Jump to content
Birel34

Lieferschein mit Liefer- und Rechnungsadresse…

Recommended Posts

Hallo und guten Tag zusammen

 

Wenn ich eine Bestellung habe, wo der Besteller/Kunde nur eine Adresse hinterlegt hat, wird der Lieferschein auch nur mit der Adresse erstellt, siehe Bild:

 

post-919129-0-29415600-1471593905_thumb.png

 

Hat ein Besteller/Kunde eine Hauptadresse und eine separate Lieferadresse hinterlegt, erscheint der Lieferschein so:

 

post-919129-0-80115400-1471594200_thumb.png

 

Das sieht ja katastrophal aus!!!

 

Wo und wie kann man das anpassen?

 

Auf dem Lieferschein sollte ja nur die Lieferadresse sein.

 

Besten Dank für die Hilfe.

 

Freundliche Grüsse

Rolando

Share this post


Link to post
Share on other sites

Tja, das solltest du vielleicht mit demjenigen besprechen, der den Original-Lieferschein hier "verschönert" hat. :)

Share this post


Link to post
Share on other sites

Hallo eleazar

 

Danke für den Stuppser...

 

Habe nun in der Datei "delivery-slip.addresses-tab.tpl folgendes angepasst:

 

So hat es vor der Anpassung ausgesehen:

 

 

 

<table id="addresses-tab" cellspacing="0" cellpadding="0">

<tr>
<td width="58%"><span class="bold"> </span><br/><br/>
{$order_invoice->shop_address}
</td>
{if !empty($invoice_address)}
<td width="33%">{if $delivery_address}<span class="bold">{l s='Delivery Address' pdf='true'}</span><br/><br/>
{$delivery_address}
{/if}
</td>
<td width="33%"><span class="bold">{l s='Billing Address' pdf='true'}</span><br/><br/>
{$invoice_address}
</td>
{else}
<td width="66%">{if $delivery_address}<span style="font-size: 6pt;">LifeStyle-Shop.ch - Flawilerstr. 22 - 9604 Luetisburg</span><br/><br/>
{$delivery_address}
{/if}
</td>
{/if}
</tr>
</table>

 

 

Nun habe ich folgende Zeilen rausgenommen:

 


 

<td width="33%"><span class="bold">{l s='Billing Address' pdf='true'}</span><br/><br/>

{$invoice_address}
</td>

 

 

und habe noch folgenden Text ersetzt:

 

 

<td width="33%">{if $delivery_address}<span class="bold">{l s='Delivery Address' pdf='true'}</span><br/><br/>

{$delivery_address}

 

 

mit

 

<td width="33%">{if $delivery_address}<span style="font-size: 6pt;">LifeStyle-Shop.ch - Flawilerstr. 22 - 9604 Luetisburg</span><br/><br/>

{$delivery_address}

 

 

und das Resultat ist folgendes:

 

post-919129-0-45673800-1471606446_thumb.png

 

 

Ist dieses Vorgehen richtig ?

 

Oder muss man es anderst lösen?

 

Danke für ein kurzes Feedback...

Edited by Birel34 (see edit history)

Share this post


Link to post
Share on other sites

Sagen wir mal so, wenn du für eine Tabelle, die ja nur max. 100% ihrer Breite haben kann, im Höchstfall 190% vergibst, hast du ein Problem ... :D

Share this post


Link to post
Share on other sites

Mehr als 100% geht nicht! :wacko:
 
 

<table style="width: 92%; font-size: 10pt; color: #9E9F9E;">
   <tr><td style="width: 4%"> </td> </td>
   <tr>
    <td style="width: 44%;"><span style="font-weight: bold;">{l s='' pdf='true'}</span></td>
    <td style="width: 4%"> </td>
    <td style="width: 44%;"><span style="font-weight: bold;">{l s='Delivery Address' pdf='true'}</span></td>
   </tr>
    <tr>
        <td style="width: 4%"> </td>
        <td style="height: 105px;"><br />{if empty($delivery_address)}{$invoice_address|replace:"Deutschland":""}{else}{$delivery_address|replace:"Deutschland":""}{/if}</td>
       <td> </td>
        <td style="height: 105px;"><br />{if empty($delivery_address)}{$invoice_address|replace:"Deutschland":""}{else}{$delivery_address|replace:"Deutschland":""}{/if}</td>
    </tr>

</table>


Insgesamt 92% von möglichen 100%, um ins Brief-Adressfeld einzurücken. Falls Inlandsrechnung/-lieferschein, Land in Adresse nicht anzeigen.
 

