Jump to content

Installation wird nicht abgeschlossen


Recommended Posts

Ich habe jetzt bereits x-mal Prestashop auf einem Server von all-inkl.com installiert,alles richtig mit php5
und mysql 5 und gesetzten Rechten,jedoch jedesmal nach der Shop-Config geht nichts weiter.
Nachdem ich Name und Password + Mail eingegeben und next geklickt habe habe,erhalte ich eine leere Mail
das meine Prestashop-Installation angeschlossen ist aber wenn ich den Shop aufrufe sehe ich nichts
ausser dem Prestashop-Logo
Die Mail die ich nach Abschluss der Installation erhalte ist leer

www.nogastesdemasiado.biz/shop

21928_jDdr1mcyC95qGBuU96ah_t

Share this post


Link to post
Share on other sites

das alles ist sehr komisch. kommst du in den Adminbereich? Versuche, alle Rechte auf 777 zu setzen. Das ist zwar nicht empfehlenswert, aber vielleicht werden dann die Schritte zumindest wieder erlaubt sein. Geh mit einem FTP-Programm auf die Struktur und schau, was mit den Dateirechten ist. Er sagt, er kann das Logo nicht erstellen. Also versuch, es zu löschen.

Das alles könnte aber grundsätzlich damit zusammenhängen wie php auf dem Server ausgeführt wird und wie es die Dateien behandelt. (php_mode). Wenn du Plesk hast kannst du bei den Domaineigenschaften schauen, ob du php im Apache-mode ausführen kannst. Und dann alles komplett neu installieren. Vielliecht könnte das auch helfen.

p.s. was ist das für ein komischer Installer ;)

Share this post


Link to post
Share on other sites

habe da noch eine andere Idee: du hast nicht zufällig die Sample Mode Installation gewählt? Also Rein die Software, ohne Module und Vorkonfiguration. Es sieht nämlich danach aus, dass der Shop einfach nur "nackt" ist. Also ohne Module nd Produkte...

Share this post


Link to post
Share on other sites

Ich habe die normale Installation (Vers 1.2.5) gewaehlt (Installation: Full installation of the PrestaShop™ e-Commerce Solution)
Es gab da noch Update: Get the latest stable version (installed version detected : 1.2.5.0)

Wie schalte ich nun die Module an ?
Ein eigenes Logo liess sich auch nicht hochladen

Share this post


Link to post
Share on other sites

wie sieht denn das Backend aus? Sind da module drin? sind da Produkte drin? Wenn nicht, dann würde ich aus dem Installationsordner einfache alle Module kopieren. Aber einfacher ist es, eine komplette Neuinstallation zu machen. Auf einem anderen Server zum Verlgeich. Denn ich hatte nach einer Vielzahl an installationen noch nie ein solches Problem.

Share this post


Link to post
Share on other sites

..Hallo

genau aus diesem Grund bin ich...mit meiner Domäne umgezogen.

von all-inkl.com nach webhostone

DA gibt es keine Probleme...und kostet auch nicht mehr.

(Umzug geht heute auch mit .de Domänen innerhalb von Stunden)

Share this post


Link to post
Share on other sites

Was haben denn die Supporter von all-inkl.com dazu gesagt ?
Ich habe extra auf php5 umstellen lassen bei all-inkl.com und trotzdem geht es nicht.
Ich wollte eigentlich weitere Kosten fuer neue Hoster vermeiden.

Share this post


Link to post
Share on other sites

Create an account or sign in to comment

You need to be a member in order to leave a comment

Create an account

Sign up for a new account in our community. It's easy!

Register a new account

Sign in

Already have an account? Sign in here.

Sign In Now
 Share

×
×
  • Create New...

Important Information

Cookies ensure the smooth running of our services. Using these, you accept the use of cookies. Learn More