Jump to content
  • 0
WebWorkers.Solutions

Sonderpreis Anzeige generell deaktivieren

Question

Grüß euch,

 

ich habe die Version 1.6.1.12 in Verwendung in Verbindung mit dem JTL-WAWI-PRESTASHOP-CONNECTOR.

Der Connector, bzw. JTL-WAWI hat bei den Produkten fix die Kundengruppen hinterlegt und auch wenn kein Rabatt dort eingetragen wird, schickt der Connector die Rabatte aber ohne Werte mit.

Das führt in der 1.6er Version dazu, dass unterhalb vom Standardpreis ein leeres Preisfeld angezeigt wird mit dem durchgestrichenen MWST. Schriftzug, was für den Kunden verwirrend wirkt, weil er jetzt nicht sicher sein kann, ob der Preis jetzt inkl. oder exkl. MWST ist.

 

Der Schalter "Ermäßigten Preis anzeigen" hat darauf soweit keine Auswirkung auf diese Anzeige. Soweit ich das verstehe, schaltet der ja auch nur zwischen Preis und Prozentanzeige um.

 

Hat jemand eine Idee dazu, wie ich das leere Sonderpreisfeld weg bekomm, mit dem durchgestrichenen MWST. Text.

 

 

Vielen Dank schon mal für die Hilfe!

 

 

Mit freundlichen Grüßen,

Wolfram Sulzberger

Share this post


Link to post
Share on other sites

10 answers to this question

Recommended Posts

  • 0
Am 4.8.2017 um 2:40 PM schrieb rictools:

Im Rechtssicherheits-Modul gibt es den Schalter "Anzeige Streichpreis".

Das klingt erst mal im Ansatz super. Aber ich finde nur die Option " Label 'Unser bisheriger Preis'  ".

Da steht dann lediglich ein "Unser bisheriger Preis" vor dem durchgestrichenen Preis.

Wie aber kann man diesen durchgestrichenen Preiskram vollständig deaktivieren? Der Kunde soll einfach "nur" den neuen günstigeren Preis sehen, ganz ohne Abmahnrisiko bzgl. durchgestrichene Preise.

Share this post


Link to post
Share on other sites
  • 0

Version?

Das einfachste wäre, wenn du einfach immer die aktuellen Preise eingibst und nicht Normalpreis und Rabatt.

Share this post


Link to post
Share on other sites
  • 0

Hey, 

du solltest da unbedingt auch mal im JTL-Forum unterwegs sein.  Ich denke daß es bisher keine Lösung dafür gibt, da der Connector das überträgt, du müsstest also jeden Artikel dahingehend manuell nachbearbeiten (und das jedes mal...).   Aber suche mal dort im Forum bei "Connectoren" - da gibts was dazu!

Leider scheint JTL keine Anstalten zu machen das mal weiterzuentwickeln für PS  (da die wohl das Problem haben mit "was passiert mit 1.6er Version und was machen wir mit 1.7er Version...).  Ob sich also was tut bleibt offen.

Ich würde ja auch mal ein wenig Geld in die Hand nehmen um den Connector anpassen zu lassen,  es fehlen ja auch andere Dinge die in PS nicht übertragen werden....  aber leider findet sich scheinbar keiner der mitzahlen würde.  Es jammern viele rum, und wenn 20 Leute zusammenwären und jeder 30.- macht wäre das ja ggf. geritzt.

 

Share this post


Link to post
Share on other sites
  • 0
vor 5 Stunden schrieb rictools:

Version?

Das einfachste wäre, wenn du einfach immer die aktuellen Preise eingibst und nicht Normalpreis und Rabatt.

LOL, wenn das so einfach wäre. Die Varianten führen nun mal zu Preisreduzierungen. Das sind somit die "aktuellen Preise". Wählt der Anwender eine Kombination unterschiedlichster Varianten, so verändert sich der Preis in alle Richtungen. Unmöglich das alles händisch vorzuregeln. Ausserdem, wozu hat man dann überhaupt die Ab-/Aufschlagfunktion für Varianten, wenn man doch besser unendlich viele fixe Preise eintragen soll. Version ist übrigens 1.7..3.0

Share this post


Link to post
Share on other sites
  • 0

Tja, dieser Thread beschäftigt sich aber mit Version 1.6.x, unter anderem deshalb ist es immer eine schlechte Idee, sich an einen alten Thread anzuhängen. Die Antwort vor meiner bezieht sich auch überhaupt nicht auf dein Problem, sondern irrigerweise auf den Ursprungspost.

Daß es bei Varianten durchgestrichene Preise gibt, ist mir neu, aber 1.7 nutze ich halt so wenig wie die allermeisten hier ... Es macht doch gar keinen Sinn, wenn man bei der Wahl einer Variante gegenüber dem Preis einer anderen Variante etwas sparen soll, das dürfte von vornherein stark abmahngefährdet sein.

Share this post


Link to post
Share on other sites
  • 0

> von vornherein stark abmahngefährdet sein.

Genau deshalb wollte ich es ja weg haben. Habe das "Durchstreichen" nun im CSS entfernt. Das funktioniert.

Share this post


Link to post
Share on other sites
  • 0
On 14.3.2018 at 10:31 AM, DRMasterChief said:

...ich würde ja auch mal ein wenig Geld in die Hand nehmen um den Connector anpassen zu lassen,  es fehlen ja auch andere Dinge die in PS nicht übertragen werden....

 

Ich wäre dabei, meine Prestashop Version ist aber 1.7.4.2

 

+++

Hat sich zu diesem Problem mit der Übertragung von Rabatten ohne Werte jetzt bei jemandem eine Lösung gefunden? Bei mir wird bei jedem Artikel in den Listen das Label "-0,00€" angezeigt

Edited by backamblock (see edit history)

Share this post


Link to post
Share on other sites
  • 0

Soviel mir bekannt ist geht da seitens JTL nichts voran und es ist auch keine Weiterentwicklung des Connectors dahingehend geplant....

Share this post


Link to post
Share on other sites

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.
Note: Your post will require moderator approval before it will be visible.

Guest
Answer this question...

×   Pasted as rich text.   Restore formatting

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.


×
×
  • Create New...

Important Information

Cookies ensure the smooth running of our services. Using these, you accept the use of cookies. Learn More