<table id="addresses-tab" cellspacing="0" cellpadding="0">
<tr>
<td width="33%"><span class="bold"> </span><br/><br/>
{if isset($order_invoice)}{$order_invoice->shop_address}{/if}
</td>
<td width="33%">{if $delivery_address}<span class="bold">{l s='Delivery Address' pdf='true'}</span><br/><br/>
{$delivery_address}
{/if}
</td>
<td width="33%"><span class="bold">{l s='Billing Address' pdf='true'}</span><br/><br/>
{$invoice_address}
</td>
</tr>
</table>


3 x 33% = 99% von möglichen 100%
 

<table id="addresses-tab" cellspacing="0" cellpadding="0">
    <tr>
        <td width="33%"><span class="bold"> </span><br/><br/>
            {$order_invoice->shop_address}
        </td>
        {if !empty($invoice_address)}
            <td width="33%">{if $delivery_address}<span class="bold">{l s='Delivery Address' pdf='true'}</span><br/><br/>
                    {$delivery_address}
                {/if}
            </td>
            <td width="33%"><span class="bold">{l s='Billing Address' pdf='true'}</span><br/><br/>
                {$invoice_address}
            </td>
        {else}
            <td width="66%">{if $delivery_address}<span class="bold">{l s='Billing & Delivery Address' pdf='true'}</span><br/><br/>
                    {$delivery_address}
                {/if}
            </td>
        {/if}
    </tr>
</table>

Insgesamt entweder 99% oder nur 66% von möglichen 100%.
 
Nun verstanden? :)

Share this post


Link to post
Share on other sites

OK... ich verstehe 100% ist 100%

 

Nun noch einen Frage.. nun sieht es wie nachfolgt aus:

 

 

<table id="addresses-tab" cellspacing="0" cellpadding="0">

<tr>
<td width="66%"><span class="bold"> </span><br/><br/>
{$order_invoice->shop_address}
</td>
{if !empty($invoice_address)}
<td width="33%">{if $delivery_address}<span style="font-size: 6pt;">LifeStyle-Shop.ch - Flawilerstr. 22 - 9604 Luetisburg</span><br/><br/>
{$delivery_address}
{/if}
</td>
{else}
<td width="66%">{if $delivery_address}<span style="font-size: 6pt;">LifeStyle-Shop.ch - Flawilerstr. 22 - 9604 Luetisburg</span><br/><br/>
{$delivery_address}
{/if}
</td>
{/if}
</tr>
</table>

 

Also im ersten Bereich, ich meinen diesen hier:

 

 

<td width="66%"><span class="bold"> </span><br/><br/>

{$order_invoice->shop_address}

habe ich 66% angegeben. Das ist doch so gemeint, dass mir 66% Platz freigelassen wird, bis der nächste Text kommt.

Also hier, in diesen 66% wird meine Absenderadresse angezeigt und nichts anderes.  

 

Im zweiten Bereich:

 

 

<td width="33%">{if $delivery_address}<span style="font-size: 6pt;">LifeStyle-Shop.ch - Flawilerstr. 22 - 9604 Luetisburg</span><br/><br/>

{$delivery_address}

 

Hier werden nochmals 33% freigelassen und zwar für die Lieferadresse.

 

Warum der dritte Bereich:

 

 

<td width="66%">{if $delivery_address}<span style="font-size: 6pt;">LifeStyle-Shop.ch - Flawilerstr. 22 - 9604 Luetisburg</span><br/><br/>

{$delivery_address}

 

Hier habe ich 66%. Also sind wir weit über 100%.
Ich Frage mich, warum braucht es diesen dritten bereich?

