder https:// oder auch eine E-Mail Adresse mit @ und auf SPEICHERN drücke,

erscheint bei mir im Browser (IE oder Mozilla) ein Fenster, und fragt, ob ich die index.php herunterladen möchte!!!???

Kann also die Seite nicht speichern...

 

Prestashop 1.7.

SSL auf allen Seiten (hab ich aber auch schon deaktiviert, hatte keine Änderung)

 

Hat jemand eine Idee?

Danke,

Tanja

 

Share this post


Link to post
Share on other sites

Puh das ist neu. Aber Text so ändern und speichern geht ohne Probleme? Und wie genau fügst du den Link ein? Einfach als Text oder klickst du einen Text an und drückst dann auf Link hinzufügen?

Und wenn du auf "Quelltext bearbeiten" gehst, und den Link da als Code einfügst geht es auch nicht?

Share this post


Link to post
Share on other sites

Mit dem Einbinden hat das vermutlich nichts zu tun. Da hab ich alle Versionen schon getestet: Als Text eingegeben, im Quellcode, per CopyPaste...

Ich habe auch schon ein einzelnes @ Zeichen eingegeben. Und auch da kommt schon das selbe Fenster...

 

Share this post


Link to post
Share on other sites

Wie sehen denn bei dir unter Shop-einstellungen / Allgemein:

  • Iframes in HTML-Felder erlauben
  • HTMLPurifier verwenden

die Einstellungen aus? Ersteres wahrscheinlich eher nicht aber man weiß ja nie. Aber der Purifier macht wohl öffter mal Probleme.

 

Edited by Shad86 (see edit history)

Share this post


Link to post
Share on other sites
5 hours ago, tanja.lein said:

Mit dem Einbinden hat das vermutlich nichts zu tun. Da hab ich alle Versionen schon getestet: Als Text eingegeben, im Quellcode, per CopyPaste...

Du merkst doch, daß hier offenbar keiner eine Idee für diesen bisher wohl unbekannten Fehler hat. Deshalb wäre es schon nett, wenn du der Bitte, den entsprechenden Passus des Quellcodes hier reinzusetzen, nachkommen würdest, damit man einen Fehler an dieser Stelle definitiv ausschließen kann.

Wir wissen ja nicht, wie erfahren du bist oder nicht (daß du deine Prestashop-Version nur mit 1.7. angibst, also nicht die genaue Version, läßt allerdings auf blutiger Anfänger schließen).

Share this post


Link to post
Share on other sites

@Shad86 Vielen Dank für den Hinweis mit dem HTMLPurifier. Hat aber leider auch nichts gebracht.

@Alle Der Fehler war bei Prestashop Vers 1.7.2.4.

Ich habe nun auf 1.7.3.2 umgestellt (komplett neue Installation, kein Update!) Nun ist der Fehler weg.

LG

Tanja

 

PS

@rictools immer freundlich bleiben ;)

 

 

 

Share this post


Link to post
Share on other sites

Dann solltest du das jetzt trotzdem etwas im Hinterkopf behalten. Ich nutze auch immernoch 1.7.2.4 und habe den Fehler wirklich noch nie gesehen. Deshalb vermute ich das es wirklich an irgendeiner Einstellung liegt. Kann also sein das es auch bei der 1.7.3.2 bei dir wieder auftaucht.

Share this post


Link to post
Share on other sites

Für mich sieht das so aus, als würde er das nicht als Inhalt, sondern als Bestandteil des Scripts handlen, im einfachsten Fall fehlt also irgendwo ein Anführungszeichen, bzw. ein Paar, damit das Script nicht "mosert"

Share this post


Link to post
Share on other sites
23 hours ago, Claudiocool said:

Für mich sieht das so aus, als würde er das nicht als Inhalt, sondern als Bestandteil des Scripts handlen

@Claudiocool Das hatte ich auch vermutet. Weswegen ich dann zum Schluss nur noch ein einzelnes @ als Inhalt hatte. Und auch das hatte er ja verweigert.

Leider kann ich die fehlerhafte 1.7.2.4 jetzt nicht mehr aktivieren, sonst hätte ich nochmal rumprobiert...

Share this post


Link to post
Share on other sites

Es könnte aber nicht am "Inhalt" gelegen haben, sondern am Code drumherum. Aber das werden wir jetzt nicht mehr herauskriegen, es sei denn, das Problem taucht bei dir oder jemand anderem wieder auf.

Share this post


Link to post
Share on other sites

Wenn man Textvariablen nicht richtig vom Code trennt, dann kann es sein, dass der Browser da lustige Dinge macht... Allerdings sollte das auch gewisse Fehlermeldungen machen...

Schade, die Datei hätte mich interessiert.

