Jump to content
wow-wow-dogfashion

Google Code in Startseitenquellcode einbauen.

Recommended Posts

Hallo zusammen,

weiß jemand von Euch, wo und wie ich genau den Code von Google zur Anmeldung meiner Seite bei Google in den Startseitenquellcode einbaue? Ich habe Version 1.5.6.1

Vielen Dank schon mal:-)

Rolf

Share this post


Link to post
Share on other sites

Code zum anmelden bei google Oo?

 

Wenn du google analytics meinst dafür gibt es ja ein Modul,

Sonst einfach in die index.tpl einbauen in deinem theme.

  • Like 1

Share this post


Link to post
Share on other sites

Ich habe das Modul und es läuft sehr gut.

Allerdings hat Google mir jetzt vorgeschlagen den Code um eine Zeile zu erweitern.

Mein Problem ist nun das ich keine Ahnung habe wo das Modul den Schnippsel hin geschoben hat.

Weder in der index.tpl, header.tpl noch in anderen naheliegenden Dateien.

Im Quellcode kommen noch 4 Scipts und dann der schließende <!-- Header -->

Aber in der header.tpl ist es nicht, was ich sehr komisch finde.

 

Hat jemand einen Tip für mich?

Edited by Shad86 (see edit history)

Share this post


Link to post
Share on other sites

ich schließe mich der frage an, möchte das code snippet vom google tag manager einbauen. wenn ich das im head bereich vom header.tpl mache, dann wird mir der shop nicht mehr angezeigt, einfach nur weiß?
#dankeimvoraus

Edited by bth6020 (see edit history)

Share this post


Link to post
Share on other sites

Das Modul arbeitet wie jedes andere mit hooks, sprich du wirst den Code nicht im template finden. Du musst im Modul Ordner des google Moduls die tpl Datei anpassen.

 

 

Zum weiße Seite Problem sicher ein Fehler bei der Einbindung gemacht. Sonst mal Debuggen mittels debug modus.

  • Like 1

Share this post


Link to post
Share on other sites

oki doki, vielen dank für den Hinweis. Also ich mache das jetzt (doch) ohne Google Tag Manager sondern nur Google Analtics direkt.

 

Also habe das Presta-Shop Modul Google Analytics aktiviert, die Property ID eingefügt und danach in der Datei /modules/ganalytics/ganalytics.php eine zusätzliche Zeile (Zeile 198) für die IP-Adressenanonymisierung eingefügt

 

ga(\'set\', \'anonymizeIp\', true);

 

Aber egal ob mit oder ohne dieser zusätzlichen Zeile, irgendwas funkt da nicht so ganz... Google Analytics Echtzeit-messung funktioniert nicht, sehe keine aktiven Besucher obwohl ich selbst 3 mal (von 3 Devices mit 2 unterschiedlichen IP Adressen) drauf bin?

 

Hat jemand eine Idee?

Share this post


Link to post
Share on other sites

ach ja, kurz noch zur idee den google tag manager zu verwenden und den entsprechenden code in die header.tpl (im head) zu schreiben ... es kam ja nur ne weiße seite.

 

ich hab den debug modus angeworfen und es kam ... unexpected [ ...

 

<!-- Google Tag Manager -->
<noscript><iframe src="//www.googletagmanager.com/ns.html?id=GTM-XXXXXX"
height="0" width="0" style="display:none;visibility:hidden"></iframe></noscript>
<script>(function(w,d,s,l,i){w[l]=w[l]||[];w[l].push({'gtm.start':
new Date().getTime(),event:'gtm.js'});var f=d.getElementsByTagName(s)[0],
j=d.createElement(s),dl=l!='dataLayer'?'&l='+l:'';j.async=true;j.src=
'//www.googletagmanager.com/gtm.js?id='+i+dl;f.parentNode.insertBefore(j,f);
})(window,document,'script','dataLayer','GTM-XXXXXX');</script>
<!-- End Google Tag Manager -->
 

Share this post


Link to post
Share on other sites

Wenn der gesamte G Tag Manager als unerwartet deklariert wird, würde ich sagen der ist falsch positioniert im Quelltext.

Share this post


Link to post
Share on other sites

Create an account or sign in to comment

You need to be a member in order to leave a comment

Create an account

Sign up for a new account in our community. It's easy!

Register a new account

Sign in

Already have an account? Sign in here.

Sign In Now

×
×
  • Create New...

Important Information

Cookies ensure the smooth running of our services. Using these, you accept the use of cookies. Learn More