Jump to content
kulli

strong in email

Recommended Posts

Hallo

In den Mails (Original Bestellbestätigung) funktioniert html fast komplett

 

ausser

<strong></strong>

(hat eine neue Bestellung von <strong>hg hfgh (kk@++++++.de)</strong> erhalten)

Quelltext:

<font size="2" face="Open-sans, sans-serif" color="#555454">
			<span>Ama****® hat eine neue Bestellung von <strong>hg hfgh (kk@**********.de)</strong> erhalten</span>
		</font>

Einstellungen Mail-PRogramm:

-original html

-Unicode

 

woran könnte das liegen ?

Edited by kulli (see edit history)

Share this post


Link to post
Share on other sites

Hallo,

das liegt vermutlich daran, weil <strong> ein logisches und kein physisches Textelement in html ist. Logische Textelemente werden vom Browser frei interpretiert und können mit einem eigenen Style definiert werden.

viele Grüße

Edited by Luca01 (see edit history)

Share this post


Link to post
Share on other sites

d.h.ich könnte es als bug melden, ohne gleich wieder von roussac geclost zu werden;-)

Share this post


Link to post
Share on other sites

Hallo Kulli,

 

ne das ist kein Bug. 

Ändere einfachin den betroffenen Mails im Quellcode:

<strong>hg hfgh (kk@**********.de)</strong> um in

<strong>hg hfgh (kk@++++++.de)</strong>

 

 <strong> ist im Quellcode eigentlich <strong> und entsprechend der Schlußtag  </strong>  ist gleich </strong>

 

Hier ist nur ein HTMl-Fehler entstanden

 

viele Grüße

Manfred

Share this post


Link to post
Share on other sites

vielen Dank,

 

ein Html-"fehler" ist ja übersetzt ein "bug"

ich hab den code ja da nicht reingepflastert....

Share this post


Link to post
Share on other sites

 

 <strong> ist im Quellcode eigentlich <strong> und entsprechend der Schlußtag  </strong>  ist gleich </strong>

 

 das steht auch in meinem ersten post

Share this post


Link to post
Share on other sites

ja, könnte ich, aber darum gehts ja gar nicht

 

ist es denn bei allen so oder nur bei mir?

Edited by kulli (see edit history)

Share this post


Link to post
Share on other sites

Hallo,

wo ist denn das Problem? Der Tag <strong> wird doch richtig interpretiert. Was soll er denn deiner Meinung nach bewirken?

Viele Grüße

Edited by Luca01 (see edit history)

Share this post


Link to post
Share on other sites

ja das frag isch mich auch, der wird in der Mail im Klartext angezeigt, nur in dieser Bestellbestätigungsmail.

ich wollte nur wissen ob das nur bei mir und meinem Prestashop so ist.

 

siehe post 1

(hat eine neue Bestellung von <strong>hg hfgh (kk@++++++.de)</strong> erhalten)

Share this post


Link to post
Share on other sites

Ach, macht es euch doch nicht so schwer! ;)

Natürlich ist das ein Bug in Mailalerts.

Man braucht nur die für die Klammern eingesetzten Sonderzeichen wieder durch < und > ersetzen, dann ist es völlig wurscht, ob man mit <strong> oder <b> arbeiten, um Fettschrift zu erzielen.

Share this post


Link to post
Share on other sites

dann hätten wir doch nichts zu tun,

und wir wollen doch prestashop unterstützen und brav alle Fehler melden,

und irgendwie muss ich doch meine 1000 posts voll kriegen :)

Edited by kulli (see edit history)

Share this post


Link to post
Share on other sites

Hallo eleazar,

dann ist es völlig wurscht, ob man mit <strong> oder <b> arbeiten, um Fettschrift zu erzielen.

Nein, das ist nicht richtig. <strong> ist ein logischer Tag, wie z. B. der <h1>-Tag nur eben für ein Textfragment. Der <b> Tag ist ein physischer Tag. Der macht big. Die Tags sind auch in ihrer Anwendung unterschiedlich. Für einen logischen Tag kann man z. B. einen Style definieren, für einen physischen Tag kann man das nicht. In der Mail hat der Codierer einen logischen Tag gewählt, das ist erstmal nicht falsch.

Viele Grüße

Share this post


Link to post
Share on other sites

Danke Luca, ich lerne gern dazu, das wusste ich nicht. :)

 

Trotzdem war hier ein Denkfehler des Programmierers, denn Maskierungen für Sonderzeichen werden zur Laufzeit eben nur noch in die Sonderzeichen zurück übersetzt, ohne dass der HTML-Befehl dann tatsächlich ausgeführt wird.

 

Daher wird aus einem Mail-Item

Sie haben eine neue Bestellung von < strong>Rudi Rednose</ strong> erhalten.

nur

Sie haben eine neue Bestellung von <strong>Rudi Rednose</strong>erhalten.

aber nicht:

Sie haben eine neue Bestellung von Rudi Rednose erhalten.

Edited by eleazar (see edit history)

Share this post


Link to post
Share on other sites

Ok, jetzt habe ich kappiert. Es geht nicht um den Tag, sondern um die Umsetzung des Code. Bin wohl zu sehr im Stress, um alles vernünftig zu lesen. :/

Share this post


Link to post
Share on other sites

Create an account or sign in to comment

You need to be a member in order to leave a comment

Create an account

Sign up for a new account in our community. It's easy!

Register a new account

Sign in

Already have an account? Sign in here.

Sign In Now

×
×
  • Create New...

Important Information

Cookies ensure the smooth running of our services. Using these, you accept the use of cookies. Learn More