Jump to content
Sonnus

Anzeige Lieferzeiten im Produkt

Recommended Posts

Hallo!

Habe schon einige Forenbeiträge gelesen, aber noch keinen passenden Hinweis zu meinem Problem mit meinem Prestashop V1.6.1.0 gefunden:

Im Produkt und im Warenkorb wird lediglich "Auf Lager" angezeigt, nicht aber die Lieferzeit, obwohl ich im Modul "Europäische Rechtssicherheit" V1.5 den Text eingegeben habe. Erst wenn ich im Produkt den Text im Reiter "Mengen", "Verfügbarkeits-Einstellungen" eingebe erscheint dieser.

 

Das kann doch nicht richtig sein, dass ich eine generelle Option (im Modul) anbiete, diese aber nicht funktioniert...

 

Gibt es da irgendwelche Haken, die man in irgendwelchen Einstellungen noch setzen muss? Habe die normale Lagerverwaltung aktiv. Ich habe alles durchsucht, was meines Erachtens damit zu tun haben könnte, habe aber nichts gefunden :-(.

Viele Grüße,
Mario

 

Share this post


Link to post
Share on other sites

Leider nicht Hilfreich für Ihr Problem - aber generell scheint das Modul Europäische Rechtssicherheit noch sehr unausgereift - kein Vergleich zu EU-Legal!

Ich nutze Presta Version 1.6.1.1 mit Europäische Rechtssicherheit 1.5

 

Bei mir werden Lieferzeiten angezeigt, jedoch nur in der Produkt-Detailansicht ohne Probleme. Gehe ich auf die Kategorienübersicht (die Seite mit allen Produkten einer Kategorie bzw. Warengruppe), Sortierung Kacheln, wird ebenfalls die Lieferzeit angezeigt. Fahre ich nun mit der Mouse über das Produkt ist die Lieferzeit nicht mehr zu sehen. Stelle ich die Ansicht von Kacheln auf Liste ist keine Lieferzeit zu sehen. Klicke ich dann wieder zurück (also Ansicht Liste zu Kacheln) ist jetzt ebenfalls in dieser Ansicht die Lieferzeit weg!

 

Zudem finde ich es sehr, sehr schade, das es nur die Möglichkeit gibt 2 Lieferzeiten anzugeben. Das ist jedoch leider völlig an der Realität vorbei.

 

Auch ein Bug: Die Grundpreisangabe. In EU-Legal noch wunderbar gelöst, bekomme ich in der Warengruppen-Übersicht (egal ob Sortierung Kacheln oder Liste) überhaupt keinen Grundpreis angezeigt. Gerade hier besteht auch akute Abmahngefahr.

Share this post


Link to post
Share on other sites

kann ich für unseren shop nicht bestätigen

egal ob Startseite, kategorieansicht

liste oder kachel: die eingestellte Lieferzeit wird immer angezeigt:

post-434580-0-33468100-1444759158_thumb.png

 

 

die Grundpreisangabe ist nicht wirklich gut gelöst, da muss dringend nachgearbeitet werden

am besten im Bugtracker oder direkt an den Entwickler wenden

https://github.com/tchauviere

 

Share this post


Link to post
Share on other sites

Seltsam das es da solche Unterschiede gibt. Beim einen Testshop von mir liegt es auch am Template. Aber nicht nur. In zweitem Testshop mit Original 1.6.1.1.-Template tritt der Fehler wie oben beschrieben auf.

Share this post


Link to post
Share on other sites

insbesondere bei älteren Shops, die "geupdated" wurden.

 

Das ist leider immer noch ein großes Thema bei Prestashop. Derzeit würde ich auch ich von Shops (ab 1.6.1.x) mit dem neuen Modul Rechtsicherheit abraten und zu 1.6.0.14 mit eu_legal raten.

Share this post


Link to post
Share on other sites

Verwende ebenfalls Presta 1.6.1.1 mit Europäische Rechtssicherheit 1.5

 

Bin Newbie und hab mir aus diesem Grund natürlich die aktuellste PS Version installiert.

