Jump to content
Lausli

Eingabedaten für Tag sind ungültig oder fehlen. - eBay Modul

Recommended Posts

Hallo,

 

leider wieder ein Problem mehr.

 

Nachdem das mit der Marke und dem EAN Code gelöst wurde, gibt es jetzt das Problem:

 

 

Eingabedaten für Tag sind ungültig oder fehlen. Bitte lesen Sie die API-Dokumentation.
Item.ProductListingDetails

Leider habe ich nun überhaupt keinen Anhaltspunkt wie ich da vorgehen kann oder suchen kann.

 

Es betrifft alle Produkte.

 

Prestashop 1.6.1.1

eBay Modul  v1.11.0

Edited by Lausli (see edit history)

Share this post


Link to post
Share on other sites

Manche Produktkategorien erfordern zwangsweise die Übermittlung von Zusatzinformationen zum Artikel. Werden diese Artikelmerkmale nicht übertragen, so wird das Produkt beim Einstellen von der Ebay-Schnittstelle abgewiesen. Im Ebaymodul im Reiter "Artikelmerkmale" müssen die Shopinternen Merkmale dann noch den Ebay-Merkmalen zugeordnet werden. Eine Übersicht der Pflichtangaben findet sich hier:

 

Hier z.B: die für Kleidung & Accesoires... (etwas runter scrollen)

 

http://pages.ebay.de/sell/sellerupdate/may2011/item-specifics-fashion.html

 

PS: Im Übrigen kommt die Ebay-Schnittstelle wohl nicht mit dem "&" Zeichen im Produkttitel zurecht, das ergibt einen ähnlichen Ausgabefehler!

Edited by Daniel Selzer (see edit history)
  • Like 1

Share this post


Link to post
Share on other sites

Hallo,

 

ich habe dasselbe Problem:

Einige Produkte wurden aufgrund des/der folgenden Fehler(s) nicht eingestellt

Eingabedaten für Tag sind ungültig oder fehlen. Bitte lesen Sie die API-Dokumentation.
Item.ProductListingDetails

Produkt (e) :

 

Leider kann man nicht im mindesten feststellen an was es liegt.

Gibt es überhaupt jemanden, der das eBay Modul sinnvoll einsetzt?

 

Ich habe schon alle Menüpunkte und Einstellungen des eBay Moduls schon ein Duzend male überprüft.

​Wie kann ich nun vorgehen?

 

Danke und beste Grüße

Dieter

 

Shop: 1.16.1.4

Ebay Modul: 1.12.2

Share this post


Link to post
Share on other sites

ich setze es als Lister ein

 

dass es selbst dafür nicht ganz geeignet ist weiss ich auch; und dass es nur unter ganz bestimmten Vorraussetzungen zu gebrauchen ist, wissen wir alle.

 

Überprüfe mal die Artikelmerkmale, auch die optional items ob doert alles eine Eintragung hat.

 

und das bei Synchronisierung -> Produkte Einstellen "nur produkte in ausgewählten Kategorien..." gewählt ist

und die Kategorien auch angehakt sind

 

In Kategorien und Preise müssen natürlich Produkte ausgewählt sein.

 

ansonsten fällt mir jetzt nichts weiter dazu ein.

Share this post


Link to post
Share on other sites

Danke an die letzen beiden Posts.

Habe alle genausesten überprüft. Ich hatte kein "&" im Titel, nur einen "/", den habe ich entfernt, aber ohne Erfolg.

 

Ich suche also weiter.

Wenn noch jemand eine Idee hat, dann bin ich dankbar für einen Hinweis.

 

Freundliche Grüße

Share this post


Link to post
Share on other sites

In der 1.12.2 sieht das so aus:

<ProductListingDetails>    {if ($synchronize_mpn != "")}<BrandMPN>        <Brand>{if (isset($manufacturer_name) && $manufacturer_name != "")}{$manufacturer_name}{else}{if ($does_not_apply != "")}Unbranded{/if}{/if}</Brand>        <MPN>{if (isset($mpn) && $mpn != "")}{$mpn}{else}{$does_not_apply}{/if}</MPN>    </BrandMPN>{/if}    {if ($synchronize_ean != "")}<EAN>{if (isset($ean) && $ean != "")}{$ean}{else}{$does_not_apply}{/if}</EAN>{/if}    {if ($synchronize_isbn != "")}<ISBN>{if (isset($isbn) && $isbn != "")}{$isbn}{else}{$does_not_apply}{/if}</ISBN>{/if}    {if ($synchronize_upc != "")}<UPC>{if (isset($upc) && $upc != "")}{$upc}{else}{$does_not_apply}{/if}</UPC>{/if}</ProductListingDetails>

Übersetzt heißt das in etwa: wenn MPN und Herstellername gesetzt ist, übermittle diese wenn die Option aktiviert ist,und Übertrage EAN, ISBN und UPC immer falls diese Felder ausgefüllt sind

 

Heißt. der Fehler kann liegen in: der EAN, der ISB, der UPC, im Herstellernamen oder der MPN.

