Jump to content

Recommended Posts

Hallo zusammen,

ich habe einen Versanddienst eingestellt. Mein PAket hab ich mit 0.2kg definiert. Jetzt habe ich Spannen angelegt von 0 - 0.2 + 0.2 - 0.4 + 0.4 - 0.6. Und jeweils den Versand angepasst. Jedoch wenn ich das Produkt in den Warenkorb hinzufüge zeigt es Kostenlosen Versand an.

Vielen Dank im vorraus 

Bildschirmfoto 2018-01-27 um 10.19.49.png

Bildschirmfoto 2018-01-27 um 10.18.43.png

Share this post


Link to post
Share on other sites

Ja die lagerbestandsaufnahme ist deaktiviert und die Artikel sind mit dem richtigen Häkchen versehen.

Vielen Dank für die Hilfe

Share this post


Link to post
Share on other sites

Funktioniert es denn?

Meistens vergisst man, dem Lager den Artikel zuzuordnen und das Lager wiederum mit der Versandart zu verknüpfen.

Share this post


Link to post
Share on other sites

Anders herum, der Artikel muss dem betreffenden Lager zugewiesen werden, das passiert in der Prroduktanlage unter dem Menüpunkt Lager. Da muss der Haken beim betreffenden Lager gesetzt sein.

Im Lager selbst muss dann der Versanddienst entsprechend gesetzt sein.

Ohne diese Verknüpfungen wird der deine Versandmodule nicht ansprechen, mit etwas Pech kannst du dann den bestellprozess nicht mal zu Ende führen, weil der keinen passenden Versanddienst zum Warenkorb findet.

Share this post


Link to post
Share on other sites

Ohmann ich weiß einfach nicht was ich falsch mache. Ich glaube alles richtig gemacht zu haben aber der Versand wird einfach ab 3 Artikeln Kostenlos angezeigt obwohl ich nirgendwo Versandkostenfrei eingegeben habe sowie beim anderen Versanddienst immer kostenlos. Hier sind ein paar Screenshots hoffe du oder jemand anderes kann helfen. Vielen Dank liebe Grüsse

 

Bildschirmfoto 2018-01-27 um 21.39.40.png

Bildschirmfoto 2018-01-27 um 21.38.50.png

Bildschirmfoto 2018-01-27 um 21.38.23.png

Bildschirmfoto 2018-01-27 um 21.37.32.png

Bildschirmfoto 2018-01-27 um 21.37.14.png

Bildschirmfoto 2018-01-27 um 21.36.57.png

Bildschirmfoto 2018-01-27 um 21.36.50.png

Bildschirmfoto 2018-01-27 um 21.36.28.png

Share this post


Link to post
Share on other sites

das wird mir jetzt zuviel Rätselraten, du hast vielleicht dennoch ein Lager und das ist viellicht älter als dein Versanddienst....

Share this post


Link to post
Share on other sites

Ich kann irgendwie nicht auf das Lager zugreifen. Die erweiterte Lagerbestandsverwaltung wird nicht angezeigt. 

Share this post


Link to post
Share on other sites

Du hast auch das Menü dann nicht?

Es geht speziell um den Punkt "Lagerort"

lagermenu.JPG.7a0e5be8cd5ea26e01aa29741c0b2e51.JPG

Edited by Claudiocool

Share this post


Link to post
Share on other sites

Dann klink ich mich mal aus, hier ist probieren und suchen angesagt, das muss der machen, der vor dem Ding sitzt, andernfalls gehen da jetzt nochmal 1000 Beiträge hin und her.

Share this post


Link to post
Share on other sites

Es wird einfach nicht angezeigt kann es sein das es ein Fehler ist. Ich habe Prestashop Version 1.7

Bildschirmfoto 2018-01-28 um 03.28.19.png

Share this post


Link to post
Share on other sites

Beim 1.7.x bin ich nicht dabei, ich nutze aus vielen Gründen (unter anderem dem, Geld verdienen zu wollen mit einem funktionierenden Shopsystem) den 1.6.1.x

Also hoffe, dass jetzt ein Nutzer von 1.7.x dir eine Lösung parat hat. Leider habe ich den gleich zu Beginn verworfen, um nicht in Versuchung zu geraten, die Jobs anderer Leute zu machen, damit da ein funktionierendes Produkt entsteht, mit dem andere Geld verdienen :)

dennoch bin ich ziemlich sicher, dass du irgendwo eine klitzekleine Verknüpfung nicht gemacht hast und das Versanddkostenmodul deswegen umgangen wird.