Denn der dritte Bereich ist ja gleich wie der zweit.
Wenn ich diesen aber raus nehme, geht nichts mehr, sprich es wird kein Lieferschein erzeugt, kommt eine Fehlermeldung.

 

Danke für die Klärende Antwort. 

Share this post


Link to post
Share on other sites

Else ist Englisch und heißt hier "oder"! Gemeint ist also die Alternative, wenn die erste Bedingung nicht zutrifft.

 

Wenn du nun, wie es scheint, wirklich keinen Schimmer hast, was du da machst, dann würde ich dir allerdings raten, am Quellcode möglichst gar nichts zu ändern.

Share this post


Link to post
Share on other sites

Nein... ich will nicht an mich selbst liefern... auf keinen Fall... da hätten die Besteller keine Freude...

 

Also hier nochmals das Bild:

 

post-919129-0-50016000-1471619459_thumb.jpg

 

1 - Dieses gelbe Feld stell das sichtbare Fenster des Couvert dar.

2 - Das ist die Absenderadresse, damit bei einer allfälligen Retoure der Postbeamte nicht alles öffnen muss.

3 - Das ist die Lieferadresse.

 

Wie Du sehen kannst, wird auch ein grosser Unterschied der Schriftgrösse von der Post verlangt zwischen Absender und Empfänger.

 

So wird das Paket nie an mich geliefert, sondern an den Empfänger.

Share this post


Link to post
Share on other sites

Grundsätzlich kann man so viel basteln, wie man will, solange man die Originaldatei gesichert hat ...

 

Nochmal zur Erläuterung, es sind entweder zweimal 33 % für unterschiedliche Rechnungs- und Lieferadressen oder 66 % wenn beide Adressen identisch sind. Das ganze ist wohl etwas nach rechts gerückt, um in das Adressfenster zu passen und ragte dann im ersten Fall über den rechten Papierrand hinaus.

 

Jedenfalls, wenn du mit dem Layout so zufrieden bist, ist doch alles OK ...

Share this post


Link to post
Share on other sites

Hallo Christian

Danke für Deine Erläuterung...

 

Nun muss ich mal zuerst was geklärt haben. Wir verwenden hier Versandtaschen oder Briefkuverts mit Adress-Fenster links oder rechst.

Ich gehe mal davon aus, dass das auch die Praxis in der ganzen EU ist.

 

War kann nun PS keinen Lieferschein oder eine Rechnung erstellen, dass dieses Kriterium erfüllt? 

 

Ich haben nun die Beiden Originale, "delivery-slip.addresses-tab.tpl" und "invoice.addresses-tab.tpl" nochmals hochgeladen um die Beispiel zu Zeigen.

 

Zuerst mal die Rechnung (Bestell- und Liferadresse sind gleich:

 

post-919129-0-33884100-1471770646_thumb.png

 

Hier sehen wir links den Absender, in der Mitte die Lieferadresse und Rechts die Rechnungsadresse

Ich glaube zu sagen so passt es.

 

und nun das Beispiel wenn die Bestell und Lieferadresse sich unterscheiden:

 

post-919129-0-90704100-1471793975_thumb.png

 

Dann haben wir schon den ersten Fehler, Punkt 1 ist die Bestelladresse und Punt 2 ist die Liferadresse, also genau verkehrt.

 

Nun die Lieferscheine (Bestell- und Liferadresse gleich):

 

Der Lieferschein für den Besteller sieht nun folgendermassen aus:

 

post-919129-0-00762700-1471771245_thumb.png

 

Die Adresse ist in der Mitte, sollte entweder links oder rechts sein je nach Fenstercouvert.

 

Liferschein (Bestell- und Liferadresse unterschiedlich):

 

post-919129-0-91675100-1471794320_thumb.png

 

Punkt 1 ist die Rechnungsadresse und Punkt 2 die Lieferadresse, Punkt 3 + 4 müssten somit invertiert sein.

