Jump to content
eBurget

Schnittstelle zwischen Warenwirtschaftsystem und Prestashop

Recommended Posts

HAllo Liebe Leute,

 

Gestern habe ich folgende Anfrage bekommen: haben wir eine Schnittstelle zwischen Warenwirtschaftsystem und Prestashop für Einzelhändler die jetzt ihre Produkte online verkaufen möchten?

Die Antwort ist Nein für Deutschland: wir (Prestashop) haben noch nichts entwickelt.

Hat jemand sich damit schon befasst?

 

Vielen Dank

 

Emilie

Share this post


Link to post
Share on other sites

Frag doch mich... Ich habe mich damit ausführlich befasst. Du bekommst die Antwort per Mail.

 

EDIT:

 

Es gibt eine Schnittstelle zu Orgamax

Es gibt eine Schnittstelle zu Dolibarr -> http://www.tiaris.fr/nos-services/Interface-Dolibarr-Sites

Es gibt eine Schnittstelle zu Open-ERP, allerdings wurde die von Magento angepasst auf Presta. Hat nicht wirklich richtig funktioniert und der Entwickler sich auch nie die Mühe gemacht Fragen zu beantworten. -> http://www.openspir.fr/solution-de-gestion/erp/interface-openerp-et-prestashop.html

Share this post


Link to post
Share on other sites

Hi,

Ich habe ein Programm, das den Lagarzustand zwischen Kassensystem und Prestashop synchronisieren.

Wenn jemand es braucht, kann er mich unterfolgende email Adresse kontaktieren:

syhoang.nguyen@yahoo.com

 

Ich bin auch gerade dabei ein kompletes Kassensystem, welches mit den Shop-Systemen die Daten synchronisieren.

Zb: Kundendaten, Lager, Preis, usw...

  • Like 1

Share this post


Link to post
Share on other sites

Hallo Zusammen,

 

wir sind gerade dabei die Anbindung an Faktura Xp zu erstellen, wir werden das Modul so in etwa 3 Wochen Releasen.

Unter folgenden Link http://www.faktura-x...ld-edition.html könnt ihr den Funktionsumfang betrachten. Faktura Xp ist gerade mit Prestashop Onlineshop + Kassensoftware + ERP Wawi bei einem Einzelhändler in Beta Phase.

 

 

 

 

Kleine Vorschau:

 

 

PE_3D_220.png

 

Professionelle Lösung für große Ansprüche

 

 

Erledigen Sie alle betrieblichen Arbeiten mit wenigen Klicks. Angebote, Rechnungen, Kunden, Kalkulation und Fakturierung in einem.

Durchblicken statt Rumklicken!

Hauptanliegen bei der Entwicklung von Faktura-XP war eine einfache Bedienung. Ohne lange Einarbeitung oder Schulung der Mitarbeiter kann direkt mit der Arbeit begonnen werden. Die intuitive Bedienbarkeit und klare Benutzerführung verhilft auch PC-Anfängern zu schnellen Ergebnissen.

Sie können mit Faktura-XP PRO Gold Bestellungen, Kunden und Artikel Ihres Shop übertragen und bearbeiten. Varianten, wie Farbe, Größe usw. werden verarbeitet. Rechnungen, Lieferscheine und Bestellbestätigungen können vollautomatisch generiert werden. Die Versanddaten für DPD, DHL, GLS, Hermes oder UPS lassen sich direkt erzeugen. Auch AMAZON® und ebay® Verkäufe lassen sich bequem abarbeiten und erfassen.

  • Like 1

Share this post


Link to post
Share on other sites

Sonst gibt es derzeit keine andere Warenwirtschaftsprogramme mit ähnlicher Möglichkeit?

Share this post


Link to post
Share on other sites

Nein hier sind alle zusammengetragen (in # 2 ergänzt). Ähnliche Möglichkeit jedoch ohne integrierter FIBU bietet Presta Store Manager Pro, also wenn es nur eine Warenwirtschaft/Lagerhaltung und Bestellmanagement sein soll.

