Jump to content

[Gelöst]Angabe unterschiedliche Lieferzeiten nur erschwert möglich


Go to solution Solved by troisdorf,

Recommended Posts

Hallo,

es hat sich uns nicht erschlossen, warum PrestaShop am Produkt keine unterschiedlichen Lieferzeiten platzieren kann.

Dieses unsägliche advancedeucompliance Modul gibt ja nur die Möglichkeit 1 Lieferzeit übersetzbar zu platzieren.
Hat man also Produkte mit unterschiedlichen Lieferzeiten muss man das jeweils am Produkt im Text eintragen.
Hat man 3 Sprachen gleich 3 mal.

Warum gibt es keine Auswahlmöglichkeit bei der die Menge der Möglichkeiten vorher festgelegt wird und am Produkt wird nur die entsprechende Auswahl markiert?

Das ist in allen gängigen Shops Standard! Oder gar ein Modul, dass diese unterschiedlichen Lieferzeiten zulässt und in Abstimmung mit dem Lieferdienst den tatsächlichen Liefertermin sagt! 

 

Ich dachte bis jetzt, PrestaShop sei ein professionelles Shopsystem. Hab ich mich da geirrt?

Ich will das nicht hier diskutieren sondern suche nur praktikable Lösungen. Danke

 

Grüße
Roland

Edited by mediaOffice (see edit history)

Share this post


Link to post
Share on other sites

Dann solltet ihr einfach nicht die neueste Version einsetzen. Bis 1.6.0.14 war genau das nämlich möglich. Das hierfür eingesetzte Modul EU legal erweiterte die Produkterfassung diesbezüglich und stellte die Felder im Shop bereit. Ab 1.6.1 mit dem Nachfolger Advancedeucompliance geht das nicht mehr und ist auch für die kommende Version 1.7 aktuell nicht vorgesehen, wenn es auch künftig irgendwann wieder möglich sein soll. Aber das bleibt abzuwarten.

Ganz sicher wird die aber nicht mehr in der Produktlinie 1.6.1.x passieren, obwohl diese Erweiterung nicht schwierig zu realisieren ist.

 

Als Kaufmodul bietet sich hier Presta Plus von Online Shopmodule an, das noch vielmehr kann: https://www.onlineshop-module.de/presta-plus.html

Share this post


Link to post
Share on other sites

Hallo Mod,

Danke für den Hinweis auf das Modul. Das hatten wir unter anderen auch gefunden.

Wir haben in den letzten Wochen den Eindruck gewonnen, dass viele Dinge die es mal gab, gegen kostenpflichtige Module ersetzt wurden.

Das ist an sich legitim. Schließlich soll das Teil Geld verdienen. 

 

Allerdings sollten man dann den blumigen Text auf der PrestaShop Seite auf der die Software angeboten wird deutlich realistischer realisieren.

Dort kann PrestaShop alles...ohne Hinweis auf recht deutliche Kosten. ... und das ist ein wenig geschwindelt!

 

Grüße

Roland

Share this post


Link to post
Share on other sites

Allerdings sollten man dann den blumigen Text auf der PrestaShop Seite auf der die Software angeboten wird deutlich realistischer realisieren.

Dort kann PrestaShop alles...ohne Hinweis auf recht deutliche Kosten. ... und das ist ein wenig geschwindelt!

Mich würde ja mal interessieren, auf welchen Text du dich hier beziehst, ich kann nichts dergleichen finden.

 

Und ich kenne auch keinen anderen Shop, der alles kann und nichts kostet und auch vom Laien mit allen Finessen eingerichtet werden kann.

Share this post


Link to post
Share on other sites

Im Grunde ist es ja kein grosses Problem mit wenig php-Kenntnissen ein neues Feld für die Lieferzeit zum Produkt hinzuzufügen schließlich ist Prestashop open source. Eine Anleitung findest du problemlos über Google.

 

Alternativ kannst du die Verfügbarkeitsanzeige (Artikel -->Mengen ganz unten) dafür verwenden

 

Grüsse

Whiley

Share this post


Link to post
Share on other sites
  • Solution

Und ich kenne auch keinen anderen Shop, der alles kann und nichts kostet und auch vom Laien mit allen Finessen eingerichtet werden kann.

Ich kann nirgendwo lesen, dass ein Shop nichts kosten soll. Und von Laien steht da auch nichts.

Im Gegenteil... ein Shop sollte richtig Geld kosten.

 

Im Grunde ist es ja kein grosses Problem mit wenig php-Kenntnissen ein neues Feld für die Lieferzeit zum Produkt hinzuzufügen schließlich ist Prestashop open source. Eine Anleitung findest du problemlos über Google.

 

Alternativ kannst du die Verfügbarkeitsanzeige (Artikel -->Mengen ganz unten) dafür verwenden

 

Grüsse

Whiley

Hallo Whiley,

 

das ist nicht das Problem. Es verwundert nur, dass PrestaShop als professionell daherkommt und bei näherer Betrachtung einige Features einfach nicht drauf hat.

 

Gruß

Roland

Share this post


Link to post
Share on other sites
  • 2 weeks later...

Create an account or sign in to comment

You need to be a member in order to leave a comment

Create an account

Sign up for a new account in our community. It's easy!

Register a new account

Sign in

Already have an account? Sign in here.

Sign In Now
×
×
  • Create New...

Important Information

Cookies ensure the smooth running of our services. Using these, you accept the use of cookies. Learn More