 

Nun wäre es von Vorteil, wenn man nach auswählen könnte, auf welcher Seite die Adresse erscheinen so, link oder rechts, je nach dem was man für ein Fenster-Couvert verwendet.

 

Diese Situation ist so nicht tragbar, so muss man immer die Lieferscheine nachträglich anpassen.

 

Ich glaube das sollte doch lösbar sein.

 

 

post-919129-0-23710700-1471770836_thumb.png

post-919129-0-50706100-1471771088_thumb.png

Edited by Birel34 (see edit history)

Share this post


Link to post
Share on other sites

Ich glaube das sollte doch lösbar sein.

Alles ist lösbar, aber es handelt sich bei Prestashop nun einmal nicht um ein System für tausende von Euros ...

 

Wenn man kein oder wenig Geld ausgeben will und trotzdem Ansprüche hat, kommt man nun einmal um Basteleien nicht herum (es ist aber einer der Vorteile von Prestashop, daß weitgehende Basteleien überhaupt möglich sind!).

 

Ob Rechnungs- und Lieferadresse im Original vertauscht sind, kann ich jetzt nicht nachprüfen, da ich bei mir die Vorlagen umfangreich angepaßt habe (ja, bei mir gibt es jetzt bei der Rechnung ein richtiges Adreßfeld mit einer kleinen Absenderleiste oben an der üblichen linken Position), war halt viel Arbeit. Jedenfalls ist es eine Kleinigkeit, die Wörter "Lieferadresse" und "Rechnungsadresse" auszutauschen oder wahlweise den Code für die jeweilige Adresse.

 

Es gibt übrigens Rechnungspapier mit integriertem Etikett, für das die Rechnungsadresse rechts in etwa richtig platziert sein müßte, habe ich auch bei Rechnungen von großen Shops schon so gesehen. Allerdings stört die Telefonnummer direkt nach dem Ort ...

Edited by rictools (see edit history)

Share this post


Link to post
Share on other sites

Hallo Ihr Lieben...

herzlichen Dank für die hinweise, die Ihr mir bis dahin gegeben habt.

Das PDF für Rechnung geht jetzt.

 

Nun noch einen Frage zum Lieferschein.

 

Haben diesen nun mal so angepasst

 

<table id="addresses-tab" cellspacing="0" cellpadding="0">

<tr>
<td width="33%"><span class="bold"></span><br/><br/>
{if isset($order_invoice)}{$order_invoice->shop_address}{/if}
</td>
<td width="33%"><span class="bold">{l s='Billing Address' pdf='true'}</span><br/><br/>
{$invoice_address}
</td>
<td width="33%"><span style="font-size: 6pt;">LifeStyle-Shop.ch - Flawilerstr. 22 - 9604 Luetisburg</span><br /><br />
{$delivery_address}
</td>
</tr>
</table>
 

 

und der Lieferschein erscheint folgender massen wenn es eine Unterschiedliche Liefer- und Rechnungsadresse gibt:

 

post-919129-0-92876200-1471861810_thumb.png

 

Das passt...

 

Wenn ich nun aber die gleiche Anschrift für Rechnung und Lieferschein habe, erscheint der Lieferschein so:

 

post-919129-0-02800900-1471861878_thumb.png

 

Es fehlt die Rechnungsadresse.

 

Hab schon alles versucht, aber nicht hinbekommen.

 

Was muss ich noch eingeben?

 

Danke. 

 

 

 

 

 

 

 

 

Share this post


Link to post
Share on other sites

Es fehlt die Rechnungsadresse.

Ich würde ja einfach das Wort Rechnungsadresse mit einer if-Bedingung entfernen, wozu die Adresse zweimal drucken?

 

Irgendwo scheint, wenn Rechnungs- und Lieferadresse identisch sind, die Variable invoice_address geleert zu werden. Du könntest aber auch mit einer if-Bedingung festlegen, daß, wenn invoice_address leer ist, statt dessen delivery_address angezeigt wird.

