Jump to content
schibulski

Gewürzshop im neuen Gewand

Recommended Posts

Hallo zusammen!

Unsere Seite https://hartkorn-gewuerze.de erstrahlt seit wenigen Tagen in einem kompletten Redesign. Das Erscheinungsbild ist nun wesentlich heller und freundlicher.

Short Facts:

  • Shopversion: 1.6.1.17
  • Theme: Prestashop 1.6 Community Theme, selbst designed
  • Benutzte Module: (unter anderem: Revolution Slider, Visual Composer+ Addons, iqit Free Delivery Count, 15+ Social Login)

 

Über euer Feedback würde ich mich sehr freuen :-)

Share this post


Link to post
Share on other sites

echt seit 1920 ? ich dachte ist neu :D oder ist das nicht dein shop ?

habt ihr auf alle Produkte eure eigene Etiketten drauf gemacht ,füllt ihr also selber ab ? ist ganz schön aufwendig.

zum shop, auf den ersten blick unübersichtlich aber wen man durgestöbert hat gewöhnt man sich daran.

Share this post


Link to post
Share on other sites

Ja, die Firma gibt es seit 1920 in mittlerweile 4. Generation, nur das Shopdesign ist neu. Den Onlineshop selbst gibt es seit 2015. Davor haben wir nur in den Supermärkten verkauft. Nein, theoretisch ist es der Shop meines Chefs. Aber ich bin dafür zuständig und habe alles ins Leben gerufen, designed, in Prozesse integriert. Ist halt mein Baby :-)

Was genau findest du denn unübersichtlich?

Share this post


Link to post
Share on other sites
vor 4 Minuten schrieb schibulski:

Was genau findest du denn unübersichtlich?

 

ist auf den ersten blick gewöhnungsbedürftig , für dich ist es perfekt aber du musst das so sehen wie die meisten Kunden-besucher , sie sind Laien.

Share this post


Link to post
Share on other sites

Sieht sehr gut aus. Der Footer schneidet leider das Hintergrund mit einem weißen Balken ab. Müsste das nicht weg sein wenn der Footer ein PNG ist und transparent ist?

Und ich habe leider keine Chance durch den ständig nachladenden Content (jedenfalls auf der Startseite) mal den Link zum Kontakt an zu klicken. Das würde ich evtl erst nachladen lassen wenn man auf einen "mehr" Button geklickt hat.

Etwas wird man rechts von den ganzen Menüs (Filter, Katalog usw) erschlagen. Zumindest auf den ersten Blick ist dort sehr viel Text. Ist aber vermutlich geschmackssache.

Wenn ich auf einen Artikel klicken will und mit der Maus über das Bild gehe kommen sehr viele Möglichkeiten für meinen Geschmack. Ich klicke gern einfach nur auf den Artikel und habe da dan alle Infos und möglichkeiten. Evtl. würde ich da die Möglichkeiten etwas zurückfahren.

Die "Mehr Infos" im Produkt sind weiße Schrift auf weißem Hintergrund.

Share this post


Link to post
Share on other sites
Zitat

Und ich habe leider keine Chance durch den ständig nachladenden Content (jedenfalls auf der Startseite) mal den Link zum Kontakt an zu klicken. Das würde ich evtl erst nachladen lassen wenn man auf einen "mehr" Button geklickt hat.

 

ja das stimmt man kommt nicht zum footer.

Share this post


Link to post
Share on other sites

Hallo,

Congragulation für Ihren Online-Shop.

Ich habe Feedback in Bezug auf Text in gelbem Kasten bezüglich der Cookies, die im deutschen Geschäft sichtbar sind, aber wenn ich den Sprachheader auf GB (Englisch) ändere, sehe ich ein leeres gelbes Kästchen.

Ein Bildschirmfoto anhängen.

Ich hoffe, dass meine Vorschläge helfen werden.

empty-yellow-box-footer.png

  • Like 1

Share this post


Link to post
Share on other sites

Hi,

super!  Glückwunsch zu dieser vielen Arbeit,  insgesamt sehr gut gelungen und wohl einer der PS die grade am "up-to-date"sten sind  :)

Schön wäre es noch, wenn du auf die Grammatik Wert legst,  es gibt z.B. keine  Gewürz Klassiker  oder Gewürz Spezialitäten,  das würde man dann anders schreiben, so wie du es in der Beschreibund dann übrigens auch gemacht hast  (also halte dich doch überall dran, sieht besser aus und ist richtiger  :)

Share this post


Link to post
Share on other sites

An den Übersetzungen sollte man noch etwas arbeiten, z.B. Lieferzeitangaben, Cookie-Banner usw.... Ansonsten gut gelungen. Für einen 1.6.x läuft der ziemlich flott, ist da ein Cachemodul am Start oder eine gute Serverkonfiguration (oder beides)?

Share this post


Link to post
Share on other sites

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.
Note: Your post will require moderator approval before it will be visible.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Restore formatting

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.


×
×
  • Create New...

Important Information

Cookies ensure the smooth running of our services. Using these, you accept the use of cookies. Learn More