 

Mein Problem ist der Link "zzgl. Versandkosten".

In der Produktdetailansicht funktioniert er korrekt und es öffnet sich ein kleineres Fenster mit der Versandkostenliste

Bei Startseite und Kategorien (deaktivierte Vorschau) wird die Liste nach Klick auf den Link auf der ganzen Seite gezeigt? Kein Header, kein Footer, keine Sidebar..

Zurück gehts nur per Browser -> Seite zurück

 

Kann das jemand nachvollziehen? Oder hatte jemand ähnliche Probleme, die gelöst werden konnten?

 

Gruß, Will

 

PS: ich habe das bei zwei gleich konfigurierten shops

Edited by Mopitt (see edit history)

Share this post


Link to post
Share on other sites

meisten liegt daran:

 

template kompilieren und cache leeren

 

anderen Browser zum testen nehmen

  • Like 1

Share this post


Link to post
Share on other sites

Danke Kulli, hab ich probiert, aber hat bisher leider nicht funktioniert.

 

Bin allerdings nicht sicher, ob ich das mit dem kompilieren richtig gemacht habe.

Einstellung in Leistung ist: "Templates nach Datei-Änderungen neu kompilieren"

Aber wie kompiliere ich manuell richtg?

Share this post


Link to post
Share on other sites

auf speichern drücken nicht vergessen und dann den cache leeren

 

dann am besten einen anderen browser nehmen zum anschauen, eventuell auch dort noch den browser-cache und die cookies löschen

Share this post


Link to post
Share on other sites

Alles gemacht, drei verschiedene Browser (IE, Chrome, FF) getestet leider ohne Erfolg.

Share this post


Link to post
Share on other sites

dqann weiss ich auch nicht weiter....

 

Strohhalme:

das original-template ? (wenns ein gekauftes ist, kann mans darauf schieben)

wenn die 1.6.1.0 installiert war könnte man noch ein rollback auf die 1.6.1.0 machen, das hat schon so manches problem gelöst.

Share this post


Link to post
Share on other sites

Bin ständig am kompilieren, Cache / Browsercache leeren etc., das kennt man ja. Bin auch auf verschiedenen Browsern unterwegs, wobei das natürlich auch keine Lösung sein kann. Der Shop muss schließlich bei allen Besuchern und auf allen Browsern dauerhaft sicher funktionieren. Ich habe jetzt mehrere Shops mit PrestaShop aufgesetzt, nie ohne "Bauchschmerzen". In OXID habe ich deutlich mehr vertrauen, die umgesetzten Shops laufen alle wesentlich besser.

Ich für meinen Teil werde mir bei den nächsten zwei Projekten mal Shopware ansehen und in einigen Monaten noch mal schauen, wie PrestaShop sich "entwickelt" hat. Mit der aktuellen Version in Kombination mit AdvancedEU... bin ich nicht wirklich zufrieden. Schade eigentlich... ansonsten gefällt mir PrestaShop sehr gut.

Share this post


Link to post
Share on other sites

Soweit es mein Problem betrifft habe ich nun endlich, zwar nicht die Lösung aber wohl zumindest die Ursache gefunden.

Der Fehler tritt nur auf, wenn man im Template-Konfiguragtor "Schnellübersicht auf Startseite und Kategorieseiten anzeigen" deaktiviert.

Ist diese Funktion aktiviert, wird die Versandkostenseite wie gewünscht im verkleinerten Fenster angezeigt.

 

Ich bin zwar nicht der Meinung, dass ich die Schnellübersicht benötige, aber werde es dennoch zunächst dabei belassen.

 

Danke an alle Beteiligten!

Share this post


Link to post
Share on other sites

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.
Note: Your post will require moderator approval before it will be visible.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Restore formatting

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.


×
×
  • Create New...

Important Information

Cookies ensure the smooth running of our services. Using these, you accept the use of cookies. Learn More