Share this post


Link to post
Share on other sites

Ja da geb ich Dir Recht... warum die Adresse zweimal schreiben, wenn es die gleiche ist.

 

Mein Gedanke dazu ist, wenn es zwei unterschiedliche Adressen sind, sollte die Rechnungsadresse sichtbar sein.

 

Im weiteren sollte ja auch der Text "Rechnungsadresse" nicht sichtbar sein, wenn keine Adresse geschrieben wird, auf dem Lieferschein, oder nicht?

 

Wie würde dann einen solche "if" Bedingung denn aussehen?

Danke.

Share this post


Link to post
Share on other sites

Hallo eleazar

Habs mir nochmals angeschaut reinkopiert so:

 

 

{*

* 2007-2016 PrestaShop
*
* NOTICE OF LICENSE
*
* This source file is subject to the Academic Free License (AFL 3.0)
* that is bundled with this package in the file LICENSE.txt.
* It is also available through the world-wide-web at this URL:
* If you did not receive a copy of the license and are unable to
* obtain it through the world-wide-web, please send an email
* to license@prestashop.com so we can send you a copy immediately.
*
* DISCLAIMER
*
* Do not edit or add to this file if you wish to upgrade PrestaShop to newer
* versions in the future. If you wish to customize PrestaShop for your
* needs please refer to http://www.prestashop.com for more information.
*
*  @author PrestaShop SA <contact@prestashop.com>
*  @copyright  2007-2016 PrestaShop SA
*  @license    http://opensource.org/licenses/afl-3.0.php  Academic Free License (AFL 3.0)
*  International Registered Trademark & Property of PrestaShop SA
*}
<table style="width: 92%; font-size: 10pt; color: #9E9F9E;">
   <tr><td style="width: 4%"> </td> </td>
   <tr>
    <td style="width: 44%;"><span style="font-weight: bold;">{l s='' pdf='true'}</span></td>
    <td style="width: 4%"> </td>
    <td style="width: 44%;"><span style="font-weight: bold;">{l s='Delivery Address' pdf='true'}</span></td>
   </tr>
    <tr>
        <td style="width: 4%"> </td>
        <td style="height: 105px;"><br />{if empty($delivery_address)}{$invoice_address|replace:"Deutschland":""}{else}{$delivery_address|replace:"Deutschland":""}{/if}</td>
       <td> </td>
        <td style="height: 105px;"><br />{if empty($delivery_address)}{$invoice_address|replace:"Deutschland":""}{else}{$delivery_address|replace:"Deutschland":""}{/if}</td>
    </tr>
 
</table>
 

 

 

Dann kommt bei mir folgends raus:

 

post-919129-0-62674900-1471979953_thumb.png

 

:wacko:  :wacko:  :wacko:

Share this post


Link to post
Share on other sites

Leider denkst du nicht mit (oder bekommst das mangels Programmierkenntnissen vielleicht auch einfach nicht hin). Es bringt doch nichts, stattdessen in einer Tour Codeschnipsel zu posten, die du vermutlich wirklich nicht verstehst. Deshalb komme ich jetzt nochmal auf meinen gutgemeinen Rat von oben zurück. Das ist wirklich nicht böse gemeint, aber ...

"Wenn du nun, wie es scheint, wirklich keinen Schimmer hast, was du da machst, dann würde ich dir allerdings raten, am Quellcode möglichst gar nichts zu ändern."

 

Wenn du das Rechnungsformular trotzdem unbedingt selbst ändern willst, dann beschäftige dich erst einmal mit den Basics der hier verwendeten Programmierung. So hat es wirklich keinen Sinn!

 

Oder du greifst auf die fertige Rechnungsvorlage zurück, die ich in den Benutzerleitfäden dieses Forums zum Download bereitgestellt habe.