An dieser Stelle noch der Hinweis, dass es immer Sinn macht, die Shopversion gleich zu Beginn zu nennen, dann können sich viele Leute sparen, darauf zu antworten und man selbst sucht nicht nach Dingen, die es im eigenen Shopsystem gar nicht zu geben scheint. ;)

 

Share this post


Link to post
Share on other sites

Ok Claudio tut mir Leid das ich das am Anfang nicht erwähnt habe. Ich bin dir auf jeden fall sehr dankbar für deine Zeit und deine Mühe. Gibt es den eine Möglichkeit die ältere Version herunterzuladen oder downzugraden? Liebe Grüsse

Share this post


Link to post
Share on other sites

Ein Downgrade wird nicht möglich sein. Es kommt halt drauf an, wieviel du schon in den Shop investiert hast. Wenn du noch nicht soviel Zeit, Mühe und Geld investiert hast, kannst du sicher darüber nachdenken, einfach nochmal von vorn zu beginnen und einen 1.6.1.x zu installieren.

Hier im Forum wird es sicher mehr Nutzer dieser Version geben, die dann auch eher helfen können, weil sie alles, was da so an Fallstricken lauern könnte, selbst durchgemacht und gelöst haben.

Ich selbst habe den 1.7.x mal zu Beginn installiert, dort aber sehr schnell gesehen, dass es einerseits nötige Dinge nur als Kaufmodule gibt (ich habe keine Probleme mit sowas, wenn es hinterher tut, was es soll) oder aber gar nicht zu bekommen war. Wenn ich dann gleich zu Beginn die Scriptre umbauen muss, um nötige Funktionen zu realisieren, lauern hinterher umso mehr Probleme, wenn man dann an der einen oder anderen Stelle nicht weiter weiss und der Code so weit modifiziert ist, dass jetzt niemand mehr eine Lösung anbieten kann.

Mein 1.6. ist an der einen oder anderen Stelle auch nicht mehr original, weil da Funktionen drin sind, die man von Haus aus nicht bekommt und auch keine Module dazu existieren (ich zahle auch keine hohen Preise für eine geänderte Variable innerhalb einer Datei...). Alle Änderungen sind aber dokumentiert, so dass man bei Bedarf auch noch nachvollziehen kann, was da geändert wurde, auch wann und warum....

In deinem Fall gehe ich dennoch davon aus, dass diese von dir gewünschte Funktion realisierbar ist, aber eben nur eine Kleinigkeit übersehen wurde. Tipp von mir: Ändere deine Überschrift im Thread so, dass die 1.7er-Cracks neugierig werden und sich in dein Thema reindenken ;)

Share this post


Link to post
Share on other sites

So jetzt viele Antworten kurze Lösung hab im Feld: wieviel der Lieferdienst maximal verschicken kann, die kleinste Paketgröße reingeschrieben. Dadurch hat er den Rest nicht erkannt. Vielen Dank nochmal für deine Mühe und wünsche dir alles gute und viel Erfolg. Schönen Sonntag noch. Gruß Shantem

Share this post


Link to post
Share on other sites

Wenn das Problem gelöst ist, kennzeichne möglichst auch den Thread entsprechend.

Was mir auffällt, du hast nicht konfiguriert, was bei einem Gewicht unter 0,2 kg passiert.

Share this post


Link to post
Share on other sites

Versa<nddienst Kostenfrei Problem gelöst.

Ich hattte das selbe Problem mit dem Prestashop 1.6.1. ( Mit Lagerverwaltung)

Ich habe Prestasshop erfahrung und überhaupt nicht am Versanddienst rumgeschraubt. Es funktionierte plötzlich der Versanddienst nicht mehr. Alles kostenfrei.

Zuerst habe ich die Cache Dateien auf dem Server gelöscht....... keine wirkung. Ich habe den Versanddienst gelöscht und einen einfachen neuen Dienst erstellt. Gewicht bis 100kg, 10chf. immer noch keine Funktion.  Ich habe dan im Lager  - Lagerort   Hinzugefügt und gespeichert.  Und es funktionierte wieder ....:-) Normal müsste man ja nicht zwingend einen Dienst hinzufügen, da sonst alle dienste benötigt werden. Aber wenn ich mir so überlge, wenn ich einen neuen Versanddienst erstelle, und einen alten Dienst lösche erhalte ich jeweils eine neue (höhere) ID für den Dienst. Ich denke die alten gelöschten Versanddienste schlummern im hintergrund.

Share this post


Link to post
Share on other sites

Create an account or sign in to comment

You need to be a member in order to leave a comment

Create an account

Sign up for a new account in our community. It's easy!

Register a new account

Sign in

Already have an account? Sign in here.

Sign In Now

×

Important Information

Cookies ensure the smooth running of our services. Using these, you accept the use of cookies. Learn More