Jump to content
bahrain

Wie Textfeld html eingabe ermöglichen?

Recommended Posts

Hallo zusammen,

ich habe ein Modul (slider) wo ich gerne html code in diverse Felder einbringen würde wie zb discription.

Dort soll der text zb durch manuelle zeilenumbrüche <br/> formatiert werden.

 

Jedoch wird jegliches html durch die validation entfernt und es steht nur noch der blanke text dort. In der mysql datenbank könnte ich dies natürlich manuell nachtragen, wirkt mir jedoch etwas umständlich.

 

Habe nach etwas recherge die felddefinition von isCleanHtml zu isString geändert, was allerdings keinen Erfolg brachte.

 

Werde aus den ganzen controllern auch nicht schlau wo ich ggf die replace oder empty funktion entfernen könnte. Hoffe hier weiß jemand Rat!

 

lg

Share this post


Link to post
Share on other sites

An einer Lösung hierzu wäre ich auch sehr interessiert...

Share this post


Link to post
Share on other sites

Hier ist die Lösung:

Das Betroffene Feld z.B.

 

'description' =>    array('type' => self::TYPE_STRING, 'lang' => true, 'validate' => 'isCleanHtml'),

 

zu folgendem ändern:

 

'description' =>    array('type' => self::TYPE_HTML, 'lang' => true, 'validate' => 'isString'),

 

Hat bei mir wunderbar funktioniert.

Somit hat man zwar noch keinen texteditor in dem Eingabefeld aber diese brauche ich auch nicht.

 

Viel Spaß damit!

Share this post


Link to post
Share on other sites

Muss mich korrigieren.

Funktioniert leider und komischer Weise bei nur mit dem Feld Description... mit allen anderen wie title oder legend nicht.

 

Also wenn jemand noch neuen input hat wäre das klasse!

Share this post


Link to post
Share on other sites

So den Fehler habe ich jetzt auch aufgespührt.

Bei den ganzen Änderungen kommt man wirklich manchmal durcheinander, sehr verwirrend....

 

Folgende Codezeilen musste ich ändern:

/* Sets each langue fields */
            $languages = Language::getLanguages(false);
            foreach ($languages as $language)
            {
                if (Tools::getValue('title_'.$language['id_lang']) != '')
                    $slide->title[$language['id_lang']] = pSQL(Tools::getValue('title_'.$language['id_lang']));

Der Zusatz pSQL muss bei mir entfernt werden und dann funktioniert es auch mit der oben genannten Änderung self::TYPE_HTML

Ist jetzt Fraglich in wie Fern dass für jeden anwendbar ist. Aber Dennoch vielleicht ein kleiner Hinweis, wonach man ausschau halten könnte.

 

LG
 

  

Share this post


Link to post
Share on other sites

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.
Note: Your post will require moderator approval before it will be visible.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Restore formatting

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.


×
×
  • Create New...

Important Information

Cookies ensure the smooth running of our services. Using these, you accept the use of cookies. Learn More