Share this post


Link to post
Share on other sites

Dann kommt bei mir folgends raus:

Das Problem ist, daß du offenbar nicht nur mit PHP / Smarty nicht viel anfangen kannst, du scheinst nicht einmal die Grundlagen von HTML, also praktisch das kleine 1x1 bei Webseiten, zu kennen. Ich übersetze mal den Anfang des von dir geposteten Codes (alles was mit * anfängt sind übrigens Kommentarzeilen, die nicht relevant sind):

 

Beginn Tabelle
  Beginn Tabellenreihe
    Beginn Tabellenzelle 4 % breit
      Leerzeichen
    Ende Tabellenzelle
    Ende Tabellenzelle (nochmal, dafür kein Ende der Tabellenreihe)
  Beginn Tabellenreihe
    Beginn Tabellenzelle 44 % breit (was sich mit den 4 % Breite der darüberliegenden Zelle nicht verträgt)
      leerer Inhalt
    Ende Tabellenzelle
...
 
In dem Zusammenhang sei angemerkt, daß bei PHP (anders als bei HTML) schon ein einziges falsches oder fehlendes Komma oder Anführungszeichen bereits dazu führen kann, daß die ganze Seite nicht mehr im Browser angezeigt wird, die Anforderungen sind hier also erheblich höher. Und du kannst nun einmal nicht erwarten, daß dir hier eine ganze Seite kostenlos maßgeschneidert geliefert wird. Ich fürchte, ein Open-Source-Shopsystem wie Prestashop, an dem man nicht nur viel herumbasteln kann, sondern auch muß, ist für dich nicht gerade geeignet ...

Share this post


Link to post
Share on other sites

Hallo Zusammen

Zuerst nochmals recht herzlichen Dank für die Stupser und Anregungen, natürlich auch für die Kritik... nur so kann man was dazu lernen.

 

Nun nochmals ganz kurz zur Rekapitulation:

 

Rechnung pdf passt

 

das sieht nun so aus:

 

Liefer- und Rechnungsadresse gleich:

 

post-919129-0-08702600-1472030046_thumb.png

 

Liefer- und Rechnungsadresse verschieden:

 

post-919129-0-20340300-1472030076_thumb.png

 

Mit dem kann ich gut leben.

-----------------------------------

 

Lieferschein pdf passt noch nicht ganz

 

Zuerst zeige ich Euch wie meie "delivery-slip.addresses-tab.tpl" aussieht:

 

 

{*

* 2007-2016 PrestaShop
*
* NOTICE OF LICENSE
*
* This source file is subject to the Academic Free License (AFL 3.0)
* that is bundled with this package in the file LICENSE.txt.
* It is also available through the world-wide-web at this URL:
* If you did not receive a copy of the license and are unable to
* obtain it through the world-wide-web, please send an email
* to license@prestashop.com so we can send you a copy immediately.
*
* DISCLAIMER
*
* Do not edit or add to this file if you wish to upgrade PrestaShop to newer
* versions in the future. If you wish to customize PrestaShop for your
* needs please refer to http://www.prestashop.com for more information.
*
*  @author PrestaShop SA <contact@prestashop.com>
*  @copyright  2007-2016 PrestaShop SA
*  @license    http://opensource.org/licenses/afl-3.0.php  Academic Free License (AFL 3.0)
*  International Registered Trademark & Property of PrestaShop SA
*}
<table id="addresses-tab" cellspacing="0" cellpadding="0">
             <tr>
                               <td width="33%"><span class="bold"></span><br/><br/>
                                             {if isset($order_invoice)}{$order_invoice->shop_address}{/if}
                               </td>
                                             <td width="33%"><span class="bold">{l s='Billing Address' pdf='true'}</span><br/><br/>
                                                                               {$invoice_address}
                                             </td>
                               <td width="33%"><span style="font-size: 6pt;">LifeStyle-Shop.ch - Flawilerstr. 22 - 9604 Luetisburg</span><br /><br />
                                                                 {$delivery_address}
                               </td>
               </tr>
</table>
 

 

Diese Datei erzeugt folgendes Resultat:

 

Lieferschein mit gleicher Adresse für die Rechnung:

 

post-919129-0-05362000-1472030417_thumb.png

 

Lieferschein mit anderer Adresse für die Rechnung:

 

post-919129-0-88835500-1472030451_thumb.png

 

Nun wie Ihre sehen könnt, wird im Lieferschein, bei dem die Rechnungsadresse gleich ist, nichts angezeigt, aslo das Feld wie die Adresse stehen sollte, ist leer. Aber die Überschrift "Rechnungsadresse" wird trotzdem angezeigt.

