Jump to content
  • 0

Preis (Detailseite) per Modul modifizieren


Question

Hallo,

ich bin grad an einem Modul für unseren eigenen Shop dran.
Es geht um eine Art Konfigurator der an unsere Bedürfnisse angepasst ist.

Nun stehe ich aber vor einem Problem bei dem ich nicht weiter komme.
Gibt es eine Möglichkeit den angezeigten Preis, innerhalb des Custom Modules zu modifizieren, ohne das man den ProductController überschreibt?

Mit dem Hook displayproductpriceblock vielleicht?
Also z.b. sollte ich die Variable $product.price + 100 haben ohne das in der Datenbank zu ändern. Es soll einfach nur meine Auswahl hinzugerechnet werden.

Share this post


Link to post
Share on other sites

5 answers to this question

Recommended Posts

  • 0

Ja das hat geklappt. Danke!

Weist Du zufällig wie man die Template Files aus einem Modul in das Theme Modulverzeichnis bekommt?

Also z.b. /modules/my_module/custom.tpl nach /themes/my_theme/modules/my_module/custom.tpl

Ich habe mir alle Module angeschaut die in meinem Theme vorhanden sind, finde allerdings keinen Hinweis wie das bei der Installation eines Modules automatisch funktioniert.

Share this post


Link to post
Share on other sites
  • 0

Ich kenne mich mit dem Erstellen von Modulen leider nicht aus, ist aber eine Standardfunktion die in der Dokumentation beschrieben sein sollte.

Share this post


Link to post
Share on other sites
  • 0

Ich kann leider keine solche Funktion finden. Obwohl ich mich erinnere das dies mal möglich war. Finde auch bei Google, in den Core Dateien und auch in der Doku rein gar nichts dazu.
Habe nun selbst eine Funktion geschrieben, welche die gewünschten tpl files bei der Installation in den Theme Modul Ordner kopiert.

Share this post


Link to post
Share on other sites
  • 0
5 hours ago, xtramen said:

Habe nun selbst eine Funktion geschrieben, welche die gewünschten tpl files bei der Installation in den Theme Modul Ordner kopiert

Warum sollte das Modul dies machen? Normal ist es so dass du in deinem Modul den Unterordner /views in deinem Modulvezeichnis nutzt. Das gibt dem Modulnutzer die möglichkeit (manuel) das Template in seinem Theme zu überschreiben um es so an sein Design anzupassen.

Share this post


Link to post
Share on other sites

Create an account or sign in to comment

You need to be a member in order to leave a comment

Create an account

Sign up for a new account in our community. It's easy!

Register a new account

Sign in

Already have an account? Sign in here.

Sign In Now
×
×
  • Create New...

Important Information

Cookies ensure the smooth running of our services. Using these, you accept the use of cookies. Learn More