Share this post


Link to post
Share on other sites

ich habe den gleichen fehler.

will nur eine datenschutzerkl. in einer cms seite einfügen - speichert nicht - will die index.php runterladen. ps 1.6.18

es sind links im text vorhanden

Share this post


Link to post
Share on other sites

Hi,

ohne den Link speichert er aber ohne Probleme? Gleiche Fragen wie oben: Hast du schon versucht den Link auf mehrere weisen ein zu binden? Quelltext anzeigen und da rein kopieren, oben üben den Button "Link einfügen" oder was passiert wenn du den Link da in Klartext rein packst? Also direkt http://deinlink.de und nicht Link?

Edited by Shad86 (see edit history)

Share this post


Link to post
Share on other sites

Leute, wenn ihr die erfragten Infos (vollständiger Quelltext, der nicht gespeichert werden kann!) nicht zur Verfügung stellen wollt, können wir nicht helfen. Versuche es aber vielleicht erst einmal, ob der Fehler auch bei einem kürzeren Ausschnitt des Textes auftritt.

Für möglich halte ich ein Problem mit den unterschiedlichen Anführungszeichen, evtl. lösche die mal raus bzw. ersetze sie gegen die geraden Anführungszeichen auf der Taste "2".

Edited by rictools (see edit history)

Share this post


Link to post
Share on other sites

du schlaumeier ; )

 

meinst ich hätte nichts getestet - es funktioniert nicht.

das merkwürdige ist, ich betreue 2 unterschiedliche shops - beide die selbe version. im shop A gehts, in shop B nicht.

Share this post


Link to post
Share on other sites

Wenn du keine "schlauen" Ratschläge willst, dann frage halt nicht. Manchmal habe ich den Eindruck, manche wollen gar kein Problem lösen, sondern uns hier nur beschäftigen ...

Handelt es sich bei beiden Shops um die gleiche Shopversion?

Funktioniert das Speichern bei dir gar nicht, also unabhängig vom eingefügten Text (das wäre ja neu ...)? In keinem Browser?

Share this post


Link to post
Share on other sites

Liebe Fachleute, da bin ich wieder... Neuer Shop, neues Glück... (Prestashop 1.7.3.3) 

mit dem selben Problem wie ganz oben beschrieben... Beim Versuch, einen Link (Bild 1) auf einer CMS Seite zu speichern

öffnet sich ein "Speichern unter"-Fenster (Bild 2) auf meinem PC.

(Bild 3) zeigt meine Einstellungen bezüglich I-Frame und HTML-Purifier.

 

Meine Tests haben folgendes ergeben:

Browser egal (IE, Firefox, Chrome)

Einstellungen egal (Html Purifier, Iframe)

Art der Eingabe egal (direkt eingegeben, als Link eingegeben, im Textfeld, im <> Quelltext Mode)

Über Vorschläge würde ich mich freuen...

(Ach ja, als ich zuerst einen gesamten Text inkl. Links eingegeben und den gespeichert habe hat er anstandslos gespeichert. Als ich link für link dann Aktiv setzen wollte ("Link einfügen" über dem Textfeld) ging das auch 2x. Danach ging nichts mehr. Auch Cache Löschen war keine Lösung)

001.jpg

002.jpg

003.jpg

Share this post


Link to post
Share on other sites

Ich versuche nur heraus zu finden ob der Editor vielleicht immer ein www braucht um zu erkennen das es sich um einen richtigen Link handelt. Ich kann mir nicht vorstellen das wirklich Subdomains nicht zugelassen sind.

Share this post


Link to post
Share on other sites

Danke, hab schon verstanden... 

Ich habe einen workaround gefunden: Hab den kompletten HTML Text inkl aller a href:// direkt in der Datenbank gespeichert. Funktioniert. Kannst die CMS Seite allerdings nur noch über die Datenbank ändern. Cool ist anders. ;)

LG 

Tanja 

Share this post


Link to post
Share on other sites

Puh wie ätzend. Dann ist es aber definitiv der Editor, der versucht den Code zu "bereinigen". Es gab Änderungen für den Editor damit dieser Iframes und Javascript zu lässt. Vielleicht hilft das auch dagegen bzw. gibt es explizit eine Änderung auch dafür.

Share this post


Link to post
Share on other sites

@Shad86 Denke ich auch, dass das der Editor ist. Hab nur leider keine Zeit (und auch zu wenig Wissen), um das zu testen.

@Dr Ja, kann auch sein. Hab alles hin und her probiert. Keine Änderung.

 

Und dann wollte ich noch schnell eine Ergänzung zu meinem Setup geben: Ich benutze keinerlei Templates oder so was. Nur der original 1.7.3.3 Shop mit dem

PS-hauseigenen Datenschutzmodul. 

Share this post


Link to post
Share on other sites

Create an account or sign in to comment

You need to be a member in order to leave a comment

Create an account

Sign up for a new account in our community. It's easy!

Register a new account

Sign in

Already have an account? Sign in here.

Sign In Now

×

Important Information

Cookies ensure the smooth running of our services. Using these, you accept the use of cookies. Learn More