Jump to content

Recommended Posts

Hallo,

 

ich habe ein kleines Problem mit einem Modul.

Es ist gelöscht aber lässt sich nicht neu installieren. Der Fehler:

Das Modul ist bereits installiert.

 

In der Datenbank hat es ID:139

Ich habe aso in der Datenbank alle Einträge gelöscht, die die ID 139 haben. Überall in den nachfolgenden Tabellen:

ps_module

ps_modules_perfs

ps_module_access

ps_module_country

ps_module_currency

ps_module_group

ps_module_preference

id_module

 

Im Ordner: /etc/nginx/html/USER/modules

ist halt nix mehr vom Modul da.

 

Wo wird also im System noch angedacht welches Modul wo und ob installiert und aktiviert ist?

Share this post


Link to post
Share on other sites

Wenn du mit manueller Löschung meinst, dass du einfach den Modulordner entfernt hast, dann musst du in der Regel damit rechnen, dass Spiten in der Datenbank zurückbleiben. Denn du hast ja sozusagen die brutale Methode gewählt und die Uninstall-Routine des Moduls damit ausgehebelt.

Jetzt musst du wohl oder übel auch in der Datenbank die entsprechende Datensätze löschen.

Share this post


Link to post
Share on other sites

Ich habe jetzt die gesamte Datenbank durchsucht nach dem Begriff "ebay" - Es handelt sich hierbei exemplarisch und praktisch derzeit um das Modul.

 

Der Ordner ist weg und auch alle Einträge in der DB sind weg.

Trotzdem kann ich es nicht neu installieren. Because: Das Modul ist bereits installiert: ebay

 

Deswegen ging ich davon aus, ob es ggf. noch irgendwo in eine Datei geschrieben wird.

Share this post


Link to post
Share on other sites

Dann solltest du die Deinstallations-Routine des Moduls analysieren und dir genau ansehen, was wo entfernt wird.

Share this post


Link to post
Share on other sites

hallo, ich habe den shop zum ersten mal installiert und einige module installiert um zu testen und wieder deinstalliert weil sie nicht gebraucht werden.

jetzt bin ich schauen gegangen ob diese auf dem server auch weg sind leider nein, nun vermute ich das es wie bei einer windows installation ist. es bleibt wohl immer restzeugs hängen wie kann ich das richtig alles löschen oder muss ich den shop ganz neu installieren. gibt es dazu tools um das zu machen.

prestaversion1.7.6.1

Share this post


Link to post
Share on other sites
vor 34 Minuten schrieb knos73:

jetzt bin ich schauen gegangen ob diese auf dem server auch weg sind leider nein,

Wenn du die Modulreste tatsächlich gefunden haben solltest, kannst du sie ja einfach löschen!

Allerdings solltest du beachten, daß Module die wesentlichen Programmteile zwar in einen Ordner

/modules/Modulname

installieren (den Ordner kannst du einfach löschen) zum anderen können sie Eintragungen in der Datenbank machen und/oder Dateinen in dem OverrideOrdner installieren oder dort vorhandene Dateien modifizieren.

Sauber programmierte Module machen beim Deinstallieren alle Eintragungen rückgängig, leider gibt es in der Praxis genügend Module die das nicht oder nur teilweise machen.

Das Auffinden solcher Reste in der Datenbank und im Override ist in aller Regel (sehr) zeitaufwändig, deshalb meine Empfehlung, vor solchen Modultests immer ein Gesamtbackup machen und nach dem Test den vorherigen Zustand wiederherstellen zumal diese Vorgehensweise - je nach Eingriffsmöglichkeiten beimServer  - ja nur 2 Klicks bedarf und innerhalb von Sekunden erledigt ist In deinem Fall ist die sicherste Methode eine Neuinstallation, die ja auch in wenigen Minuten gemacht sein sollte.

Grüsse
Whiley

Share this post


Link to post
Share on other sites

ja ich das vermutet, ich bin neuling mit prestashop darum meine frage.

"ein Gesamtbackup machen und nach dem Test den vorherigen Zustand wiederherstellen zumal diese Vorgehensweise - je nach Eingriffsmöglichkeiten beimServer  - ja nur 2 Klicks bedarf und innerhalb von Sekunden erledigt ist In deinem Fall ist die sicherste Methode eine Neuinstallation, die ja auch in wenigen Minuten gemacht sein sollte."

kannst du mir das vielleicht noch näher beschreiben wie ich die backups richtig mache damit ich diese auch wieder importieren kann.

sind das 1.datenbank und 2 artikel oder wie?

Edited by knos73
was für rechte brauche ich beim server? (see edit history)

Share this post


Link to post
Share on other sites

Das hängt alles von deinen Zugangsmöglichkeiten zum Server ab. Im Idealfall hast du eine Benutzeroberfläche wie Cpanel oder Plesk, dann klickst du nur auf Backup bzw auf Restore.

Fall du dich auskennst und SSH-Zugang hast und dort Gnome oder KDE installiert sind wäre "Back in Time" ein vernüftiges Sicherungs- und Wiederherstellungstool, ohne Benutzeroberfläche könntest du natürlich klassisch mit "rsync" arbeiten.

Falls du keine dieser Möglichkeiten hast, hast du imo das falsche Hostingpaket, denn vernünftige, zuverlässige Möglichkeiten der  Datensicherungen sind ja auch später beim Betrieb des Shops unerlässlich.

Grüsse
Whiley

 

 

Share this post


Link to post
Share on other sites

ja ich habe plesk. aber backup kann ich nicht finden.

wo soll das sein unter der domain?

kannst du mir bitte weiterhelfen, denn ich muss wohl wirklich meien shop neu installieren und möchte aber meine daten nicht verlieren.

ich würde dir auch gerngrafik.thumb.png.0ad4f72039832f13e530c9488f2c5a24.pnge was bezahlen wenn du mir behilflich bist um den shop neu zu installieren.

 

Edited by knos73 (see edit history)

Share this post


Link to post
Share on other sites

Unter Plesk:

Domains --> dort wählst du die Domain aus

dann geht ein Fenster auf mit Standard-Anwendunden z.B. "Files Manager" ... und ganz oben rechts gibt es einen Kasten mit "Backup-Manager", "datenbanken" etc

dort gehst du auf Backupmanager wählst "Backup erstellen" und machst einen Haken bei "vollständig"

Der Rest ergibt sich.

 

Share this post


Link to post
Share on other sites

grafik.thumb.png.5d1a2f930b15bbeabbe65e91cfa1b3e4.pngja der backup manager fehlt bei mir wohl. aber der file manager habe ich , das ist ja nichts anderes als wenn ich mitr dem ftp programm auf die daten zugreife.

aber was muss ich genau sichern um nach der neu instalation alle meine daten artikel kunden wieder im neuen shop habe.

Share this post


Link to post
Share on other sites

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.
Note: Your post will require moderator approval before it will be visible.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Restore formatting

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.


×
×
  • Create New...

Important Information

Cookies ensure the smooth running of our services. Using these, you accept the use of cookies. Learn More