 

Bei der Variante, wo die Adresse für die Lieferung und der Rechnung nicht gleich sind, passt der Lieferschein, wird auch alles richtig dargestellt.

 

So und nun komme ich zur Kernfrage:

 

Kann man im Lieferschein, wo die Liefer- und Rechnungsadresse gleich ist folgendes Anpassen?

 

Ich würde es gerne sehen, wenn im leeren Feld auch die Adresse drin stehen würde

oder

Die Überschrift soll nicht erscheinen "Rechnugsadresse".

 

Es geht nur um diese zwei Varianten.

 

Kann mir nun jemand sagen wie ich das bewerkstelligen kann?
Was ich am Code noch anpassen muss?

 

Danke.

Edited by Birel34 (see edit history)

Share this post


Link to post
Share on other sites

Die Überschrift soll nicht erscheinen "Rechnugsadresse".

Erschlag mich nicht, wenn der Code nicht stimmt, ich bin nicht besonders bewandert in PHP / Smarty, so sollte es funktionieren:

 

alt: <td width="33%"><span class="bold">{l s='Billing Address' pdf='true'}</span><br/><br/>

 

neu: <td width="33%"> {if ($order_invoice || "")}<span class="bold">{l s='Billing Address' pdf='true'}</span>{/if}<br/><br/>

Share this post


Link to post
Share on other sites

Halo rictools

 

Ja Du hast die Lunte gerochen... hat fast funktioniert... musste noch was kleines anpassen und passt...  :rolleyes:  :D

 

Hier die Zeile, die Du mir geschrieben hast:

 

 

neu:  <td width = "33%">  {if ($ order_invoice || "")} <span class = "bold"> {ls = 'Rechnungsadresse' pdf = 'true'} </ span> {/ if } <br/>

 

 

nun habe ich folgendes angepasst, aus "$order_invoice" habe ich "$invoice_address" gemacht

 

 

<td width="33%"> {if ($invoice_address || "")}<span class="bold">{l s='Billing Address' pdf='true'}</span>{/if}<br/><br/>

 

und es geht.

 

Hier das Resultat:

 

Lieferschein mit fremder Lieferadresse:

 

post-919129-0-15219000-1472122121_thumb.png

 

Lieferschein mit gleicher Adresse:

 

post-919129-0-63250000-1472122302_thumb.png

 

Grandios... gefällt mir immer besser...

 

Ein kleiner Schönheitsfehler besteht noch, Das Wort "Rechnungsadresse" ist nicht bündig mit der Adresse darunter

 

post-919129-0-45038500-1472122545_thumb.png

 

Nochmals ein riesiges Lob an Dich... und Herzlichen Dank...

 

:)  :)  :)

 

 

 

 

 

 

 

 

Share this post


Link to post
Share on other sites

Ein kleiner Schönheitsfehler besteht noch, Das Wort "Rechnungsadresse" ist nicht bündig mit der Adresse darunter

Vor die if-Bedingung ist mir ein Leerzeichen gerutscht, das muß natürlich raus:

 

alt: <td width="33%"> {if ($invoice_address || "")}

 

neu: <td width="33%">{if ($invoice_address || "")}

Share this post


Link to post
Share on other sites

upps... hab ich auch übersehen... passt... Danke.

 

ich melde mich noch bei dir...

Share this post


Link to post
Share on other sites

Create an account or sign in to comment

You need to be a member in order to leave a comment

Create an account

Sign up for a new account in our community. It's easy!

Register a new account

Sign in

Already have an account? Sign in here.

Sign In Now

×
×
  • Create New...

Important Information

Cookies ensure the smooth running of our services. Using these, you accept the use of cookies. Learn More