Jump to content
ThomasRiss

Blockuserinfo - Kundennummer - MYSQL - Technische Frage

Recommended Posts

Hi an alle.

 

Im Anhang findet ihr Bilder welche mein Problem beschreiben.

 

Problem:

Versuche nachdem sich ein Kunde eingeloggt hat, neben den Vor und Nachnamen auf die Kundennummer anzuzeigen.

Habe es geschafft - nur die Zahl wird von der Datenbank nicht übernommen.

 

post-1101896-0-18830300-1480445805_thumb.png

 

In der Datei: nav.tpl - habe ich noch ein "cookie" hinzugefügt. Sobald ich id_customer eingebe, wird auch die Zahl "2" angezeigt. Ich habe absichtlich eine neue Spalte in dieser Tabelle hinzugefügt, welche ich selber pflegen werde.

 

post-1101896-0-83295500-1480445811_thumb.png

 

Sobald ich aber <span>Kundennummer: {$cookie->intern} (so habe ich die Tabelle benannt), kommen keine Werte.

Sollte eigentlich stehen: Kundenummer: 1226 | Name Nachname 

 

post-1101896-0-13928000-1480445818_thumb.png

 

Ich glaube ich muss irgendwo dem System mitteilen das ich noch ein "cookie" habe.

 

Wer kann mir da helfen?

 

LG

 

Share this post


Link to post
Share on other sites

Mach den Span mal außerhalb von dem Link Tag

<Span> <a> </Span>

 

Sorry.geht mit Handy jetzt nicht detaillierter

Share this post


Link to post
Share on other sites

Habe es probiert. Leider ist die Antwort etwas unverständlich.

Derzeit habe ich es so:

<a href="{$link->getPageLink('my-account', true)|escape:'html':'UTF-8'}" title="{l s='View my customer account' mod='blockuserinfo'}" class="account" rel="nofollow"><span>Kundennummer: {$cookie->intern} | {$cookie->customer_firstname} {$cookie->customer_lastname}</span></a>

Jetzt habe ich es so probiert, hast du es so gemeint?

<span><a href="{$link->getPageLink('my-account', true)|escape:'html':'UTF-8'}" title="{l s='View my customer account' mod='blockuserinfo'}" class="account" rel="nofollow">Kundennummer: {$cookie->id_customer} | {$cookie->customer_firstname} {$cookie->customer_lastname}</span></a>

Das komische ist: Sobald ich: id_customer, oder customer_mail usw. eingebe funktioniert es.

Muss eventuell irgendwo etwas hinzugefügt werden?

Share this post


Link to post
Share on other sites

Also Prinzipiell muss es so sein:

<span><a href=""</a></span>

nicht so:

<span><a href=""></span></a>

Du kannst mal das versuchen:

<span><a href="{$link->getPageLink('my-account', true)|escape:'html':'UTF-8'}" title="{l s='View my customer account' mod='blockuserinfo'}" class="account" rel="nofollow">Kundennummer:{$cookie->customer_firstname} {$cookie->customer_lastname} ({$cookie->id_customer})</a></span>

Ich habe es nicht getestet aber das "|" aus dem Bereich entfernt und die Kundenummer in () ans Ende gesetzt.

Share this post


Link to post
Share on other sites

Nein leider! Noch einmal: Das Problem liegt daran:

 

Ich habe ABSICHTLICH eine neue SPALTE in Mysql hinzugefügt mit dem Namen "intern" um dort Kundennummern einzugeben.

Diese will ich im front anzeigen, sobald ein Kunde eingeloggt ist.

 

Alles funktioniert, bis auf: Sobald ich diese Tabelle anzeigen möchte, nimmt er diese nicht an. Außer die bereits existierenden.

Jetzt ist meine Frage: UM ein $coockie anzeigen zu können - muss ich das irgendwo hinterlegen, das hier noch so etwas existiert? 

Share this post


Link to post
Share on other sites

na um ein neues cookie anzeigen zu lassen musst du es auch z.B. beim Login setzen bzw. aus der DB lesen und in den Cookie speichern.

 

Dazu musst du den passenden controller bearbeiten.

this->context->cookie->__set($key,$value);
	
$context = Context::getContext();
 
$context->cookie->__set($finger_print,$result);

$this->context->cookie->key

$context = Context::getContext();
 
$context->cookie->key;

Ich habe das bisher nicht gemacht. Daher kann ich keine genaue Beschreibung dazu geben aber vielleicht hilft

http://doc.prestashop.com/display/PS16/Managing+Cookies

 

http://doc.prestashop.com/display/PS16/Using+the+Context+Object

 

vielleicht kann jemand anderes helfen.

 

Du kannst vorab testen, ob der cookie-Wert da ist:

print_r($this->context->cookie);

Dann weißt du wenigstens ob es an der ein oder Ausgabe liegt.

Edited by Lausli (see edit history)

Share this post


Link to post
Share on other sites

Lausli guten Abend!

 

Danke für deine Antwort. Langsam ergibt das alles einen Sinn.

 

Dazu musst du den passenden controller bearbeiten.

 

 

 

Bitte um Info, ob das eine PHP Datei ist, und wo die eventuell gespeichert sein kann.

 

Du kannst vorab testen, ob der cookie-Wert da ist:

 

 

Wo kann ich das testen, ich meine wo soll ich diesen eingeben?

 

Weiters habe ich die Datei cookie.php gefunden, danke wegen deinem Link.

Dort gibt es folgendes:

 

   public function mylogout()

    {
        unset($this->_content['id_compare']);
        unset($this->_content['id_customer']);
        unset($this->_content['id_guest']);
        unset($this->_content['is_guest']);
        unset($this->_content['id_connections']);
        unset($this->_content['customer_lastname']);
        unset($this->_content['customer_firstname']);
        unset($this->_content['passwd']);
        unset($this->_content['logged']);
        unset($this->_content['email']);
        unset($this->_content['id_cart']);
        unset($this->_content['id_address_invoice']);
        unset($this->_content['id_address_delivery']);
        $this->_modified = true;

 

 

 

Habe versucht so etwas hinzuzufügen.

Leider ohne Erfolg.

unset($this->_content['intern']);

Share this post


Link to post
Share on other sites

 

Bitte um Info, ob das eine PHP Datei ist, und wo die eventuell gespeichert sein kann.

Wo findet man "den passenden Controller"? Ich würde es ja mal im Ordner "controllers" probieren ...

Share this post


Link to post
Share on other sites

Create an account or sign in to comment

You need to be a member in order to leave a comment

Create an account

Sign up for a new account in our community. It's easy!

Register a new account

Sign in

Already have an account? Sign in here.

Sign In Now

×
×
  • Create New...

Important Information

Cookies ensure the smooth running of our services. Using these, you accept the use of cookies. Learn More