Aber die MPN sollte nur synchronisert werden, wenn ein entsprechender Haken gesetzt ist... vielleicht den mal rausmachen und probieren?

 

Ich selbst verwende noch das ältere Modul, das funktioniert bisher noch, und die Kunden wollen dass das auch so bleibt ;-)

Share this post


Link to post
Share on other sites

Ich habe auch aktuell das Problem.

vor ca. 10 Tagen habe ich über 100 Artikel erfolgreich hochgeladen. Nun geht noch nicht einmal die "Nur Preis und Stückzahl synchronisieren" 

 

Was ist denn hier los? Hatte zwischendurch auch makl die Probleme. Er aktuallisiert nicht einmal Artikel, die nicht verändert wurden und vor kurzem erfolgreich transferiert wurden. Der Rückweg von Verkäufen funktioniert..

Wie bekomme ich denn das ganze nun wieder ans Rennen?

Share this post


Link to post
Share on other sites

Willkommen

 

möglicherweise hilft es alle Einstellungen nochmal zu kontrollieren; vor allem die Artikelmerkmale gehen mal schnell "verloren" und müssen neu zugewiesen werden.

 

Auch das Einfügen einer eigenen Vorlage (die dann genüsslich beim Speichern zerschossen wird) kann zu diesem Fehler führen (gerade eben nachvollzogen)

Share this post


Link to post
Share on other sites

Hallo,

 

ich habe nun mein Problem auch gelöst.

Folgendes Problem bei mir:

Unter Catalog->Products->Associations war ein Manufacturer eingetragen - wie es sein sollte.

Den habe ich rausgenommen, den Eintrag auf "-choose (optionl)" gesetzt. 

Damit wurden meine Artikel nach eBay übertragen.

Wie gesagt die restlichen Einstellung hatte ich ja auch alle gemacht, EAN....

 

So bin ich draufgekommen:

Im eBay Modul, unter  "Visualization" gibt es ein Sub-Menu API-Log.

 

Dort gibt es bei mir Einträge die heißen: addFixedItem...

Dort wird bei "Show Response" folgendes JSON Object als Response-Objekt von eBay (vermute ich) dargestellt:

"{

\"Timestamp\": \"2016-03-09T21:50:21.644Z\",
\"Ack\": \"Failure\",
\"Errors\": {
\"ShortMessage\": \"Ung\\u00fcltige Eingabedaten.\",
\"LongMessage\": \"Eingabedaten f\\u00fcr Tag sind ung\\u00fcltig oder fehlen. Bitte lesen Sie die API-Dokumentation.\",
\"ErrorCode\": \"37\",
\"SeverityCode\": \"Error\",
\"ErrorParameters\": {
\"@attributes\": {
\"ParamID\": \"0\"
},
\"Value\": \"Brand\"
},
\"ErrorClassification\": \"RequestError\"
},
\"Version\": \"955\",
\"Build\": \"E955_UNI_API5_17840680_R1\"
}"

 

 

Die folgenden Zeilen daraus haben mich dann irgendwann auf den Manufacturer-Eintrag gebracht.

 

\"ErrorParameters\": {

\"@attributes\": {
\"ParamID\": \"0\"
},
\"Value\": \"Brand\"
},
\"ErrorClassification\": \"RequestError\"

 

Nachdem ein Manufacturer bei mir eingetragen war, dachte ich mir, mal sehen wie die Fehlermeldung aussieht wenn der Eintrag nicht mehr dort ist.

Und schwup, ging es dann.

 

Glück gehabt.

 

Vielen Dank an alle, die mir geholfen haben so weit zu kommen.

 

Beste Grüße

Dieter

Share this post


Link to post
Share on other sites

noch nicht ganz.... Glück ist , wenn es so bleibt ;-)

 

das Thema wird Prestashop sicher noch lange begleiten

Share this post


Link to post
Share on other sites

Ich hoffe mal, das es bald eine Lösung gibt. Derzeit hat ein Entwickler von 202Commerce Zugriff auf einen meiner Backupserver. Ich habe das Problem mit Ihm erörtert und derzeit eben genau die Situation, dass ich gar keine Artikel zu eBay bekomme. Alle samt mit der gleichen "Fehlermeldung". Ich habe auch gleich stark kritisiert, dass man mit der ausgegebenen Fehlermeldung rein gar nichts anfangen kann.

 

Eigentlich müsste nach "Item.ProductListingDetails" noch was kommen damit es eine sinnvolle Fehlermeldung ist.

 

Bei eBay steht nämlich nur das dazu:

 

 

Specifies stock product information to include in a listing. Only applicable when listing items with product details. 

