Jump to content
Wudang

Suche Programmierer für PDF Template Anpassung

Recommended Posts

Suche Programmierer für PDF Template Anpassung

 

Wer könnte uns 3-4 Templates anpassen damit die Rechnungen nicht mehr derart chaotisch daher kommen wie beim Standard?

 

Gegen Bezahlung.

 

 

 

 

Share this post


Link to post
Share on other sites

Welche PS Version?

Habt ihr irgendwelche speziellen Wünsche oder Vorlagen, an denen man sich orientieren soll?

 

Kleiner Tipp, lieber Programmierer: Das Rechnungsformular ist ab 1.5 versionsunabhängig, für Deutschland aber nur bedingt brauchbar. ;)

Da ich an Alternativen mitentwickelt habe, kann ich das mit Bestimmtheit sagen. Hier mal ein bisschen "Anschauungsunterricht" zum besseren Verständnis:

http://www.prestashop.com/forums/topic/244719-tutorial-rechnungsformular-%C3%A4ndern-f%C3%BCr-version-15x-und-16x/

http://www.prestashop.com/forums/topic/213664-guide-modifying-prestashop-15-invoice-template/

Share this post


Link to post
Share on other sites

Ich stimme der Brauchbarkeit der Rechnung für deutsche Verhältnisse voll und ganz zu. Prestashop ist in der Hinsicht eine völlige Katastrophe. Seit Version 1.5 aufwärts ist das Bearbeiten definitiv für den ein oder anderen leichter, aber das Layout bleibt - aus vermutlich unserer Sicht - ein Rätsel.

Share this post


Link to post
Share on other sites

Ich sehe das anders. Das Layout selbst ist absolut kein Rätsel, die Bereitstellung der Variablen ist allerdings eine Denksportaufgabe, das finde ich auch. Sie ist mehr als ein bisschen tricky und erschließt sich nicht sofort. Vor allem sieht man manchmal den Wald vor lauter Bäumen nicht und kommt auf simple Lösungen nicht sofort. Ist mir jedenfalls manchmal so ergangen

 

Aber ... bange machen gilt nicht!  ;)  Prestashop ist schon lange keine Katastrophe mehr - und war es in vielerlei Hinsicht auch nie!  Wir haben in den letzten beiden Jahren eine Reihe fruchtbarer Innovationen gemeinsam mit Entwicklern aus dem Pariser Team unternommen, um die Probleme u.a. für den deutschen Raum zu minimieren. Das Projekt EU-legal wäre unter anderen Umständen gar nicht entstanden, auch nicht die Neufassung der deutschen Übersetzung oder die Inangriffnahme der leidigen Rundungsfehler bei der Steuerberechnung. Natürlich hätte manches viel eher, konsequenter und auch zügiger angegangen werden müssen.

 

Trotzdem: Eine Katastrophe ist etwas anderes.

Share this post


Link to post
Share on other sites

Tricky ist gut gesagt. Ich versuche nun seit 2 Wochen das Problem mit den Rechnungen in den Griff zu bekommen, aber weder hier im deutschen noch im englischen Forum habe ich brauchbare Ansätze gefunden. Von der simplen Lösung bin ich also noch etwas entfernt ;-)

 

Das größte Problem das ich habe, zu wissen welche Variable für welche Felder zuständig sind um diese abzufragen.

So brauche ich zb. die Info in welcher Variable gespeichert wird ob der Kunde B2B oder B2C ist.

 

Nach intensiver Durchsicht war ich der Meinung das das via $tax_exempt abgefragt wird, zumindest steht dort der Hinweis mit der Anweisung {l s='Exempt of VAT ...'}

 

Doch egal von welchem Kunden ich eine Rechnung ausdrucke, dieser Hinweis erscheint nie und ist in meinem Fall mit B2B und B2C Kunden extrem wichtig. Nun habe ich 2. Lösungsansätze ....

 

Der Bereich mit $tax_exempt (invoice.tax-tab-pl) frägt ja ab ob er unter den Posten die Steuern ausweisen soll zumal im Anschluss im Code eben besagter Hinweis {l s='Exempt of VAT ...'} steht den ich brauche - der aber nie angezeigt wird.

Jetzt ist meine Vermutung ..

 

1. Es wird mit $tax_exempt der falsche Bereich abgefragt was ich aber nicht glaube.

2. Die Kunden werden nicht als solche B2B Kunden erkannt was u.U. Punkt 1 erklären würde

 

Denn bei beiden Rechnungen erscheint auch immer der Hinweis: "Gesamt Mwst" der ja bei B2B Kunden weg muss.

Diesen bekomme ich aber nur weg wenn ich im Produkt/Preis die Tax auf Null stelle was aber für die B2C Kunden klarerweise nicht geht ...

 

Hm, bin grad wieder etwas ratlos

Share this post


Link to post
Share on other sites

Danke für die Zahlreichen Feedbacks.

Werde mich in den kommenden Tage darum kümmern und mich gff. beim einen oder anderen direkt in Verbindung setzen.

 

Danke schonmal.

Share this post


Link to post
Share on other sites

Create an account or sign in to comment

You need to be a member in order to leave a comment

Create an account

Sign up for a new account in our community. It's easy!

Register a new account

Sign in

Already have an account? Sign in here.

Sign In Now

×
×
  • Create New...

Important Information

Cookies ensure the smooth running of our services. Using these, you accept the use of cookies. Learn More