Jump to content
Sign in to follow this  
mw-handel

B2B mit Verpackungseinheiten, B2C ohne: wie kann das gehen?

Recommended Posts

Hallo zusammen,

 

ziemlich großspurig habe ich meinem Chef gesagt: Klar kann PrestaShop B2B und B2C gleichzeitig, was ja auch stimmt, aber:

 

1. Unsere Wiederverkäufer sollen die Ware in Verpackungseinheiten abnehmen und

2. Die Wiederverkäufer haben andere Versandkostenreglungen, die Endkunden bezahlen keine Versandkosten.

 

Nun frage ich mich, ob es ein Modul gibt, das die Artikeldarstellung (mit/ohne Verpackungseinheit bzw. Mindestabnahme) erlaubt, oder ob ich in dem Fall alle Produkte doppelt pflege und - falls ja - die Artikel einer Kundengruppe zugeordnet werden können. Hmm, kommt mir gerade die Idee: habe doch schon mal den Begriff Multishop gehört, ohne genau zu wissen, was das ist.

 

Natürlich erwarte ich hier keine Lösung. Würde mich aber über jeden Tipp freuen, ob so etwas schon mal gelöst wurde, und wie Ihr es gemacht habt.

 

Dank im Voraus

 

Viele Grüße

Ruth

Share this post


Link to post
Share on other sites

hallo mw-handel,

 

ich stehe gerade vor exakt der gleichen Problematik. Da Prestashop aber keine Restriktionen für einzelne Produkte (Kundengruppenzuordnung) bietet, werde ich eine Kategorie nur für Händlerkunden anlegen.

Meine Überlegung zur Verpackungseinheitenproblematik war die Folgende: Die Artikel werden gleichzeitig als Sets (Artikelbündel) angelegt. Das Bündel wird dann nur in der Händlerkategorie angeboten. Da nun aber der Endverbraucher bei Ansicht des Einzelartikels aber auch den Hinweis bekommt "Dieser Artikel ist auch in folgenden Set vorhanden" (oder ähnlich) muss der Preis des Bündels erstmal exakt der Einzelanzahl entsprechen. So kann der Verbraucher zwar auch wenn er möchte eine Einheit bestellen, hat aber keinen preislichen Vorteil. Für die Händlerkundengruppe wird allerding ein Sonderpreis hinterlegt.

 

Das war die grobe Vorstellung. Wenn es allerdings ein passendes Modul gibt, immer her damit! :-)

Share this post


Link to post
Share on other sites

Danke Schibulski, damit bin ich schon eine ganze Ecke weiter.

 

Deinen Einwand:

>> Da nun aber der Endverbraucher bei Ansicht des Einzelartikels aber auch den Hinweis bekommt "Dieser Artikel ist auch in folgenden Set vorhanden" (oder ähnlich) muss der Preis des Bündels erstmal exakt der Einzelanzahl entsprechen. <<

kann ich in unserem Shop allerdings nicht nachvollziehen. Bestimmt hast Du ein schickes Modul, das das anbietet :-)

 

Im nächsten Schritt werde ich mich noch tiefer mit den CMS-Seiten befassen, denn da habe ich noch nicht raus, wie ich die Kundengruppenspezifisch anzeigen kann. AGB und Versandkosten sind für Händler anders, Widerruf fällt weg.

 

mw-handel.de

 

Viele Grüße

Ruth 

Share this post


Link to post
Share on other sites

okay, das mit dem Hinweis auf den Setartikel hatte ich nur im Hinterkopf. Dann scheint das wirklich eine zusatzoption zu sein. Ein Modul hatte ich dafür jedoch noch nie im Einsatz.

Bei den CMS Seiten muss ich dich leider enttäuschen. Es gibt seitens Prestashop keine Möglichkeiten die Seiten oder die CMS Kategorien für einzelne Kundengruppen zu definieren. Wir lassen das vom Anwalt in kombinierten AGB´s darstellen. In deinem Fall würde ich mich eher mal mit der Multistore Geschichte befassen. Da hast du diese Möglichkeiten. Ich bin allerdings selber kein Expert im Multistore da ich mich bisher nicht damit befasst habe. Bei der Agentur "silbersaiten" hab ich aber mal ein schönes deutsches Tutorial diesbezüglich gesehen: http://www.silbersaiten.de/prestashop/blog/25-prestashop-tutorial-multishop-16x Ich denke das ist eine schöne erster Anlaufstelle.

 

Tipp: Ich habe gesehen dass ihr advancedeucompliance (oder eu-legal wenn es noch ein <1.6.1.x Sore ist) noch nicht installiert/aktiviert habt. Höchste Abmahngefahr!

Share this post


Link to post
Share on other sites

Vielen Dank Schibulski, für die tollen Tipps. Den Multishop schaue ich mir auf jeden Fall an.

 

Advancedeucompliance hat der Kollege angeblich aktiviert :-) Nun ja, gerade prüft auch Trusted Shops - bald weiß ich mehr.

 

Und am Rande: Du hast einen schönen Shop gebaut. Gratuliere. 

Share this post


Link to post
Share on other sites

Create an account or sign in to comment

You need to be a member in order to leave a comment

Create an account

Sign up for a new account in our community. It's easy!

Register a new account

Sign in

Already have an account? Sign in here.

Sign In Now
Sign in to follow this  

×
×
  • Create New...

Important Information

Cookies ensure the smooth running of our services. Using these, you accept the use of cookies. Learn More