As ProductID and ProductReferenceID are defined by eBay, they provide the most reliable means to identify a product. If you use ISBNUPCEANBrandMPN, and/or TicketListingDetails, eBay attempts to find a matching product on your behalf and use it in the listing. 

When you specify ProductListingDetails, you must specify at least one product ID for the listing (ProductID, ProductReferenceID, ISBNUPCEANBrandMPN, and/or TicketListingDetails). If you specify more than one of these values (such as UPC and BrandMPN), eBay uses the first one that matches a product in eBay's catalog system. (This may be useful if you aren't sure which ID is more likely to result in a match.)

When you specify TicketListingDetails, you must specify the Event Tickets category as the primary category. For other product ID: If you list in two categories and the primary and secondary categories are both catalog-enabled, this product should correspond to the primary category (not the secondary category). If only one category is catalog-enabled, the product listing details should correspond to the catalog-enabled category. 

Note: As a general rule, the primary category is required. However, if you have trouble finding a catalog-enabled category, you may be able to omit the primary category (except for event tickets). If you do, eBay will attempt to determine an appropriate category based on the product ID (if we find a matching product). When you specify a category that corresponds to the product, your category is used.For ReviseItem and RelistItem only: If a listing includes product details and you change a category, the rules for continuing to include product details depend on whether or not the new category is mapped to a characteristic set associated with the same product ID. When you revise a listing, if it has bids or it ends within 12 hours, you cannot change the product ID and you cannot remove existing product data. However, you can change or add preferences such as IncludeStockPhotoURLUseStockPhotoURLAsGallery, and IncludePrefilledItemInformation. To delete all catalog data when you revise or relist an item, specify Item.ProductListingDetails in DeletedField and don't pass ProductListingDetails in the request.

 

Das ist aber irgendwie nicht sehr Hilfreich, wenn denn EAN/MPN/UPC/ISBN etc. gar nicht existiert.

 

Naja, mal gucken was dabei raus kommt.

Share this post


Link to post
Share on other sites

Hey Dudes,

 

also. Alle meine Artikel, auch die mit "&" Zeichen wurden jetzt Syncronisiert.

 

Das Problem war wie von radler64 schon angedeutet ein Konfigurationsproblem. Oder sagen wir es anders: ICH habe die Nutzung des Moduls falsch verstanden.

 

Ein Bild sagt mehr als 1000 Worte:

post-1091593-0-53821200-1457723049_thumb.png

 

Ich hatte bisher überall "Do not synchronise" und den Hacken bei Sync EAN.....

 

...Aber er Synchronisiert ja nur dann "Does not apply", WENN eine EAN/ MPN etc zugewiesen wurde.....

 

Von daher in meinem Fall "Problem" gelöst. Es war jedoch diesmal vor dem Monitor in diesem speziellen Fall.

 

Edited by Lausli (see edit history)
  • Like 1

Share this post


Link to post
Share on other sites

Zweiter Punkt, ganz wichtig, wenn es bei jemanden nicht geht mit "Marke" nicht mit einem Gültigen Wert belegt:

post-1091593-0-75587700-1458173564_thumb.png

 

Wer Probleme mit dem eBay Modul hat, kann mich gern anschreiben oder hier ins Forum. Ich glaube mittlerweile alles über das Modul zu wissen ^^

 

Zumindest kann ich alle meine 500 Artikel ohne Probleme Synchronisieren. Kein einziger Fehler mehr.

 

Share this post


Link to post
Share on other sites

noch ein besonderes Leckerli des Ebay-moduls: (heute entdeckt)

 

Es ist ein Proukt ausgewählt, aber nicht mehr sichtbar; man kann es nicht mehr abwählen; wenn dieses Produkt einen Fehler verursacht, hilft nur noch der Weg in die Datenbank:

 

 

post-434580-0-57021300-1458192762_thumb.png

Share this post


Link to post
Share on other sites

Da sollte aber entweder db prüfen helfen oder die reinstallation.

Hatte sowas ähnliches auch schon mal. Da waren gar keine Artikel zu sehen.

 

Hatte das Modul dann neu installiert und dann hatte es funktioniert.

 

Komisch ist es manchmal, ja ja, komisch das Modul ist....

Share this post


Link to post
Share on other sites

Hallöchen,

 

bei mir funktioniert der Bestandsabgleich gar nicht. Also es wurde in Prestashop was gekauft, aber die Menge reduziert sich nicht bei ebay.  :(

 

Woran kann das liegen? Kann mir jemand helfen?

 

ebay Modul Version: eBay v1.13.2

Prestashop Version:  Prestashop 1.6.1.6

Share this post


Link to post
Share on other sites

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.
Note: Your post will require moderator approval before it will be visible.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Restore formatting

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.


×
×
  • Create New...

Important Information

Cookies ensure the smooth running of our services. Using these, you accept the use of cookies. Learn More