Jump to content

Gutscheine (Multi)shop-übergreifend


Recommended Posts

Hallo,

wir haben ein Projekt mit einem Multishop, in dem unser Kunde mehrere Marken(shops) in mehreren Ländern anbietet.

- Innerhalb einer Marke fährt der Kunde Gutscheinaktionen (über Warenkorbregeln), die mit dem gleichen Code länderübergreifend gelten sollen. Soweit so gut. Aber:

- Der Gutschein "winter20", der 20% auf den Bestellwert gibt, soll von Land zu Land unterschiedliche Bedingungen haben, z.B. einen unterschiedlichen Mindestbestellwert  oder unterschiedliche Festrabatte (5 Euro in DE, 8 Euro in AT, 3 Euro in NL) usw.

- Das bekommt man im Standard nicht getrennt, weil zwar Gutscheine für unterschiedliche Shops angelegt werden können, diese aber nicht einen identischen Code haben dürfen.

Gibt es Addons, die so ein Problem abbilden können? Oder eine Möglichkeit, die Gutscheinlogik so zu beenflussen, dass ein Guscheincode nur pro Shop unique ist und nicht im gesamten Multishop?

Würde mich brennend interessieren, im Sinne von: Ich freue mich schon auf die Handarbeit ;)

Gruß
Carsten

Edited by comfuse (see edit history)

Share this post


Link to post
Share on other sites

Es muß doch so oder so bei der Bewerbung des Gutscheincodes der Mindestbestellwert angegeben werden und es dürfte Kunden kaum zu vermitteln sein, wenn ein Niederländer einen viel niedrigeren hat als ein Österreicher, da wäre es doch viel logischer getrennte Gutscheincodes je nach Land zu verwenden (oder eben einheitliche Mindestbestellwerte).

Share this post


Link to post
Share on other sites

Hallo, erstmal Danke für die Antwort.

Es geht in meiner Anfrage nicht um das "Warum" oder wie es besser bzw. logischer gehen würde, sondern um die schlichte Anforderung des Kunden. Identische Gutscheincodes, aber nur unique für die jeweilige Shopinstanz.

Anderes Beispiel: In den Niederlanden gilt der Gutschein für orange Warnwesten, in der Schweiz für gelbe, Rabattaktion ist aber die gleiche. Bezieht sich in diesem Fall auf den Bereich Berufsbekleidung und da differieren die jeweiligen regiónalen Aktionen nun mal voneinander, während sie im Marketing gleich behandelt werden.

Und da ist dann noch ein wichtiger Punkt: Wenn die Differenzierung im Multishop nicht möglich ist, muss der Kunde seine gesamten Marketing-Prozesse anpassen, darum ist er natürlich scharf darauf, es so umgesetzt zu bekommen, dass er das nicht machen muss :)

Edited by comfuse (see edit history)

Share this post


Link to post
Share on other sites

Die eigentliche Frage kann ich nicht beantworten, weil ich mich mit der Multishop-Funktion nicht auskenne.

Auch bei deinem neuen Beispiel mit den Warnwesten ist mir nicht klar, wie das sinnvoll beworben werden soll, das kann man so doch keinem Kunden erklären. Und wenn es sich um unterschiedliche Aktionen handelt, die nur Niederländer bzw. Schweizer zu sehen bekommen, warum dann nicht unterschiedliche Gutscheincodes (was soll z. B. ein Niederländer mit einem deutschsprachigen Code anfangen)? Die Anforderung erscheint mir halt unlogisch bzw. so speziell, daß dafür wahrscheinlich eine individuelle Programmierung erforderlich sein wird.

Share this post


Link to post
Share on other sites

Hallo, das mag alles stimmen, aber der Kunde ist nun mal seit Jahren so unterwegs und möchte seine Anforderungen nicht ändern. Da hängen Warenwirtschaft, SEO-Kram und europaweiter Konzern-Schnickschnack dran, den wir als technischer Dienstleister nicht wegdiskutieren können. Und wahrscheinlich gibt es wasserdichte Beispiele für die Notwendigkeit einer solchen Differenzierung, die der Kudne selbst besser erklären könnte. Hier geht's aber leider, und ich wiederhole mich ungern, um das wie und nicht das warum.  Trotzdem Danke für Deinen Einsatz.

Scheinbar ist die Multishop-Funktionalität des PS grundsätzlich eine selten besuchte Baustelle :)

 

Share this post


Link to post
Share on other sites

Die Datenbank Struktur würde eigentlich schon zwei Rabatte mit dem gleichen Code erlauben. Leider sind die Entwicklungen hier nicht ganz auf Multi-Shop ausgelegt. Ich denke aber man könnte dies entsprechend anpassen indem man in CartRule.php die Methode getIdByCode() so anpasst dass die Shop ID mit geprüft wird (nur falls Multi-Shop aktiv ist!)grafik.thumb.png.af701c435e6c16744a61744d76625306.png

Edited by JBW (see edit history)
  • Like 1

Share this post


Link to post
Share on other sites

Create an account or sign in to comment

You need to be a member in order to leave a comment

Create an account

Sign up for a new account in our community. It's easy!

Register a new account

Sign in

Already have an account? Sign in here.

Sign In Now
 Share

×
×
  • Create New...

Important Information

Cookies ensure the smooth running of our services. Using these, you accept the use of cookies. Learn More