Jump to content
Claudiocool

Ausverkaufte Artikel

Recommended Posts

Hallo zusammen.

 

habe ich von einem Artikel nichts am Lager, wird dem Kunden das angezeigt, eingestellt ist, dass er dennoch bestellen kann. Er siht ja dann im Warenkorb, was los ist, das passt soweit, gut.

 

Sodele, nun habe ich von einem Artikel 10 da, der Kunde will 100 und bestellt diese, leider bekommt er in dem Fall keine Info, dass der Artikel aus ist. Super wäre, wenn ihm angezeigt würde, dass nur 10 am LAger sind und 90 nachgeliefert würden.

 

Geht das mit Bordmitteln?

Share this post


Link to post
Share on other sites

Auf jeden Fall kannst du den tatsächlichen Bestand auf den Produktseiten anzeigen lassen.

Share this post


Link to post
Share on other sites

Anzeigen geht IMHO ohne Probleme. Wenn Du aber nach dem Klick in den Warenkorb noch einen Hinweis ausgeben willst, musst Du wohl selbst in die Hosen steigen. Das (kleine) technischen Problem könnte dabei sein, dass PrestaShop nur zwischen Zustand "Error" oder "Kein Error" unterscheidet. Ein Status "nur Warnung" gibt es in dem Kontext wohl  nicht. Liesse sich aber sicher lösen.

Share this post


Link to post
Share on other sites

Sliderflash, deine Methode funktioniert nur, wenn man verbietet, ausverkaufte Produkte zu bestellen, ich möchte das aber ermöglichen, halt dann mit der Info, dass der Rest nachbestellt werden muss und daher ein paar Tage länger braucht.

 

Rictools, Meine Bestände möchte ich nicht offenlegen, hier spricht zuviel dagegen.

Share this post


Link to post
Share on other sites

classes/Cart.php wäre Dein Freund. Nicht gaaanz trivial. Bzgl. meinem Hinweis des Error-Handlings: Per Default kennt Cart nur dieses da:

     die(Tools::displayError());

Darum müsste man Meldungen ausgeben, die nicht unter dem Error - Kontext laufen. Mit Bordmitteln geht es nicht.

Share this post


Link to post
Share on other sites

 

Sliderflash, deine Methode funktioniert nur, wenn man verbietet, ausverkaufte Produkte zu bestellen, ich möchte das aber ermöglichen, halt dann mit der Info, dass der Rest nachbestellt werden muss und daher ein paar Tage länger braucht.

 

so etwa wie im Bild ?

 

post-1372968-0-69675000-1506083354_thumb.jpg

Share this post


Link to post
Share on other sites

Claudio hat doch Bestände, nur eben nicht ausreichend für grössere Bestellmengen. Darum funktioniert diese Lösung nicht.

Share this post


Link to post
Share on other sites

Ich richte meine Bestände so ein, dass sich das Lager in gewissen Zeitabständen komplett dreht, allerdings kommt da eben manchmal ein Großkunde und nimmt mehr ab als da ist, was auch kein Problem ist, nur dauert es dann eben 1-2 Tage länger, bis alles auf die Reise geht.

 

Wenn jetzt der Kunde 100 Teile will, ich aber nur noch 20 da habe, wäre es super, wenn der Kunde einen entsprechenden Hinweis bekommt, der ihm das dann zeigt. Dann kann er entweder auf den Bestand reduzieren oder aber auswählen, dass es für ihn okay ist, 2 Lieferungen zu kriegen, bzw. zu warten, bis der Auftrag komplett ist.

 

Mit Bordmitteln sehe ich hier wenig Möglichkeiten. Ich könnte zwar beliebig hohe Bestände setzen, aber das Risiko, mal doch auf ein leeres Lager beim Hersteller zu treffen, ist in der Hauptsaison vorhanden, und da spielen wir dann lieber mit offenen Karten.

Share this post


Link to post
Share on other sites

Create an account or sign in to comment

You need to be a member in order to leave a comment

Create an account

Sign up for a new account in our community. It's easy!

Register a new account

Sign in

Already have an account? Sign in here.

Sign In Now

×
×
  • Create New...

Important Information

Cookies ensure the smooth running of our services. Using these, you accept the use of cookies. Learn More