 

Eckdaten:

  • Export/Import-Funktionen (Vorlagen können variable selbst erstellt werden),
  • Massenänderung,
  • eigene Rechnungsformulare/Gutschriftenformulare/Lieferscheinfromulare (anpassbar mit dem integrierten Formulareditor),
  • Lagerbuchungen,
  • einfaches und übersichtliches Produktmanagement (Varianten/Kombis, Zubehör, Sonderpreise, Produktmerkmale, usw.) - Alles auf einem Blick in einem Fenster,
  • Automatischer Produkt-Import (z.B. Lager von Hersteller, Lieferanten),
  • Bestellmanagement (Status setzten, Mails versenden, Waren versenden, Retouren managen),
  • Anbindung an Barcode-Scanner (Lagereingang-/ausgang), POS (Kasse), ebay, Doba, Peachtree, Quickbooks,
  • Presta Store Manager benötigt keine lokal installierte, bzw. zweite Datenbank, sondern nutzt die von Prestashop (live-Sync) und kann zudem an mehrere Domains angebunden werden mit nur einer Lizenz (Multishop Management),
  • Eigene Reports z.B. FIBU (Vorlagen können selbst nach Wunsch und Bedarf erstellt werden),
  • inkl. 30 Tage kostenlose Testphase in vollem Umfang.

Den Presta Store Manager findet man in den Kauf-Addons (inkl. Video), letztes Slide im Slider. Das Tool benötigt, damit es sich auch mit der Prestadatenbank verbinden kann cURL auf dem Server installiert und aktiviert, sowie allow_fURL_open = aktiviert.

 

Das Beste und kompletteste Tool das ich bis jetzt gefunden habe. Es ist Prestashop zertifiziert, was heisst, dass es 100% kompatibel ist und auch mit den Prestashopversionen mitwächst.

 

EDIT: Demnächst kommt für den PSM auch eine App heraus, wo man Basics für unterwegs mit dem Handy oder Tablet managen kann.

 

Presta Store Manager ist, obwohl unter den Kauf-Addons sehr oft nicht angepasst IMMER AUCH FÜR DIE LETZE PS-VERSION einsetzbar. Sehr oft wird vergessen das dort zu aktualisieren.

  • Like 1

Share this post


Link to post
Share on other sites

Prestashop 1.4.8.2 kommt mit einer integrierten Schnittstelle zu Open SI. Nutzung dieser Schnittstelle ab Euro 45,00/Monat (für bis zu 600 Bestellungen/Monat)

Share this post


Link to post
Share on other sites

Soweit ich weis gibt es auch eine schnittstelle zu Wiso Mein Büro ... habe es aber selber noch nicht getestet der aufbau scheint ähnlich zu sein wie bei orgamax ....

Share this post


Link to post
Share on other sites

Hallo Conny, weißt du zufällig ob Presta Store Manager Pro irgendwann in Deutsch auf den Markt kommt?

Share this post


Link to post
Share on other sites

??? Ich nutze den PSM Pro seit einem Monat. Wieso sollte der noch nicht erhältlich sein ? Du meinst vermutlich in den Kauf-Addons von Prestashop ? PSM Pro ist ebenso Deutsch, zumindest in ca. 90%. An den Sprachfiles wird in der Community gearbeitet. Wer Zeit hat mach ein bisschen was.

Ich habe diese Version aber direkt bei Magnetic One bezogen, als Upgrade. Nächstes Wochenende kommt einer der Entwickler aus RUS zu mir auf Besuch (Privat mit Family) und wir werden noch einige neue Ideen darüber austauschen.

Share this post


Link to post
Share on other sites

Brauchst zufällig einen Dolmetscher :rolleyes: ?

Share this post


Link to post
Share on other sites

Danke für's Angebot, bin aber nicht bei dir um die Ecke (sind mindestens 600 km Entfernung). Ein paar Brocken Russisch kann ich auch (man lernt ja mit den Kindern mit...) und mit Englisch klappt es wunderbar. Sonst könnte ich auch garnicht kommunizieren mit Ihm. Egal welches Land die angehören, aber alle Softwareentwickler können perfekt Englisch.

Share this post


Link to post
Share on other sites

Prestashop 1.4.8.2 kommt mit einer integrierten Schnittstelle zu Open SI. ....

 

Leider kann ich kein Französich und ich habe auch keine dt. Seiten gefunden, noch Englische.

 

Gibt es da was?

 

vielen Dank

Share this post


Link to post
Share on other sites

Nein. Es ist eine Entwicklung aus Frankreich und auch nicht für DE anwendbar. Du musst dir eine ERP suchen, die für DE brauchbar ist. Jedes Land in der EU hat ein eigenes Steuerrecht. Sie sind zwar sehr ähnlich haben aber kleine Feinheiten.

