Jump to content
garald7

Soo Ich Komme

Recommended Posts

Hier mein Shop:

 

nettoland.ch

 

Sprachen kommen Bald =D zurzeit nur in Deutsch.

Sagt mal eure meinung dazu.

 

Und.. Bei einigen objekten hatte ich noch Probleme mit dem Utf-8 Das sollte bald behoben sein. 

Wenn äüö nicht stimmen bin also dran.

 

 

Verbesserungsvorschläge nehme ich gerne an. 

 

 

LG Raffael

 

und das was noch mit dem Blog nicht stimmt weiss ich.. Bin dran..

Edited by garald7 (see edit history)

Share this post


Link to post
Share on other sites

Hallo Raffael,

 

ich würde auf jeden Fall am optischen Erscheinungsbild noch ein wenig arbeiten:

  • Die Startseite sieht sehr "unruhig und zerstückelt" aus. (Sliderhöhe und Bild daneben sollten z.B. gleich hoch sein). Der CMS Text darunter sieht verloren aus da du nur eine der 3 Spalten nutzt. Außerdem ist jeder Punkt eine h2 Überschrift. Ich würde das in eine schicke, linksbündige Liste (ul+li) packen.
  • Headerbereich: Die Schriftart im Logo geht absolut nicht. Nicht nur dass "Comic Sans MS" höchst unprofessionell, altbacken und Augenkrebs fördernd ist, passt Sie auch nicht zu deinen restlichen Schriftarten (Tahoma und Fjalla One).
  • Die Anordnung von Menu, Suche und Warenkorb ist auch optisch sehr sehr unruhig. Nich nur dass der Abschluss nach rechts verschoben ist, sondern auch der fehlende Abstand zueinanander.
  • Die Darstellung im Menu ist komplett zerstückelt (vermutlich weil das Original PrestaShop-Menu für col-xs-12 (ganze Breite) ausgelegt ist.
  • Schriftgrößen im Footer sind nicht identisch, auch das sorgt irgendwie für Unruhe, zumal manche Dinge zentriert sind, andere linksbündig.
  • Es fehlen Übersetzungen auf der ganzen Seite. Immerwieder fällt man über englische Begriffe (z.B.: New Products, Product Brands usw)
  • In der Produktansicht ist wieder das Problem der optischen Unruhe durch ständig wechselnde Schriften (Z.B. hat fast jeder Tabinhalt gefühlt eine andere Schriftgröße, oder auch die Schriftgröße der Lieferinfos am rechten Rand)
  • Die Detailangaben bei den Produktinfos sind für die Produkte die du verkaufst viel zu spärlich. Letzte Woche musste ich mir selbst eine neue Waschmaschine kaufen, daher fehlen mir bei dir zum Beispiel Infos über die Lautstärke in DB, Energieeffizienz, Wasser- und Stromverbrauch etc.)

Fazit: Auch wenn das jetzt hart klingt, es ist keinesfalls böse gemeint und soll nur zum besser werden anspornen: Für die hochpreisigen, erklärungsbedürftigen Produkte die du verkaufst würde mir deine Seite als Kunde viel zu unprofessionell und nicht vertrauenserweckend erscheinen so dass ich mich nicht für deinen Shop entscheiden würde. Nimms nicht so schwer, aber ich glaube du hast noch ne ganze Menge zu tun.

  • Like 1

Share this post


Link to post
Share on other sites

Hmm 

 

Also die Frontseite hab ich mal ein bisschen bearbeitet. Weiteres kommt noch. Danke für die Rückmeldung

Share this post


Link to post
Share on other sites

Erster Eindruck, es erscheint ein Overlay, das mich gleich mit Rechtschreibfehlern erschlägt:

 

"Willkomen"

"abbonieren"

 

Oder schreibt man das in der Schweiz so?

 

Übrigens hasse ich es, wenn so ein Overlay nervt, bevor ich überhaupt einen Blick auf die Seite werfen konnte, zu diesem Zeitpunkt würde ich auch keinesfalls meine E-Mai-Adresse dort eingeben (habe, wenn ich das Overlay wegklicke, aber gleichzeitig das negative Gefühl, jetzt etwas verpaßt zu haben ..)!

 

Irgendwie paßt die Farbe der grünen Leiste oben nicht zu den Farben des Logos ...

 

Das Logo ist sicherlich Geschmackssache, irgendwie paßt der Einkaufswagen nicht zu den Produkten, die allesamt keinesfalls in einen Einkaufswagen hineinpassen  würden ... Meine Assoziation wäre eher ein 1-Euro-Shop mit Kleinkram ...

 

Wieso stehen Gefrierer im Menu ganz hinten nach dem Zubehör? Und warum werden Kaffeemaschinen etc. in ein Menu zusammen mit Dunstabzugshauben geschmissen?

 

"Unser Team arbeitet am Electrolux Markenshop ..." Warum wird der dann schon jetzt auf der Startseite beworben?

 

Sind Preisangaben ohne Währungsangabe usw. in der Schweiz zulässig?

 

Bei den Produkten wird jeweils nur eine kryptische Bezeichnung angegeben, weder die Marke noch um was es sich handelt ... Ist das ein Shop für Profis (d. h. Händler), die genau wissen was sich hinter den Bezeichnungen verbirgt und warum man sich für eine Waschmaschine (was man am Foto erkennt) mit der Bezeichnung "WASL7M102" für über dreitausend Franken interessieren soll?

 

Ein Blick ins Impressum: Die Firma befindet sich in der Haptstrasse, aha, also ist das wohl eine Fälschung, denn wer sein Geschäft in der Hauptstrasse hat, wird das ja wohl korrekt schreiben können, oder?

 

Mal ehrlich, da ist noch sehr, sehr viel zu tun, als Shop für Endkunden schon konzeptionell absolut unbrauchbar, jeder Aldi berät ausführlicher ...

Edited by rictools (see edit history)

Share this post


Link to post
Share on other sites

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.
Note: Your post will require moderator approval before it will be visible.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Restore formatting

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.


×
×
  • Create New...

Important Information

Cookies ensure the smooth running of our services. Using these, you accept the use of cookies. Learn More