 

Wenn es nur darum geht Lager zu verwalten, dann reicht die Lagerverwaltung von Presta vollkommen aus. Wenn du ein etwas besseres Management von Prestashop Back-office haben möchtest, dann nutze den Presta Store Manager. Wenn es eine komplette Warenwirtschaft mit Buchhaltung sein soll, dann suche dir eine die dem Deutschen Recht angepasst ist.

Share this post


Link to post
Share on other sites

Guten Tag cd2500

Habe deinen Input betreffend dem PSM gesehen. Ich arbeite auch seit rund 1 Jahr mit dieser Software und bin zufrieden. Nun haben wir langsam aber sicher ein Problem mit dem Managen des Warenverkehrs. Das Ein- und Ausbuchen von Waren haben wir bis anhin manuell getätigt. Nun zu meinen Fragen:

- Wie genau machst Du die Ein- und Ausbuchungen im Warenlager?

- Was für ein Barcode Scanner hast Du? Wie funktioniert dieser bzw. wie werden die Daten mit dem PSM synchronisiert?

Ich freue mich auf Deinen Input.

Beste Grüsse

steven0070

Share this post


Link to post
Share on other sites

Ich vewende den Datensammler BCPB500. Mit den eingescannten EAN/UPC welche in einer csv ausgelsen werden, buche ich dann das Lager auf. (Importfunktion im PSM). Für Kassasysteme (POS), da gibt es eine Schnittstelle zu Quick Books. Für Probleme und weitere Fragen, bitte das Forum von Magnetic One verwenden.

Share this post


Link to post
Share on other sites

Hallo cd2500

Danke für Deine Unterstützung. Irgendwie schaffe ich es einfach nicht Wareneingänge richtig zu importieren. Wie kann ich "nur" Lagereingänge oder Ausgänge verbuchen? Wir wollen eigentlich nur die Wareneingänge verbuchen und nicht jedes Mal den ganzen Bestand abgleichen ...

Habe übrigens im Forum von PSM nichts dazu gefunden ... nach langen Recherchen.

Share this post


Link to post
Share on other sites

Hallo zusammen,

 

ich bin so gut wie fertig mit meinem Presta Shop, jedoch ist es so das ich sehr viel Ware hab und deswegen eine einfachere Lösung suche als die Ware über "Kombinationen" einzeln einzufügen

 

http://s7.directupload.net/file/d/2938/iw6slj3z_jpg.htm

 

Sie beispiel.

 

Bei über 400 Produkten kann das nämlich dauern.

 

Gibt es da eine einfachere schnellere möglichkeit?

 

Viele Grüße & Schönes Wochenende.

Share this post


Link to post
Share on other sites

Warum ein neuer Thread, wenn es gleich darunter im gleichen Forum einen gleichen mit dem Titel gibt ? Auch passt deine Frage nicht zum Thread-Titel.

 

Möchtest du eine Warenwirtschaft integrieren, um Lager zu verwalten, oder möchtest du Kombis in den Shop einpflegen ?

Share this post


Link to post
Share on other sites

Wenn möglich beides, da ist mir dieses Store Manager ins auge Gestochen jedoch wollte ich da eine trial ausprobieren finde den DL link nicht dazu :/

Share this post


Link to post
Share on other sites

Kauf-Addons letztes Slide im Banner.

Share this post


Link to post
Share on other sites

Ausbuchen ist do klar: mit einer Bestellung aus dem Shop oder mit dem Kassensystem (extra Kaufmodul). Eingang mit den Datensammler. Der sammelt die Daten, ich lese sie in einer csv aus und importieren dann mittels EAN als ID-Feld den neuen eingegangenen Datenbestand (Option add). Welche PSM-Version fährst du ? Es gibt ein Unterschied zwischen Einzelplatzlösung und PRO. Die Pro ist für zwei Arbeitsplätze und Multishop fähig. Und hier sind natürlich dann auch entsprechend die Importmöglichkeiten mehr...

Share this post


Link to post
Share on other sites

mal eine rein theoretische Frage. Dolibarr hat ja seit der 3.2.0 Version eine Importfunktion für Artikel, Kunden etc und bietet dazu immer eine passende leere Beispiel-CSV Datei. Eigentlich müsste es doch dann möglich sein die entsprechenden Daten aus der DB zu exportieren und in Dolibarr zu importieren, oder?

 

Wenn mein französisch noch nicht ganz eingerostet ist, dann gibts auch hier ne Anleitung: http://www.dolibarr.fr/forum/511-creation-dun-nouveau-module/31313-module-qsynchronisation-des-basesq

 

Sorry für die blöde Frage, aber ich bin jetzt nicht so der Programmierer

Share this post


Link to post
Share on other sites

Der im Link genannte Post weist auf einen Connector (synchronisation automatique = automatische syncro), der alles automatisch synchronisiert. Ist aber nicht kostenlos - http://www.dolistore...Interface.html. und bereits im Post #2 angeführt (Tiaris)

 

Was anderes macht auch keinen Sinn, sonst kann man mit dem Import-Tool von PS ja auch arbeiten... und wozu Mehrarbeit, also eine Warenwirtschaft ohne direkter Anbidnung ? Da kann man auch irgendein anderes Kauf-Modul, welches Importe/Exporte realisiert einsetzen.

Share this post


Link to post
Share on other sites

Hi,

 

ja das wusste ich, dass ein kostenpflichtiger Connector besteht. Nur finde ich den Preis, der in den letzten Monaten um 130 Euro auf knapp 500 Euro gestiegen ist nicht wirklich gerechtfertig, wenn ich ihn vorher nicht testen kann. Da die Demo-Version aktuell zu bescheiden ist. Es gab da auch noch bis vor kurzem Doli 2 Presta Module. Doch die Seite geht leider nicht mehr. Ebenso ist das Modul von Vinummaster nicht mehr verfügbar. Nun habe ich eben bei Dolibarr gesehen, dass bei neuesten Version der Daten- ex und -import leichter gemacht wurde. Daher kam ich auf den Gedanken.

 

Ein Umstieg auf OrgaMAX möchte ich nicht, da man jählich eine neue Software holen muss. OpenSI ist mir viel zu kompliziert und komplett auf französisch, welches doch erheblich Probleme nicht nur ind er Sprache mit sich bringt. Bei OpenERP ist der Support leider ziemlich lahm und die aktuelle Schnittstelle funktioniert nicht.

Share this post


Link to post
Share on other sites

Sorry, und wie sollen wir dir weiterhelfen ? Ist ja deine Entscheidung. Ich nutze den Presta Store Manager, kostet auch knappe 300 Euro, aber dafür habe ich einen Mehrwert und erspare mir täglich mindestens 1 Std. Arbeitszeit UND verzichte auf eine extra Plattform die auch noch Fehler produzieren könnte. PSM nutz die Warenwirtschaft von PS und ich kann alles damit realisieren. Bis auf FIBU, die wird ja sowieso extern gemacht, weil ich a) kein Expert bin und b ) keinen Bock habe mich damit genauer auseinander zusetzen. Dafür gibt es Profis die das besser können.

 

Der connector Doli Presta wurde entwickelt von Atoo und Tiaris und 2byte.es. Die haben sich zusammengetan und verkaufen das Modul jeder extra.

Share this post


Link to post
Share on other sites

Dolipresta Connector für Prestashop und Dolibarr ist durch Tiaris, 2byte.es. und Atoo-net entwickelt und stândig verbessert. Unsere 3 kleine Firmas sind Partner und können Sie auch beraten.

 

Vinumaster hatte einen eigenen Connector. Er ist nicht mit dolipresta verbunden.

 

Unsere Online demo ist immer noch hier http://www.dolidemo.tiaris.fr zu finden (beanfragen Sie ein login). Dolipresta funktionniert mit allen Prestashop 1.3.x und 1.4.x versionen und mit Dolibarr 2.9 bis 3.1.

Es gibt jetzt auch eine Version für Dolibarr 3.2 und wir testen unser Modül für die nächsten Prestashop 1.5.x versionen

Edited by tiaris (see edit history)

Share this post


Link to post
Share on other sites

Was kostet der dmConnector ? Kann leider nichts auf der Homepage finden.

Share this post


Link to post
Share on other sites

Hängt vom Warenwirtschaftssystem und Leistungsumfang ab:

Preisliste diesbezüglich kann man hier anfordern.

 

Für die Warenwirtschaft easyWinArt stehen die aktuellen Preise hier.

Share this post


Link to post
Share on other sites

Hallo zusammen

Ich habe einen Shop mir knapp 3000 Artikeln welche ich aus einem anderen Online Shop beziehe. Allerdings wurde das andere Shop System selber entwickelt. Ich suche eine Lösung um deren Lagerbestand mit meinem zu syncronisieren. Ich bekomme folgende Codes von meinem Händler kann damit aber überhaupt nichts anfangen.

POST /GolfonlineOrderService.asmx HTTP/1.1

Host: test.golfonline.co.uk

Content-Type: text/xml; charset=utf-8

Content-Length: length

SOAPAction: "http://golfonline.co.uk/StockCheck"

 

<?xml version="1.0" encoding="utf-8"?>

<soap:Envelope xmlns:xsi="http://www.w3.org/2001/XMLSchema-instance" xmlns:xsd="http://www.w3.org/2001/XMLSchema" xmlns:soap="http://schemas.xmlsoap.org/soap/envelope/">

<soap:Body>

<StockCheck xmlns="http://golfonline.co.uk/">

<authentication_code>int</authentication_code>

<stock_id>int</stock_id>

</StockCheck>

</soap:Body>

</soap:Envelope>

HTTP/1.1 200 OK

Content-Type: text/xml; charset=utf-8

Content-Length: length

 

<?xml version="1.0" encoding="utf-8"?>

<soap:Envelope xmlns:xsi="http://www.w3.org/2001/XMLSchema-instance" xmlns:xsd="http://www.w3.org/2001/XMLSchema" xmlns:soap="http://schemas.xmlsoap.org/soap/envelope/">

<soap:Body>

<StockCheckResponse xmlns="http://golfonline.co.uk/">

<StockCheckResult>int</StockCheckResult>

</StockCheckResponse>

</soap:Body>

</soap:Envelope>

 

Ausserdem suche ich eine Möglichkeit Artikel direkt mit den Varianten zu umportieren. Bis jetzt hat das leider nicht funktioniert. Ich bedanke mich für eure Hilfe schon im Voraus.

 

Ruben

Share this post


Link to post
Share on other sites

Hallo Zusammen,

 

ich hoffe es ist legitim, wenn ich an diesen alten Thread anknüpfe.

 

Ab sofort unterstützt Venalis Faktura 3.0.1 den Presta Shop in der aktuellen Fassung.

 

Venalis ist eine Windows 32/64 Bit Desktopanwendung, benötigt aber dennoch keinen Connector, sondern greift direkt auf die Datenbank zu. Unterstützt werden der Abruf der Bestellungen (daraus kann frei wählbar eine Auftragsbestätigung, ein Lieferschein oder eine Rechnung erzeugt werden), das Uploaden der Kategorien / Artikeln mit allen Möglichkeiten, Abgleich der Bestände, Upload der Artikelbilder u.v.m.

 

Mehr Informationen zu Venalis findet man hier:

 

http://www.venalis.de

 

 

Mit freundlichen Grüßen

 

Thomas Schuldt

 

tssoftware_logo_klein.jpg

  • Like 1

Share this post


Link to post
Share on other sites

@CD2500 Du hast vorhin geschrieben das der Presta Store Manager auch eine Möglichkeit bietet Retouren zu managen.

 

Kannst Du mir vielleicht kurz erläutern wie genau das dort umgesetzt wird?

 

Ich würde es selber testen aber arbeite leider mit einen Mac wo die Software ja leider nicht läuft.

 

Sollte der Presta Store Manager hier aber ein gute Lösung bieten so würde ich dann wohl dafür sorgen, dass

hier auch Windows ins Haus kommt.

 

Danke schon mal für Deine Hilfe :-)

Share this post


Link to post
Share on other sites

Wenn du eine Windows Umgebung emulierst, dann kannst du den Presta Store Manager auf verwenden. Ich arbeite mit Linux und mache es auch in einer Virtuellen Box. Funktioniert ohne Probleme und sollte mit Mac genauso gehen.

 

Die Funktion ist genauso wie die von Prestashop selbst auch, bietet jedoch einige Goodies mehr. Was du genau alles benötigst. dazu ist eine pauschale Beratung per Forum leider nicht möglich. Am Besten selbst testen.

Share this post


Link to post
Share on other sites

Okay danke dann werde ich mich mal ran setzten um Windows zu emulieren :-)

Share this post


Link to post
Share on other sites

×
×
  • Create New...

Important Information

Cookies ensure the smooth running of our services. Using these, you accept the use of cookies. Learn More